Veranstaltungen

Lesung

Die Seele der Dinge - Denktag der KAS 2012

In Kooperation mit dem Erinnerungsort Topf & Söhne - Die Ofenbauer von Auschwitz

Lesung und Gespräch

Seminar

„Deutschlands Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft – Der Weg zweier deutscher Staaten in ein geeintes Europa“

Deutsch-deutsches Schülerbegegnungsseminar

Das Seminar ist bereits ausgebucht!

Vortrag

Die Schuldenbremse - Fluch oder Segen?

In Kooperation mit der PARITÄTISCHEN BuntStiftung

Vortrag und Gespräch

Vortrag

Was ist ein nachhaltiges Energiesystem?

Studium Generale der TU Ilmenau in Kooperation mit der Konrad-Adenauer-Stiftung Thüringen und Heinrich-Böll-Stiftung Thüringen - Vorlesungsreihe

Vortrag

Ordnungspolitik als Methode zu mehr Nachhaltigkeit in Politik und Ökonomie

Studium Generale der TU Ilmenau in Kooperation mit der Konrad-Adenauer-Stiftung Thüringen und Heinrich-Böll-Stiftung Thüringen - Vorlesungsreihe

Vortrag

Nachhaltigkeit in Unternehmen

Studium Generale der TU Ilmenau in Kooperation mit der Konrad-Adenauer-Stiftung Thüringen und Heinrich-Böll-Stiftung Thüringen - Vorlesungsreihe

Workshop

2. Thüringer Jugendpolitiktag: „Auftrag Demokratie!“

Wirtschaft heute: Globalisierung, Finanzen, Freistaat Thüringen, Berufliche Chancen

Schirmherrin Ministerpräsidentin Christine Lieberknecht MdL

Vortrag

Solide Finanzpolitik und die Verantwortung für die kommende Generation

Vortrag und Diskussion

Gespräch

Schafft die Türkei den Sprung in die EU?

11. Erfurter Europagespräch

Schirmherrin Marion Walsmann (Europaministerin und Chefin der Thüringer Staatskanzlei)

Workshop

"ABGESAGT" Extremismus und Gewalt als Bedrohung für das demokratische Gemeinwesen

"ABGESAGT. AUS ORGANISATORISCHEN GRÜNDEn KANN DIE VERANSTALTUNG LEIDER NICHT STATTFINDEN !!!!

Diese Veranstaltung richtet sich insbesondere an Lehrer, Pädagogen sowie Interessierte am Thema der Extremismusprävention.

Nachhaltig auf Ski und Kufen unterwegs?

Die Zukunft des Wintersports in Thüringen

Eva Szepesi

"Immer wieder sagte ich mir selbst: Du musst leben, leben, leben."

Gespräch mit Eva Szepesi, Überlebende des Vernichtungslagers Auschwitz-Birkenau

DenkTag 2023

pixabay

Russlands Krieg gegen die Ukraine und unsere Art zu Leben

Auswirkungen und Aussichten auf Deutschland und Europa mit besonderen Blick auf die Baltischen Staaten

Impulse und Podiumsgespräch

pixabay

Perspektivwechsel – Wie kann Barrierefreiheit und Inklusion gelingen?

Gesprächskreis

FRAUEN – WERTE – KOMMUNALES

Mitteldeutscher Verlag

Schalom, Begegnungen in Israel

„Meinen Apfelstrudel sollten Sie sich nicht entgehen lassen“

Lesung und Gespräch

pixabay

Deutsch-Ukrainischer Austausch zur aktuellen Situation in beiden Ländern

Tischgespräch

KAS

Gerüstet für den Ernstfall ?

Wie gelingt eine gesamtstaatliche Sicherheitsvorsorge?

KAS

"Demokratie ist kein endgültiger Zustand“ – 30 Jahre Konrad-­Adenauer-Stiftung in Thüringen

Tag der offenen Tür

Pixabay

Erinnerungen eines Diplomaten:

Bundesdeutsche Botschaft in Ungarn – Zufluchtsort für „DDR-Bürger“

KAS

"Wir wählen die Freiheit" (Konrad Adenauer)

90 Schülerinnen und Schüler aus Hessen und Thüringen begegnen sich an dem Internationalen Tag der Demokratie in der Gedenkstätte Point Alpha

Die Konrad-Adenauer-Stiftung widmet in diesem Jahr den Internationalen Tag der Demokratie "der Freiheit", denn Freiheit ist ein wichtiger Bestandteil einer Demokratie. Wir erleben seit Februar einen Angriffskrieg auf die Ukraine. Es handelt sich nicht nur um einen Angriff auf ein Land, sondern auf die Demokratie und die freie Entscheidung, sich demokratisch zu organisieren.