Συνεισφορές εκδηλώσεων

„Dialog mit Kuba ohne Vorbedingungen“

Zweiter Tag der Konferenz „Democracy in Cuba“

Der Außenminister der Tschechischen Republik, Karel Schwarzenberg, hat die Kubaner zur Demokratie aus der eigenen freien Entscheidung heraus ermutigt und Unterstützung zugesagt. Schwarzenberg ist Gast auf der Konferenz „Democracy in Cuba“, zu der die Konrad-Adenauer-Stiftung eingeladen hatte.

Wenn es auch innerhalb der EU über das WIE unterschiedliche Meinungen gebe, so herrsche doch Einigkeit darüber, dass an einen möglichen Dialog keine Bedingungen der kubanischen Regierung geknüpft sein dürfen.

Schwarzenberg, der selber vor dem Kommunismus geflohen ist, appellierte an das kubanische Regime, alle politisch Gefangenen frei zu lassen und der Bevölkerung den Zugang zu freien Informationen, sei es über das Internet, Informationszentren oder Bücher zu gewähren. Nur so könnten die Kubaner lernen, welchen Erfolg aber auch welche Fehler die westlichen Demokratien gemacht hätten.

Συνεισφορές εκδηλώσεων
26 Απριλίου 2007
Schlussempfehlung - eine Zusammenfassung

σχετικά με αυτή τη σειρά

Το ίδρυμα Konrad-Adenauer-Stiftung, τα εκπαιδευτικά του έργα, τα εκπαιδευτικά του κέντρα και τα γραφεία του στο εξωτερικό προσφέρουν κάθε χρόνο αρκετές χιλιάδες εκδηλώσεις σε διαφορετικά θέματα. Με επιλεγμένα συνέδρια, συναυλίες, συμπόσια, κ.λπ., σας ενημερώνουμε σχετικά με τα τρέχοντα γεγονότα αποκλειστικά για εσάς στην ιστοσελίδα www.kas.de. Εδώ θα βρείτε εκτός μιας περίληψης του περιεχομένου και πρόσθετο υλικό, όπως φωτογραφίες, ομιλίες, βίντεο ή ηχογραφήσεις.

πληροφορίες παραγγελίας

erscheinungsort

Berlin Deutschland