Veranstaltungen

Studien- und Informationsprogramm

ausgebucht

Baltische Wege

Studienreise nach Riga und Vilnius

25 Jahre nach der 650 km langen Menschenkette, die die Hauptstädte Estlands, Lettlands und Litauens als „Baltischer Weg“ miteinander verbunden hat, laden wir Sie ein, mit uns die Kulturhauptstadt Europas 2014 Riga und Vilnius zu besuchen.

Studien- und Informationsprogramm

ausgebucht

Ein „sündiger” Rundgang durch das bunte St. Georg

HeimatHafen Hamburg – Stadtteilrundgang und Gespräch

Der Rundgang führt durch das bunte St. Georg und veranschaulicht die Entwicklung eines Stadtviertels, das heute vielen unterschiedlichen Bevölkerungsgruppen eine Heimat bietet.

Lesung

Strohblumenzeit

Musikalische Lesung

Eine junge Französin fährt im Dezember 2011 von Avignon nach Berlin; sie will dorthin, weil Akten der Stasi über ihren Vater gefunden worden sind. Das ist die Ausgangssituation dieses Romans, der auf drei Ebenen spielt: im Heute, Gestern und Morgen.

Gespräch

Vorstellung KAS-Klimareport 2014

Hamburger Klimawoche

Im KAS-Klimareport sind Stimmungsbilder zur nationalen Umwelt- und Klimapolitik für eine Vielzahl von verschiedenen Ländern zusammengetragen worden.

Studien- und Informationsprogramm

ausgebucht

Gentrifizierungsprozesse im Schanzenviertel – Vom Arbeiterquartier zum Trendviertel

HeimatHafen Hamburg – Stadtteilrundgang und Gespräch

Der Rundgang veranschaulicht die historische Entwicklung des Schanzenviertels vom Arbeiterquartier bis hin zum heutigen Trendviertel.

Vortrag

Aufstand des Gewissens

Der 20. Juli 1944

Am 20. Juli jährt sich das von Oberst Graf Schenk von Stauffenberg ausgeführte Attentat auf Adolf Hitler zum siebzigsten Mal.

Event

„Ach, ich kann nicht weinen! Gib mir deine Hand…“

Der Klang und die Stimmen Argentiniens

Tangos von Astor Piazzolla und Lyrik von der Stimme Argentiniens, Alfonsina Storni (u.a.)

Fachkonferenz

Die Stadt von Morgen - The City of Tomorrow

Hamburg und Chicago im Vergleich

Die Partnerstädte Hamburg und Chicago gehören zu den am schnellsten wachsenden Städten in Deutschland und den USA. Das rasante Städtewachstum stellt die Stadtverwaltung und die Bürgerinnen und Bürger vor neue Herausforderungen.

Vortrag

Das historische Gedächtnis und der 17. Juni 1953

Steigenberger Gespräch

Welche Bedeutung kommt dem Volksaufstand vom 17. Juni 1953 vor dem Hintergrund der geglückten friedlichen Revolution 1989/90 zu? Welche Rolle spielt er in unserer Erinnerungskultur?

Diskussion

Nach dem Arabischen Frühling

Wege aus der wirtschaftlichen Misere

Neben einer neuen politischen Ordnung suchen die Länder des "Arabischen Frühlings" nach einer neuen wirtschaftlichen Orientierung, die den freien Markt in Ausgleich bringt.

Bild von Marcel Langthim auf Pixabay

Deutschland führt Europa durch Corona: „Ordentliches Paket geschnürt – Regionen profitieren“ (Verfasser: marcus schm!dt)

Expertengespräch mit Nikolas Löbel, MdB, zur aktuellen Rolle Deutschlands in Europa und zur Stärkung des Multilateralismus. Eine Maßnahme der digitalen Politischen Bildung der KAS Hamburg anlässlich der EU-Ratspräsidentschaft Deutschlands 2020.

Junge Repräsentation und Partizipation im bundesrepublikanischen 21. Jahrhundert (Verfasserin: Annika Meinking)

Interview und Diskussion mit Finn Wandhoff, dem Bundesvorsitzenden der Schüler Union Deutschlands, über die Zukunft junger politischer Partizipation und die Modernisierung der bundesrepublikanischen Parteiendemokratie. Eine Maßnahme der digitalen Politischen Bildung der KAS Hamburg zum stiftungsweiten Kernthema Repräsentation und Partizipation.

„Die Geschichte der AfD ist eine Geschichte der Radikalisierung“

Podcast mit Jun.-Prof. Dr. Tom Mannewitz über die Auswirkungen der AfD auf unsere Parteienlandschaft, ihre Ziele und Perspektiven.

Foto von Andrea Piacquadio von Pexels

Nachhaltigkeit und Generationengerechtigkeit als gelebte Politikpraxis (Verfasser: Tom Lotz)

Ein Expertengespräch mit Kai Whittaker, MdB, Obmann der CDU/CSU-Bundestagsfraktion im parlamentarischen Beirat für nachhaltige Entwicklung, zu den Aufgaben von Staat und Politik für die Verwirklichung eines generationengerechten Miteinanders.

Pixabay/Tumisu

Déjà-vu? Die USA vor der Präsidentschaftswahl (Verfasser: Tom Lotz)

Podcast mit David Patrician, U.S.-amerikanischer Journalist und Moderator, über die anstehende US Präsidentschaftswahl und die möglichen Folgen. Eine Maßnahme der digitalen Politischen Bildung der KAS Hamburg.

Podcast mit David Patrician, U.S.-amerikanischer Journalist und Moderator, über die anstehende US Präsidentschaftswahl und die möglichen Folgen. Eine Maßnahme der digitalen Politischen Bildung der KAS Hamburg.

Copyright Bild von mohamed Hassan auf Pixabay

Coaching zur Verbesserung digitaler Bildungsarbeit (Verfasser: Lars Schröder Ramirez)

Coaching der Konrad-Adenauer-Stiftung Hamburg in den Bereichen Rhetorik, Schlagfertigkeit und Körpersprache

Coaching der Konrad-Adenauer-Stiftung Hamburg in den Bereichen Rhetorik, Schlagfertigkeit und Körpersprache

Bild von Gerd Altmann auf Pixabay

Bundestagsabgeordnete Ronja Kemmer, Beauftragte der CDU/CSU-Bundestagsfraktion für Künstliche Intelligenz über die Bedeutung Künstlicher Intelligenz (Verfasser: Tom Lotz)

Interview und Diskussion zur politischen Förderung und Steuerung von Zukunftstechnologien und zur Umsetzung eines neu gedachten Digitalministeriums. Eine Maßnahme der digitalen Politischen Bildung der KAS Hamburg.

Interview und Diskussion zur politischen Förderung und Steuerung von Zukunftstechnologien und zur Umsetzung eines neu gedachten Digitalministeriums. Eine Maßnahme der digitalen Politischen Bildung der KAS Hamburg.

Pixabay/Gerd Altmann

Klare Kante Hamburg

Seminar zu populistischen Parolen

Seminar zu populistischen Parolen

Pixabay/waldryano

Die 2020er Jahre: Jahrzehnt der Demokratien oder „Anfang vom Ende“ demokratischer Systeme?

Podcast zum „Tag der Demokratie 2020“ mit Dr. Christoph Ploß, MdB, über Herausforderungen und Entwicklungspotenziale demokratischer Systeme im neuen Jahrzehnt. Eine Maßnahme der digitalen Politischen Bildung der KAS Hamburg.

Podcast zum „Tag der Demokratie 2020“ mit Dr. Christoph Ploß, MdB, über Herausforderungen und Entwicklungspotenziale demokratischer Systeme im neuen Jahrzehnt. Eine Maßnahme der digitalen Politischen Bildung der KAS Hamburg.

Frank Karl Soens

Oldie but Goldie? – Über den Dächern Hamburgs zur Zukunftsfähigkeit der repräsentativen Demokratie in Deutschland (Verfasser: Tom Lotz)

Fachvortrag und Debatte zu den Perspektiven repräsentativer Demokratie mit Prof. Dr. Volker Kronenberg und Florian Gathmann

Fachvortrag und Debatte zu den Perspektiven repräsentativer Demokratie mit Prof. Dr. Volker Kronenberg und Florian Gathmann