Map of the Month

Teilnehmende Länder an der COVAX-Fazilität

von Olaf Wientzek, Sarah Ultes, Meike Lenzner

Map of the Month 09/2020

Um eine faire Verteilung von COVID-19-Impfstoffen an alle Länder zu gewährleisten, haben sich über 170 Staaten seit Juni 2020 weltweit zur so genannten „COVAX-Fazilität“ zusammengeschlossen. Ziel der Initiative ist es, bis Ende 2021 rund zwei Milliarden Impfstoff-Dosen von verschiedenen Herstellern zu beschaffen. COVAX steht unter gemeinsamer Leitung der Impfstoff-Allianz Gavi, der Weltgesundheitsorganisation (WHO) und der Coalition for Epidemic Preparedness Innovations (CEPI). Damit würde erstmals ein globaler Beschaffungsmechanismus für COVID-19-Impfstoffe entstehen, an dem alle Länder teilnehmen können. Die Initiative ermöglicht 92 einkommensschwachen Ländern den Zugang zu Impfstoffen, die durch Entwicklungshilfe finanziert werden. Weitere teilnehmende Ländern sind wiederum selbstfinanzierende Länder mit höherem Einkommen, die sich mit weiteren Beiträgen beteiligen, um den Mechanismus zu unterstützen. Deutschland ist der COVAX-Initiative über die EU beigetreten. Die folgende Karte zeigt die bislang an der Initiative teilnehmenden Länder (Stand 28.9.).
Ansprechpartner

Dr. Olaf Wientzek

Olaf Wientzek bild

Leiter des Multilateralen Dialogs Genf

olaf.wientzek@kas.de +41 22 748 70 70
Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um kommentieren zu können