Veranstaltungen

Studien- und Informationsprogramm

Erinnern statt vergessen! Exkursion zum ehemaligen Konzentrationslager Natzweiler-Struthof

Das Seminar ist ausgebucht. Anmeldungen auf der Warteliste sind möglich.
Besuch des Konzentrationslagers

Ausstellung

DDR Mythos und Wirklichkeit

Wie die SED-Diktatur den Alltag der DDR-Bürger bestimmte
Ausstellung der Konrad-Adenauer-Stiftung vom 9. bis 20. März 2020 in der Volkshochschule Rheinfelden e.V.

Seminar

Land unter? Zukunft des Ländlichen Raumes

Das Seminar ist ausgebucht. Anmeldungen auf der Warteliste sind möglich.
Wie sieht es mit der Grundversorgung aus? Hat die Landwirtschaft eine Zukunft? Wie gut ist das Netz der öffentlichen Verkehrsmittel ausgebaut?

Workshop

Klare Kante

Schülerseminar zum Umgang mit populistischen Parolen

Seminar

America, great again? Die USA vor der Wahl

Das Seminar ist ausgebucht. Anmeldungen auf die Warteliste sind möglich.

Lesung

„Wilde Jugend 1988“

Lesereihe mit der Autorin Nadja Klier | 21. April bis 23. April 2020

Seminar

Afrika zwischen Tradition und Moderne

Afrikas Vielfalt: Chancen und Probleme

Seminar

“Freude schöner Götterfunken”? Europa und die deutsche EU-Ratspäsidentschaft

Das Seminar ist ausgebucht. Anmeldungen auf die Warteliste sind noch möglich.
— 8 Elemente pro Seite
Zeige 1 - 8 von 15 Ergebnissen.

Gespräch

Herausforderung Antisemitismus Verschwörungsmythen in den neuen Medien

Vortrag und Gespräch mit dem Antisemitismusbeauftragten des Landes Baden-Württemberg Dr. Michael Blume |17.02.2020 | 19.00 Uhr | Freiburg, Alte Universität

Seminar

Die Schweiz: Vorbild Alpenrepublik?

Impressionen vom Seminar

Seminar

Gemeinsam.Demokratie.Gestalten.

Das Seminar ist ausgebucht. Anmeldungen auf der Warteliste sind möglich.
Rhetorik Grundkurs für Politik und Ehrenamt

Gespräch

Zwi Nigal erzählt aus seinem Leben

Zu Gast aus Israel
Aus Anlass des Gedenktages für die Opfer des Nationalsozialismus lädt die KAS Südbaden den Zeitzeugen Zwi Nigal zu Begegnungen an Freiburger Schulen.

Gespräch

Zwi Nigal erzählt aus seinem Leben

Zu Gast aus Israel
Aus Anlass des Gedenktages für die Opfer des Nationalsozialismus lädt die KAS Südbaden den Zeitzeugen Zwi Nigal zu Begegnungen an Freiburger Schulen.

Gespräch

Zwi Nigal erzählt aus seinem Leben

Zu Gast aus Israel
Aus Anlass des Gedenktages für die Opfer des Nationalsozialismus lädt die KAS Südbaden den Zeitzeugen Zwi Nigal zu Begegnungen an Freiburger Schulen.

Gespräch

Zwi Nigal erzählt aus seinem Leben

Zu Gast aus Israel:
Aus Anlass des Gedenktages für die Opfer des Nationalsozialismus lädt die KAS Südbaden den Zeitzeugen Zwi Nigal zu Begegnungen an Freiburger Schulen.

Gespräch

Zwi Nigal erzählt aus seinem Leben

Zu Gast aus Israel
Aus Anlass des Gedenktages für die Opfer des Nationalsozialismus war der Zeitzeuge Zwi Nigal zu Gast an Freiburger Schulen.

Veranstaltungsberichte

Die Klischees leben

Eine Betrachtung der deutsch-italienischen Beziehungen - Monti bringt frischen Wind nach Rom
Eßlinger Zeitung vom 23. April 2012 | Mit freundlicher Genehmigung der Eßlinger Zeitung

Veranstaltungsberichte

Ein Blick hinter die Kulissen der politischen Bildung

Praktikum bei der Konrad-Adenauer-Stiftung Freiburg
*

Veranstaltungsberichte

Leben in der SED-Diktatur: Freya Klier in Südbaden

von Thomas Wolf

Presseberichte und Bilder
Freya Klier auf Einladung der Konrad-Adenauer-Stiftung Freiburg vom 5.-7. März 2012 zu Gast in Südbaden.

Veranstaltungsberichte

China - die (un)heimliche Weltmacht

Bericht über ein China-Seminar des Bildungswerkes Freiburg

Veranstaltungsberichte

Winter im Sommer - Frühling im Herbst

von Thomas Wolf

Joachim Gauck in Freiburg
Vor 800 Gästen berichtete Joachim Gauck an der Universität Freiburg von seinen Erfahrungen in der DDR und in der Bundesrepublik Deutschland.

Veranstaltungsberichte

Informieren, orientieren, aktivieren

Innenminister Friedrich beim 3. Demokratie-Kongress der Konrad-Adenauer-Stiftung
Bundesinnenminister Dr. Hans-Peter Friedrich hat beim Demokratiekongress 2011 der Konrad-Adenauer-Stiftung seine Erwartungen an die politische Bildung im Digitalen Zeitalter formuliert. „Politische Bildung muss zum Mitmachen aktivieren. Sie muss die Bürger über die digitalen Möglichkeiten informieren und ihnen Orientierungshilfe im virtuellen Raum geben“, sagte der Minister vor rund 500 Zuhörern in Berlin-Adlershof.

Veranstaltungsberichte

Ich war der Hitlerjunge Salomon!

von Thomas Wolf

Sally Perel in Emmendingen
Sally Perel, der "Hitlerjunge Salomon", erzählte auf Einladung der Konrad-Adenauer-Stiftung Freiburg vor Schülern der Hauswirtschaftlich-Sozial-Pflegerischen Schulen Emmendingen seine Lebensgeschichte.

Veranstaltungsberichte

PID – ein „vorgezogener“ Schwangerschaftsabbruch?

von Thomas Wolf

Diskussion mit Eberhard Schockenhoff
Eberhard Schockenhoff, der sich als katholischer Moraltheologe im deutschen Ethikrat klar gegen eine Zulassung der PID ausgesprochen hatte, sah den Beschluss des Bundestages kritisch. Auf Einladung von donum vitae und Konrad-Adenauer-Stiftung Freiburg wies er in Kirchzarten auf offene Fragen hin.

Veranstaltungsberichte

Ehrliche Arbeit

von Thomas Wolf

Rüdiger Safranski im Gespräch mit Norbert Blüm
Zum Auftakt der Römerbaddialoge im denkmalgeschützten historischen Hofsaal des Grandhotels Römerbad Badenweiler war Norbert Blüm zu Gast bei Rüdiger Safranski. „Ehrliche Arbeit“ lautet der Titel seines neuen Buches in dem er sich leidenschaftlich für eine solidarische Gesellschaft einsetzt, die das Kunststück vollbringt, Selbstverantwortung und Mitverantwortung auszubalancieren und die Arbeit wieder in den Mittelpunkt rückt.

Veranstaltungsberichte

Indien im Aufbruch

Das Land der Extreme
Bericht über ein Indien-Seminar der Konrad-Adenauer-Stiftung Freiburg