Veranstaltungen

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Online-Seminar

Blue Economy Series -"Blue Economy-India’s’ Pathway to a Sustainable, Secure and Resilient Economy"

- A quadrilateral project by FICCI, Konrad Adenauer Stiftung (KAS), TERI and NMF

The webcast – third in the series - is part of a chain of Diginars being organised in a thought-leadership Quadrilateral project by FICCI, Konrad Adenauer Stiftung (KAS), TERI and NMF titled "Blue Economy-India’s’ Pathway to a Sustainable, Secure and Resilient Economy". As part of the series, six webcasts and a National Conference will be conducted from 2020-2021.

Online-Seminar

ICS - KAS Webcast on Future of India-China Economic Relations: Towards De-Coupling, Reduced Dependency, or a New Equilibrium?

Institute of Chinese Studies & the India Office of the Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) is organizing an interactive webinar on the topic "Future of India-China Economic Relations: Towards De-Coupling, Reduced Dependency, or a New Equilibrium?" on Wednesday, 12th August 2020 at 15:00 Hrs on Zoom Platform

Online-Seminar

NIAS - KAS Webcast on "J&K Today: One year after the removal of Article 370"

In order to assess the state of affairs in J&K, the International Peace Research Initiative (IPRI) at NIAS in collaboration with the India office of the Konrad-Adenauer-Stiftung are organising a Virtual Webcast with the keynote address being delivered by Prof. Amitabh Mattoo (Professor, Jawaharlal Nehru University, New Delhi) on "J&K Today: One year after the removal of Article 370" on 4th August 2020, Tuesday from 1600-1730 Hrs on Zoom platform.

Online-Seminar

Gateway House - KAS Webcast on "QUAD OR SQUAD?"

This webcast will focus on Quad's ability to stitch together a reliable and resilient chain of partners in the region which can collectively place strategic deterrence and economic costs on Chinese adventurism in the short term and aspire to reformed multilateralism in the long term.

Online-Seminar

Mobile Journalism (MOJO) Conference Asia

The Konrad-Adenauer-Stiftung holds the media and its freedom very close to its institutional heart as an important pillar of any vibrant democracy. Further, it strives to promote all forms of journalism, including mobile journalism, all over the world and in order to analyse mobile journalism further, on behalf of the KAS Media Programme Asia, we are delighted to invite you to Mobile Journalism (MOJO) Conference Asia which will be fully virtual, on 25 - 27 June 2020.

Online-Seminar

ICS - KAS Webinar on Evolving European Perspectives on China in the COVID Era

The Institute of Chinese Studies & the India Office of the Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) is organizing an interactive webinar on the topic "Evolving European Perspectives on China in the COVID Era" on Wednesday, 24th June 2020 at 15:00 Hrs on Zoom Platform.

Online-Seminar

MMA - KAS Virtual Conference on “Women & Politics”

The Madras Management Association & the India Office of the Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) are organizing an interactive virtual video conference on the topic "Women & Politics" on Thursday, 18th June 2020 at 18:00 Hrs On Zoom Platform.

Online-Seminar

FICCI-KAS Leadership Fireside Chat on ‘Politics and Governance in the post COVID scenario’

with Shri Bhupender Yadav, Member of Parliament, Rajya Sabha & Chair of FICCI Forum of Parliamentarians

FICCI and the India Office of the Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) are organising a Leadership Fireside Chat Series wherein first interaction is scheduled with Shri Bhupender Yadav, MP, Chair of FICCI Forum of Parliamentarians and National General Secretary, BJP on ‘Politics and Governance in the post COVID-19 Scenario’ on Tuesday, June 16, 2020, 16:45-18:20 hrs (IST) at CISCO-Webex platform

Online-Seminar

Constitutional Law, the Global South and COVID-19: Comparing Colombia, South Africa and India

The South African Institute for Advanced Constitutional, Public, Human Rights and International Law (a centre of the University of Johannesburg) and the Konrad Adenauer Stiftung would like to remind you of our invitation to join an online panel discussion titled ‘Constitutional Law, the Global South and COVID-19: Comparing Colombia, South Africa and India’.

Online-Seminar

PHD-KAS Virtual Session: "India – Germany Business Promotion, Challenges and Opportunities - Post Covid 19”

India Office of Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) in partnership with PHDCCI cordially invite you to join us in an Interactive Video Conference on "India – Germany Business Promotion, Challenges and Opportunities - Post Covid 19” on Cisco Webex Platform.

Medien: Eine Glaubwürdigkeitskrise

Siebte Editor´s Conclave in Kalkutta

Vom 9.-11. Dezember fand in Kalkutta die von der C. R. Irani Stiftung gemeinsam mit der Konrad-Adenauer-Stiftung organisierte Editor´s Conclave statt. Thema der bereits zum siebten Mal stattfindenden Konferenz war die Glaubwürdigkeitskrise der Medien in Indien und weltweit. Die Eröffnungsrede hielt der ehemalige Foreign Secretary Indiens und stellv. Generalsekretär a. D. der Commonwealth of Nations, Krishnan Srinivasan. Ein Impulsreferat gab Dr. Michael Lüders, ehem. Nahostkorrespondent der Zeit und Autor, der anschließend auch ein Seminar an der Statesman Print Journalism School (SPJS) hielt.

Vorbereitungsseminar zum Zweiten Deutsch-Indischen Richterdialog

Im Rahmen eines Vorbereitungsseminars für den anstehenden Zweiten Deutsch-Indischen Richterdialog zwischen höchsten Bundesrichtern aus Indien und Deutschland traf Prof. Dr. Rudolf Mellinghoff, Präsident des Bundesfinanzhofes und Richter am Bundesverfassungsgericht a.D., mit sechs Richtern des Obersten Gerichts Indiens (Supreme Court of India), darunter dem seit Dezember 2015 amtierenden Chief Justice T. S. Thakur, zusammen.

Kapazitätsbildung für junge Politiker

Konferenzprogramm mit der Jungen Gruppe der CDU/CSU-Bundestagsfraktion in Indien

Vom 25. bis 30. Oktober reisten 14 Bundestagsabgeordnete im Rahmen eines Konferenzprogramms nach Indien. Sie besuchen die indische Hauptstadt Neu-Delhi und Bangalore. Dabei trafen sie im Rahmen mehrerer Fachkonferenzen auf Vertreter von Politik, Wirtschaft, Wissenschaft und Kirche. Thematische Schwerpunkte waren Chancen der deutsch-indischen wirtschaftlichen Zusammenarbeit, bei der Ausbildung junger Menschen, der Förderung erneuerbarer Energien und Nachwuchspolitik.

ADB Jahrestagung 2016 in Frankfurt

Am 5. Oktober veranstalteten das Auslandsbüro Indien der Konrad-Adenauer-Stiftung und der Dachverband der Indischen Industrie (FICCI) ein Expertenrundtischgespräch im Vorfeld der Jahrestagung der Asiatischen Entwicklungsbank (ADB) 2016 in Frankfurt. Hauptreferent war Hans-Joachim Fuchtel, Parlamentarischer Staatssekretär beim Bundesminister für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung, Mitglied des Deutschen Bundestags und Vorsitzender des Direktoriums der Asian Development Bank sowie Gouverneur für Deutschland bei der Asian Development Bank.

Partnerschaft für nachhaltige Textilien

Eine Gelegenheit für globale Versorgungsketten

Auf seiner Indienreise hat Hans-Joachim Fuchtel, Parlamentarischer Staatsekretär im Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ), am 5. Oktober 2015 vor Vertretern der Wirtschaft und der Regierung das Bündnis für nachhaltige Textilien als Instrument zur Verbesserung der Bedingungen in der globalen Textilindustrie vorgestellt. Am Rande der deutsch-indischen Regierungskonsultationen haben die Vereinigung der indischen Industrie- und Handelskammern (FICCI) sowie die Konrad-Adenauer-Stiftung zu dieser Veranstaltung eingeladen.

Zugriff auf Ressourcen vom Globalen Markt

Geopolitische Herausforderungen und Strategien

Am 16. und 17. September veranstaltete das Auslandsbüro Indien der Konrad-Adenauer-Stiftung und The Energy and Resources Institute (TERI) gemeinsam eine Fachkonferenz zum globalen Ressourcenhandel. Experten aus Indien und dem Ausland hatten Gelegenheit, sich zu Fragen des Rechtsrahmens, den unterschiedlichen nationalen Ansätzen bei der Gesetzgebung und hinsichtlich der globalen geostrategischen Herausforderungen auszutauschen.

Chancen der deutsch-indischen Zusammenarbeit

Dialog- und Konferenzprogramm

Von 1. bis 5. September 2015 fand ein von der Konrad-Adenauer-Stiftung in Indien organisiertes politisches Dialog- und Konferenzprogramm für führende indische Abgeordnete und Vertreter des Präsidiums des Dachverbands der indischen Industrie FICCI in Deutschland statt.

Indien und seine Nachbarschaft: Ein Audit von Konflikt und Frieden

Am 10. Und 11. Juli veranstalteten das Institute of Peace and Conflict Studies (IPCS) und die Konrad-Adenauer-Stiftung Indien eine Konferenz unter dem Titel „India and ist Neighbourhood: An Audit of Conflict and Peace“. Bereits zum neunten mal erstellt das IPCS gemeinsam einen Audit zur Sicherheitslage in Indien und den umliegenden Ländern. Die Konferenz bot den Autoren der Studie und einer Vielzahl von Sicherheitsexperten eine Gelegenheit die bisherigen Erkenntnisse des Audits zu diskutieren.

5th TERI-KAS Environmental Governance Policy Dialogue

TERI, in partnership with the Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS), organized a series of dialogues titled “Environmental Governance in the context of Sustainable Development in India”. Four dialogues were conducted focusing on the northern mountain region, the western desert region, the coastal region including marine ecological systems and the plateaus and hilly regions of India. A fifth concluding policy dialogue was organized on 14-15 July, 2015 which aimed to bring together these diverse perspectives fromacross the country.

Globale Sicherheit

Konferenz und politisches Dialogprogramm mit Dr. Matthias Rößler

Von 15. bis 22. Mai 2015 fand eine Konferenz in Zusammenarbeit mit dem Institute of Peace and Conflict Studies (IPCS) zum Thema Terrorismus sowie ein Politisches Dialogprogramm unter Leitung von Dr. Matthias Rößler, Präsident des Sächsischen Landtags mit dem Schwerpunkt Terrorismus und Herausforderungen für die globale Sicherheit in Indien statt.