Veranstaltungsberichte

"Was kostet der Mensch?"

Symposium der Stipendiaten der Begabtenförderung der Konrad-Adenauer-Stiftung am Freiburger Universitätsklinikum

DDR - MYTHOS UND WIRKLICHKEIT | Presseberichte

Eröffnung der Wanderausstellung am 9.11.15 in Rheinfelden

Presseberichte zur Ausstellung DDR - Mythos und Wirklichkeit in Rheinfelden.In Zusammenarbeit mit dem Kulturamt Rheinfelden.

Alte, junge, wilde CDU: 70 Jahre Volkspartei

Forum mit Dr. Peter Tauber MdB in Merzhausen | 27.10.2015

Die CDU hat Deutschland geprägt. Muss sie sich ändern, um sich treu zu bleiben? Dr. Peter Tauber MdB, Generalsekretär der CDU Deutschlands, diskutierte mit dem Journalisten Volker Resing und Andreas Jung MdB, dem Vorsitzenden der CDU Südbaden. Über TED-Abfragen meldeten sich die Gäste zu Wort.

Comment ça va? Frankreich, wie geht´s?

Impressionen

Impressionen von unserem Frankreich-Seminar in Straßburg | Fotos Alex Schmidtke

Demokratie braucht Demokraten

Internationaler Tag der Demokratie

Impressionen zum Internationalen Tag der Demokratie in Freiburg. Passanten in der Fußgängerzone von Freiburg konnten uns auf einer Postkarte "Demokratie braucht..." aufschreiben, was aus ihrer Sicht grundlegend zur Demokratie gehört.

Die Zukunft des Euro | Streitgespräch

Impressionen der Veranstaltung am 6. Juli 2015 in Freiburg

Am Tag Eins nach dem "Nein" der Griechen diskutierten in Freiburg über 200 Gäste mit den renommierten Volkswirten Prof. Dr. Lars. P. Feld, Dr. Holger Schmieding und dem Abgeordneten des Europäischen Parlaments Dr. Andreas Schwab über die Zukunft des Euro.

(Neo)Salafismus in Deutschland

Thomas Volk in Lörrach und Freiburg | Presseberichte

Presseberichte und Fotos

Was konnten Sie tun? Widerstand im Nationalsozialismus

Presseberichte zur Ausstellung in Rottweil

*

Ausstellung DDR Mythos und Wirklichkeit

Presseberichte und Impressionen

Zeitungsberichte über die Eröffnung der Ausstellung: DDR Mythos und Wirklichkeit am Otto-Hahn-Gymnasium Furtwangen im November 2014

Europa und der 1. Weltkrieg

Die Friedensbotschaft von Fiquelmont

Am 06. und 07. Oktober veranschaulichte Ingo Espenschied auf einzigartige Weise die Geschehnisse zu Beginn des 1. Weltkrieges bis zu den Anfängen einer europäischen Idee.

Über diese Reihe

Die Konrad-Adenauer-Stiftung, ihre Bildungsforen und Auslandsbüros bieten jährlich mehrere tausend Veranstaltungen zu wechselnden Themen an. Über ausgewählte Konferenzen, Events, Symposien etc. berichten wir aktuell und exklusiv für Sie unter www.kas.de. Hier finden Sie neben einer inhaltlichen Zusammenfassung auch Zusatzmaterialien wie Bilder, Redemanuskripte, Videos oder Audiomitschnitte.

Bestellinformationen

Herausgeber

Konrad-Adenauer-Stiftung e.V.