Newsletter

Wissenswertes aus der Konrad-Adenauer-Stiftung

April 3/2004

Aus dem Inhalt: Countdown für Europas Einheit, Neuerscheinungen zur EU-Erweiterung, Handelsbeziehungen EU - China, Die Türkei im Spannungsfeld zwischen Europa und USA, Israelisch-palästinensisches Lehrerseminar, Zum 100. Geburtstag von Kurt Georg Kiesinger, Französische Gegenwartsliteratur, Neuerscheinungen

April 3/2005

Aus dem Inhalt: KAS-Literaturpreis an Wulf Kirsten, Familienbilder in der jungen Kunst, Presseluft schnuppern in der KAS-MedienWerkstatt, Jugendcamp auf dem Evangelischen Kirchentag, Religion und Modernität in China, KAS-Intern, Neuerscheinungen

April 3/2006

Aus dem Inhalt: Africa Beyond Aid, Trends und Perspektiven der Politischen Kommunikation in Südosteuropa, Deutsche und Polen: Gemeinsames Gedenken vor unterschiedlichen Erinnerungen, "Literatur und Verantwortung": Biermann begegnet Heine, Neuerscheinungen

April 3/2007

Aus dem Inhalt: Zum vierzigsten Todestag von Konrad Adenauer, Demokratie in Kuba, Jahresbericht 2006, Solidarisches Bürgergeld und weitere Neuerscheinungen, Deutschland aus der Vogelperspektive

April 3/2008

Aus dem Inhalt: 60 Jahre Israel, Christliches Werteverständnis und politisches Handeln, KAS-Demokratie-Report 2008, Alter und Älterwerden, Krisenregion Mittelmeer und Naher Osten, KAS-Jahresbericht 2007 mit Einblicke 2008 und andere Neuerscheinungen

Dezember 2004/Januar 2005 10/2004

Lokaljournalistenpreis der KAS, Bush auf neuem Kurs?, Wie sieht jüdisches Leben in Deutschland aus?, Kunst und Literatur in der Berliner KAS-Akademie, Die Zukunft der UNO und des Völkerrechts, Wahl in der Ukraine, Das andere Gesicht des Islam, Neuerscheinungen

Dezember 2005/Januar 2006 10/2005

Aus dem Inhalt: KAS-Demokratiereport, Westliche Werte und europäische Identität, Globale Allianzen für den Schutz der Tropenwälder, Delphi-Studie: Deutschland im Umbruch, 50 Jahre Konrad-Adenauer-Stiftung, Arabisches Netzwerk für Reform und Wandel, Entschuldung und Entwicklung in Afrika, Neuerscheinungen

Dezember/Januar 10/2003/2004

KAS-Neuerscheinungen: Religion und Politik, Klinische Sterbehilfe und Menschenwürde - KAS-Internet-Newsletter - Reformen für die arabische Welt - Mittelmeer-Dialog - Der Nahe Osten nach dem Krieg - Welche Hilfe für Ägypten? - Symposium zur Zukunft der EU - Politische Stiftungen in Ungarn - Rumänien: Wirtschaft und Ethik - Vietnam und Globalisierung - Aktueller Islam-Brief - Vorbeugende Militäreinsätze - Der Demokratie verpflichtet: Ein Plädoyer für die Politische Bildung - Was prägt das Wahlverhalten? - Dialog Wirtschaft und Politik - 40 Jahre Adenauer-Stiftung - Wasserwerk-Gespräche - DenkTag 2004 – Die Vergangenheit bewältigen und für die Zukunft lernen - Lokaljournalistenpreis 2003 - Literatur baut Brücken - Hommage für Adolf Muschg - Theaterseminar in Berlin

Dezember/Januar 10/2006

Aus dem Inhalt: KAS-Demokratiereport 2007, DenkT@g. Der KAS-Internet-Wettbewerb für junge Leute, Was eint uns? Verständigung der Gesellschaft über gemeinsame Grundlagen, Integration und Demographie. Lösungsansätze für die neue soziale Frage, NATO after the Riga-Summit, Neue Broschüren zum Herunterladen, Neuerscheinungen

Dezember/Januar 10/2007

Aus dem Inhalt: Chinesische und europäische Entwicklungszusammenarbeit mit Afrika, Die 68er und die Folgen, Hommage für Birgit Keil, "Hinsehen, einmischen, mitmachen!" KAS-Jugendwettbewerb Denkt@g 2008, Eingeschlossen, abgeriegelt. Die Grenze durch Deutschland 1945 bis 1989, Neuerscheinungen

sobre esta série

Das Wichtigste aus der Konrad-Adenauer-Stiftung auf einen Blick - das möchte Ihnen der Newsletter bieten. Zehnmal im Jahr wählen wir für Sie Neuigkeiten zu aktuellen Projekten, Veranstaltungen und Veröffentlichungen im In- und Ausland aus. Darüber informiert der Newsletter kurz und bündig. Wenn Sie es genauer wissen möchten, führen Links Sie direkt auf die Homepage der Stiftung. Dort finden Sie ausführliche Informationen: aktuelle Berichte, Hintergrundmaterial, Veranstaltungsprogramme, Publikationen zum Herunterladen und vieles mehr. Über E-Mail können Sie direkt mit unseren Experten Kontakt aufnehmen. Ab dem 25. eines Monats berichtet der Newsletter über Aktuelles des kommenden Monats, im November und Juni erscheinen Doppelnummern.

obter informações sobre pedidos

Editor

Michael Thielen, Generalsekretär der Konrad-Adenauer-Stiftung