Veranstaltungsberichte

Gute Regierungsführung für die lokale und regionale Entwicklung

15 ausgewählte Teilnehmer des Onlinekurses trafen sich in Montevideo, um die im Diplomkurs erworbenen Kenntnisse gemeinsam mit ihren Dozenten zu vertiefen.

Gut erzählte Geschichten überdauern die Zeit.

Akademische Reflexionen

Im Rahmen des Arbeitstreffens der Jugendlichen der Partido Demócratas (Bolivien), der PRO (Argentinien) und der Partido Nacional (Uruguay) fanden am Dienstag, den 3. November, zwei Konferenzen statt, bei denen der Berater Augusto Reina, Politologe des Beratungsunternehmens Doserre, über die effektive Nutzung der sozialen Netzwerke und ihren Einfluss auf die neue Politik und der Kommunikationstechniker Jorge Dell'Oro, Präsident von Dell'Oro Trigo Comunicaciones, über die öffentliche Meinung in den sozialen Netzwerken sprach.

Internationaler Workshop "Politik und Umweltherausforderungen".

In Zusammenarbeit mit dem Zentrum für Demokratie und Gemeinschaft in Chile und unter Beteiligung junger Politiker aus Argentinien, Uruguay, Chile, Bolivien, Peru und Mexiko konzentrierte sich der neue Workshop auf lokale und nationale Managementerfahrungen.

Überlegungen zur Politikberatung in Bolivien: testen, innovieren, korrigieren und immer kommunizieren.

Überlegungen eines Teilnehmers.

Analyse und Konzeption von Maßnahmen für die lokale und regionale Entwicklung.

Reflexionen: Akademische Konferenzen

Am dritten und letzten Tag des Präsenzseminars des Diploms in Public Policies for Local and Regional Development fand der letzte akademische Teil mit der Vorlesung "Analysis and design of policies for local and regional development" und dem Workshop "Management and evaluation of policies for local and regional development" statt, die beide von Professor Emilio Graglia gehalten wurden.

Politik und Medien

Das Aufkommen von Fernsehen und sozialen Medien

Wir teilen die Überlegungen der Teilnehmer an der Konferenz, auf der die Ursachen für die wahrgenommenen Veränderungen in politischen Kampagnen analysiert wurden.

Effektivität bei der Umsetzung von Gesetzesreformen

öffentliche Maßnahmen für die lokale und regionale Entwicklung

Die 15 besten Studenten des virtuellen Diplomkurses über öffentliche Politik, der vom Regionalprogramm der KAS Montevideo und ACEP organisiert wurde, trafen sich in Montevideo, um über das Thema nachzudenken.

Lesematerial

Lesematerial

INTERNATIONALES SEMINAR - POLITISCHE KAMPAGNEN IN DEN SOZIALEN MEDIEN

Um das Wachstum der sozialen Netzwerke in Venezuela zu verstehen, muss man zunächst die Auffassung des Regimes von Kommunikation kennen.

ZUSAMMENFASSENDE INTERVENTIONEN INTERNATIONALES FORUM FÜR MENSCHLICHE SICHERHEIT

ODCA - KAS FORUM FÜR MENSCHLICHE SICHERHEIT IN LATEINAMERIKA

Das Internationale Forum: Menschliche Sicherheit in Lateinamerika, das in Rio de Janeiro stattfand, bildete den Abschluss des Zyklus 2015 über neue regionale Herausforderungen. Dieser Zyklus wird von dem Regionalprogramm "Politische Parteien und Demokratie in Lateinamerika" und der Christlich-Demokratischen Organisation Amerikas (ODCA) organisiert.

Über diese Reihe

Die Konrad-Adenauer-Stiftung, ihre Bildungsforen und Auslandsbüros bieten jährlich mehrere tausend Veranstaltungen zu wechselnden Themen an. Über ausgewählte Konferenzen, Events, Symposien etc. berichten wir aktuell und exklusiv für Sie unter www.kas.de. Hier finden Sie neben einer inhaltlichen Zusammenfassung auch Zusatzmaterialien wie Bilder, Redemanuskripte, Videos oder Audiomitschnitte.

Bestellinformationen

Herausgeber

Konrad-Adenauer-Stiftung e.V.