Veranstaltungsberichte

Rumänien nach der Wahl

Dialog im KAS-Büro

Am 3. Dezember 2014 fand im Auslandsbüro Ungarn der Konrad-Adenauer-Stiftung aus aktuellem Anlass ein Gedankenaustausch zu den Ergebnissen der jüngsten Präsidentschaftswahl im Nachbarland Rumänien statt.

Vocation of a Business Leader

Profit of Values

Der Verein zur Bewahrung christlicher Werte organisierte am 29. November 2014 mit Unterstützung der Konrad-Adenauer-Stiftung eine Konferenz zum Thema Profit of Values u.a. mit Kardinal Turkson und mehr als 200 Teilnehmern.

Nachhaltige Städte - Lebensräume der Zukunft

Vortragsveranstaltung in Kecskemét

Am 26. November 2014 fand mit der Vortragsveranstaltung mit Prof. Dr. Wolfgang Schuster, Oberbürgermeister von Stuttgart a.D., im Ratssaal der Stadt Kecskemét, die erste Maßnahme der Konrad-Adenauer-Stiftung in Kecskemét statt. Themen waren neben der Nachhaltigkeit von Städten auch Strategien zur Bekämpfung der Jugendarbeitslosigkeit.

Ärzte im Kommunismus

Gedankenaustausch über die Lage der Ärzte im Kommunismus

Am 25. November 2014 fand die wissenschaftliche Konferenz der Stiftung „Verbrechen des Kommunismus” und der Konrad-Adenauer-Stiftung mit dem Titel „Ärzte im Kommunismus” statt. Das in der Kooperation der zwei Stiftungen veranstaltete, mittlerweile 8. Symposium, verfolgte das Ziel, die Missstände des kommunistischen Gesundheitssystems und die Lage der Ärzte und Mitarbeiter im Gesundheitswesen während der Zeit des Kommunismus aufzuzeigen.

Fortbildung für Geschichtslehrer

Zwischen dem 21. und dem 23. November 2014 fand in Szeged ein Seminar des Partners Centropa statt.

Umwelt- und Energiepolitik

Gemeinsame Interessen und Alternativen in der Mitteleuropa-Region

Zwischen dem 3. und 6. November nahmen 18 Experten und Fachpolitiker aus dem Kreise der Mitgliedsparteien der Europäischen Volkspartei an einem dreitägigen Seminar in Cadenabbia, Italien teil, das durch das Robert Schuman Institut und die Konrad-Adenauer-Stiftung ausgerichtet wurde.

"Eingkeit macht stark"

Konferenz zur Situation der Deutschen in Mitteleuropa

Am 30. Oktober 2014 fand in Pécs/Fünfkirchen die von der Konrad-Adenauer-Stiftung und der Landesselbstverwaltung der Ungarndeutschen organisierte Veranstaltung „Zur Situation der Deutschen in Mitteleuropa“ statt.

Debating Training

Workshop des Robert Schuman Institut

Vom 27.-31. Oktober 2014 fand in Budapest der vom Robert Schuman Institut veranstaltete Workshop "Debating Training" statt. Die Veranstaltung wurde von der Konrad-Adenauer-Stiftung unterstützt und hatte 16 Teilnehmer aus sechs mittel- und osteuropäischen Ländern.

Der Einfluss des deutschen Rechtsdenkens in Mitteleuropa

Fachtagung an der AUB

Am 22. Oktober 2014 fand an der Andrássy Universität Budapest mit Unterstützung der Konrad-Adenauer-Stiftung eine internationale Fachtagung zum Thema "Der Einfluss des deutschen Rechtsdenkens in Mitteleuropa" mit ca. 40 Teilnehmern aus acht verschiedenen Ländern aus Mitteleuropa statt.

Gegenwart unserer jüngsten Vergangenheit

Magyarország története, 1989-2014

Von besonderer Bedeutung ist, dass dies die erste wissenschaftliche Konferenz war, die sich mit dem vergangenen Vierteljahrhundert umfassend auseinanderzusetzen versuchte. Zwar erschienen bereits zahlreiche fachwissenschaftliche Arbeiten in diesem Themenbereich, aber auf vielen Gebieten müssen noch weitere angefertigt werden.

Über diese Reihe

Die Konrad-Adenauer-Stiftung, ihre Bildungsforen und Auslandsbüros bieten jährlich mehrere tausend Veranstaltungen zu wechselnden Themen an. Über ausgewählte Konferenzen, Events, Symposien etc. berichten wir aktuell und exklusiv für Sie unter www.kas.de. Hier finden Sie neben einer inhaltlichen Zusammenfassung auch Zusatzmaterialien wie Bilder, Redemanuskripte, Videos oder Audiomitschnitte.

Bestellinformationen

Herausgeber

Konrad-Adenauer-Stiftung e.V.