Události

dnes

II

2021

-

VII

2021

Veranstaltungen für Schulklassen & Jugendgruppen
Online-Workshops und Präsenzveranstaltungen für Jugendliche in Baden-Württemberg

II

2021

-

VII

2021

Veranstaltungen für Schulklassen & Jugendgruppen
Online-Workshops und Präsenzveranstaltungen für Jugendliche in Baden-Württemberg
dozvíte se více

VII

2021

ausgebucht
Rhetorik-Seminar
Politischer Werkzeugkasten
ausgebucht

VII

2021

Rhetorik-Seminar
Politischer Werkzeugkasten
dozvíte se více

II

2021

-

VIII

2021

100 Tage im Amt - Besondere digitale Formate für kommunale Mandatsträger in Nordrhein-Westfalen
Ein gemeinsames Angebot des Landesbüros NRW und der KommunalAkademie für die Arbeit vor Ort

II

2021

-

VIII

2021

100 Tage im Amt - Besondere digitale Formate für kommunale Mandatsträger in Nordrhein-Westfalen
Ein gemeinsames Angebot des Landesbüros NRW und der KommunalAkademie für die Arbeit vor Ort
dozvíte se více

I

2021

-

VII

2021

DigitalAkademie - 14 Tage 14 Köpfe
Digitale Lebenswelten von Jugendlichen. Von jungen Menschen über junge Menschen.

I

2021

-

VII

2021

DigitalAkademie - 14 Tage 14 Köpfe
Digitale Lebenswelten von Jugendlichen. Von jungen Menschen über junge Menschen.
dozvíte se více
— 8 Položek na stránku
Je zobrazeno 6 položek.

Seminář

Die Volksrepublik China – strategischer Partner oder Systemrivale?

Die Deutsch-Chinesischen Beziehungen

Přednáška

ausgebucht

Die Schuld der Mitläufer

Anpassen oder Widerstehen in der DDR

Geschlossene Schulveranstaltung

Přednáška

ausgebucht

Zur Vermeidung weiterer Provokationen

Die kurze Lebensgeschichte des Michael Gartenschläger

Geschlossene Schulveranstaltung

Přednáška

ausgebucht

Zur Vermeidung weiterer Provokationen

Die kurze Lebensgeschichte des Michael Gartenschläger

Geschlossene Schulveranstaltung

Live-Stream

Wir haben gewählt.

Wahlnachlese 2021

Online-Live-Gespräch

Seminář

Berlin – Stadt der Einheit?

Studienfahrt nach Berlin

Seminář

Grundlagen politischer Strategie und Kommunikation

Rhein-Main-Seminar

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer sollen ihre Grundkenntnisse der politischen Kommunikation vertiefen und so motiviert werden, sich in ihrem persönlichen Umfeld in Politik und Gesellschaft zu engagieren.

Seminář

Politik als Kunst des Möglichen

Gesellschaftliche Debatten und landespolitische Entscheidungen

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer sollen ihre politischen Grundkenntnisse vertiefen und Antworten auf die Frage kennen lernen, auf welche produktive Weise Konflikte in der offenen Gesellschaft zum Vorteil des Gemeinwohls gelöst werden können.

Seminář

Menschen begeistern, politische Ziele erreichen

Was politische Führungskräfte leisten müssen

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer sollen ihre politischen Kenntnisse vertiefen und so motiviert werden, sich in ihrem persönlichen Umfeld in Politik und Gesellschaft zu engagieren.

Seminář

Die christlich-demokratische Idee

Geschichte, Organisation und geistige Grundlagen christlich-demokratischer Politik

Dieses Seminar erläutert Geschichte, Organisation und geistige Grundlagen christlich-demokratischer Politik.

Deutschland

Afrika

Asien und Pazifik

Europa

Lateinamerika

Nahost

Nordamerika

Leipzig liest

Neuerscheinungen und Empfehlungen zur Buchmesse

„Leipzig liest“, so wirbt die Leipziger Buchmesse mit über 3.000 Autorenveranstaltungen um ihr liebstes Kind, das Buch. Es gibt diesmal eine App, mit der man sich auf Europas größtem Lesefestival orientieren kann. Wie aber kann man sich sonst in der Büchervielfalt orientieren? Hier einige Leseempfehlungen.

Leistungsträger unter Druck

Tag der KAS 2007 - Präsentation der Sinus-Elternstudie

Zum Thema Erziehungswahnsinn hat natürlich auch die Kabarettistin Anka Zink etwas zu sagen. Doch nachdem diese einen locker-unterhaltsamen Einstieg in die Thematik gegeben hatte, wurde es ernst im Forum der Akademie der Konrad-Adenauer-Stiftung. Denn die Debatte über die Lage der deutschen Eltern machte vor allem eines klar: Es gibt viel Handlungsbedarf.

Lektion gelernt

Adenauer-Stiftung und "Christ&Welt" in der ZEIT luden zum Weltkriegsgedenken

Dieses Buch sei ein Phänomen, sein Urheber ein Bestseller-Autor, seine Thesen bahnbrechend – an Superlativen mangelte es bei der Soirée im Bonner Haus der Geschichte nicht. Zum zehnten Mal hatten die Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) und „Christ&Welt“ in der ZEIT - diesmal in Kooperation mit dem Bonner Haus der Geschichte der Bundesrepublik Deutschland - zu einer gemeinsamen Veranstaltung der Reihe „Literatur & Verantwortung“ geladen. Im Gedenkjahr an den Beginn des Ersten Weltkriegs vor 100 Jahren drängte sich das Thema des Abends geradezu auf: „Kein Sieg könnte da trösten". Der Krieg und wir.

Leo Baeck - Jüdisches Denken mit Perspektiven für heute

Am 2. November 1956 starb in London Leo Baeck, der langjährige Rabbiner der Jüdischen Gemeinde zu Berlin und zudem sicherlich einer der bedeutendsten Denker und führenden Gelehrten des deutschen Judentums.

Lernen mit den Oldies

1989 waren sie noch nicht geboren. Jetzt lernen Berliner und Brandenburger Schüler die Mauer jenseits des Geschichtsunterrichts kennen.

Lessons learned für eine nachhaltige Kommunikation

Abschluss der Online-Seminarreihe "Kommunikation, Resilienz und Sicherheit"

Am 15. Oktober 2020 fand die vorerst letzte Online-Veranstaltung der Seminarreihe „Kommunikation, Resilienz und Sicherheit“ statt. Das Abschlussseminar folgte der Zielstellung, einen konzentrierten Überblick über die seit dem 25. Juni 2020 laufende Veranstaltungsreihe zu geben, wichtige Inhalte herauszustellen und daraus Fragen und konkrete Ideen zur Ausrichtung der Kommunikation im Sicherheitsbereich zu entwickeln. Unter dem Titel „Lessons learned für eine nachhaltige Kommunikation“ diskutierten Frau Prof. Dr. Natascha Zowislo-Grünewald und Dr. Julian Hajduk von der Universität der Bundeswehr München und entwickelten konkrete Ansprüche an eine demokratische strategische Kommunikation. 

Lexika für Französisches Gymnasium

Die Konrad-Adenauer-Stiftung hat dem Französischen Gymnasium in Berlin-Tiergarten mehrere Bände des Lexikons Soziale Marktwirtschaft in französischer Sprache für die Schulbibliothek geschenkt. Das Nachschlagewerk soll vor allem den Schülerinnen und Schülern der Oberstufe für die Auseinandersetzung mit der Idee der Sozialen Marktwirtschaft dienen.

Lexikon Soziale Marktwirtschaft

Veranstaltungsbeitrag

Licht am Ende des Tunnels

Debatte über die Zukunft Europas

Die Europäische Union ist aus dem Gröbsten raus! Nein, wir stecken noch immer tief in der Krise! Die Ansichten über den Zustand Europas gingen bei bei einer Veranstaltung in Dresden weit auseinander. Die Adenauer-Stiftung hatte gemeinsam mit der Frankfurter Allgemeinen Zeitung zu einer Debatte mit dem provokanten Titel "Ist die EU für uns verzichtbar?" geladen, und rund dreihundert Personen waren der Einladung gefolgt.

Liebling, ich habe das Internet geschrumpft

Nicht nur Autokraten verkleinern die Digitalsphäre in Afrika, auch Unternehmen – und die Bürger selbst

Viele Afrikaner haben nur eingeschränkten Zugang zu Internet und World Wide Web. Durch Angebote wie Facebook Zero ermöglichen die multinationalen Digitalkonzerne zwar kostenfreien Zugang zum Netz. Doch die Nutzer kommen nur in einen geschrumpften Cyberspace. Zudem wissen viele nicht, welche Potenziale im Internet schlummern. Über die Problematik diskutierten jetzt Medien-, Menschenrechts- und Digital-Experten in der Konrad-Adenauer-Stiftung in Berlin. Bericht über die Kooperationsveranstaltung mit dem Humboldt-Viadrina Center on Governance through Human Rights.