Gespräch

"Lasst uns über Russland reden!"

Podiumsdiskussion mit Jürgen Hardt MdB und Horst Kläuser

Wie soll man mit Russlands neu gewonnener aggressiver Stärke umgehen? Darüber diskutieren der Außenpolitische Sprecher der CDU/CSU-Fraktion und der Russland-Experte und Journalist Horst Kläuser miteinander.

Details

11.00 Uhr Begrüßung

Dr. Johann Christian Koecke, Koordinator Grundsatzfragen und Transatlantische Beziehungen, Büro Bundesstadt Bonn der Konrad-Adenauer-Stiftung e.V.

Sebastian Haug

Ratsmitglied in Solingen

11.15 Uhr Eingangsstatements mit anschließender Podiumsdiskussion

Horst Kläuser

Chefreporter des Westdeutschen Rundfunks, früherer ARD-Korrespondent in Moskau

Jürgen Hardt MdB

Außenpolitischer Sprecher der CDU/CSU-Bundestagsfraktion

Moderation: Katharina Walkling-Spieker, freie Journalistin

anschl. Empfang

Anmelden Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Schloss Burg an der Wupper

Referenten

  • Jürgen Hardt MdB
    • Horst Kläuser
      Kontakt

      Dr. Johannes Christian Koecke

      Dr

      Referent Politische Grundsatzfragen und Internationale Politik, Büro Bundesstadt Bonn

      Christian.Koecke@kas.de +49 2241 246 4400 +49 2241 246 54400

      Bereitgestellt von

      Büro Bundesstadt Bonn