Asset Publisher

уншлага

"...Und es wurde Licht!" - Jüdisch-arabisches Zusammenleben in Israel

Lesung mit Igal Avidan (Autor) und Günter Wallraff (Special Guest)

In schwieriger Zeit , vor dem Hintergrund des grassierenden nahöstlichen Pessimismus, nimmt der israelische Journalist und Publizist Igal Avidan einen Blick auf einen nicht so bekannten Aspekt der Erfolgsgeschichte Israels: das Zusammenleben von jüdischen und arabischen Israelis in einem Staat. Er berichtet aus seinem neuen Buch "...und es wurde Licht!"

Asset Publisher

Details

Igal Avidan … und es wurde Licht!« Jüdisch-arabisches Zusammenleben in Israel Berenberg Verlag
Igal Avidan … und es wurde Licht!« Jüdisch-arabisches Zusammenleben in Israel

Das Massaker der Hamas vom 7. Oktober vorigen Jahres und der darauf folgende Feldzug Israels gegen die Terrororganisation haben die Aussichten auf einen Prozess der Verständigung von Juden und Arabern in der Region auf einen Nullpunkt gebracht. Meist richtet sich der Blick dabei auf die palästinensische Bevölkerung in Gaza und im Westjordanland. Es wird oft aber übersehen, dass über 20% der Bevölkerung im Staat Israel selbst Araber sind.  Der israelische Journalist und Autor Igal Avidan berichtet, entgegen der üblichen Fernsehbilder, aus einer bewegten Gesellschaft, in der Juden und Araber ein Zusammenleben gefunden haben, das den Vorstel­lungen von ewigem Hass (von Politikern auf ­beiden Seiten gern geschürt) nicht entspricht. Eine friedliche und zugleich brüchige Co-Existenz auf dem Vulkan – davon erfährt man in diesen ­Reportagen aus dem Alltagsleben in Israel. Gewaltsame Übergriffe geschehen in Wellen immer wieder, gegenseitige Hilfe, Solidarität, Nachbarschaft und Freund­schaft aber auch.

 

Igal Avidan, wird von seinen Rechercheergebnissen zum Buch "...Und es wurde Licht!" berichten, daraus lesen und steht für Fragen zur Verfügung. Special Guest ist der Kölner Kultautor Günter Wallraff.

эзлэх хувь

Asset Publisher

хуанли дээр нэмнэ үү

зохион байгуулагч

Bürgerzentrum Ehrenfeld (BüzE), Venloer Str. 429, 50825 Köln

чанга яригч

  • Igal Avidan
    • Journalist und Buchautor
  • Günter Wallraff (Special Guest)
    Холбоо барих

    Dr. Johannes Christian Koecke

    Dr

    Referent Politische Grundsatzfragen und Internationale Politik, Büro Bundesstadt Bonn

    Christian.Koecke@kas.de +49 2241 246 4400 +49 2241 246 54400
    Холбоо барих

    Gabriele Klesz

    Sachbearbeiterin Bundesstadt Bonn

    gabriele.klesz@kas.de +49 02241-246-4226 +49 02241-246-54226

    Asset Publisher