Expertengespräch

Christlich-demokratische Zusammenarbeit in Europa – Erfahrungen und Perspektiven aus der Euregio Rhein-Waal

'Christlich-demokratische Zusammenarbeit in Europa – Erfahrungen und Perspektiven aus der Euregio Rhein-Waal' ist Gegenstand des zweitägigen Seminars zu welchem wir herzlich einladen.

Details

Ulrich Francken, Bürgermeister Weeze und Vorsitzender der Euregio Rhein-Waal, sowie Hubert Bruls, Bürgermeister Nijmegen, Stellv. Vorsitzender der Euregio Rhein-Waal, und Bart van Winsen, Leiter Task Force Euregios CDA, widmen sich dem Thema

  • grenzüberschreitender christdemokratischer Zusammenarbeit in der Euregio Rhein-Waal – Status quo und Fragen der künftigen Struktur.

Darüber hinaus sind die

  • Leitthemen christlich-demokratischer Politik in Deutschland, den Niederlanden und Europa – im Vorfeld von Bundestags- und Europawahlen

Gegenstand des Vortrages von Christian Kremer, Stellv. Generalsekretär Europäische Volkspartei.

Auch für den

  • informellen Austausch zur künftigen grenzüberschreitenden Zusammenarbeit

wird es im Rahmen eines Abendessens mit Hubert Bruls Gelegenheit geben.

Außerdem werden

  • Zukunftsthemen christlich-demokratischer Zusammenarbeit im Grenzgebiet beleuchtet.

Arbeitssprache ist Deutsch. Eine Teilnahme ist nur auf persönliche Einladung möglich.

Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Amrath Hotel Belvoir, Graadt van Roggenstraat 101, 6522 AX Nijmegen

Referenten

  • Ulrich Francken
    • Hubert Bruls
      • Bart van Winsen
        • Christian Kremer
          Kontakt

          Dr. Olaf Wientzek

          Olaf Wientzek bild

          Leiter des Multilateralen Dialogs Genf

          olaf.wientzek@kas.de +41 22 748 70 70
          Euregio Rhein-Waal Euregio Rhein-Waal\r\nhttp://www.euregio.org/seiten/index.cfm

          Bereitgestellt von

          Europabüro Brüssel