Publicador de Conteúdo

Monitor Wahl- und Sozialforschung

Stadt, Land, ... Unterschiede?

Politische Einstellungen zwischen Großstadt und ländlichem Raum – Ergebnisse aus repräsentativen Umfragen.
saiba mais
an-mit-vor-denken – YouTube Video-Podcast

Norbert Lammert erläutert, warum Kants Denken weiterhin hoch aktuell ist

In der „Zeitwende“, in der selbst in Europa wieder ein brutaler Krieg geführt wird, können Kants Überlegungen „Zum ewigen Frieden“ eine bedeutende Quelle der Orientierung sein.
saiba mais
Länderbericht

Indiens Parlamentswahlen 2024

Narenda Modi (BJP) tritt vom 19. April bis zum 1. Juni erneut gegen Rahul Gandhi an und strebt eine dritte Amtszeit an.
saiba mais
De-Risking, aber wohin?

Die Schwellenländer der Emerging ASEAN als Alternative zu China

Die Emerging ASEAN stellen aufgrund ihrer begrenzten Wirtschaftskraft und zahlreicher struktureller Herausforderungen auf absehbare Zeit keine Alternative zu China dar.
saiba mais
Die Europäische Union vor Herausforderungen

Europapolitik und europäische Integration

Als Europastiftung setzen wir uns für ein starkes, demokratisches, handlungsfähiges, bürgernahes und zukunftsfähiges Europa ein, das nach außen mit einer Stimme spricht.
saiba mais

Publicador de Conteúdo

nosso pedido

Die Konrad-Adenauer-Stiftung setzt sich national und international durch politische Bildung für Frieden, Freiheit und Gerechtigkeit ein. Wir fördern und bewahren freiheitliche Demokratie, die Soziale Marktwirtschaft und die Entwicklung und Festigung des Wertekonsenses.
mais sobre nós

Publicador de Conteúdo

Publicações atuais

Ländliche versus städtische Gebiete. Adobe Stock / volff

Stadt, Land, ... Unterschiede?

Politische Einstellungen zwischen Großstadt und ländlichem Raum – Ergebnisse aus repräsentativen Umfragen

De-Risking Illustration Kartenmaterial auf der Basis von wikipedia.org/wiki/ASEAN, Addicted04, CC BY 3.0, creativecommons.org/licenses/by/3.0

De-Risking, aber wohin?

Die Schwellenländer der Emerging ASEAN als Alternative zu China

Menschen sehen eine Live-Übertragung von Präsident Yoon im Fernsehen IMAGO / Newscom / Yonhap News

Spezialität des Hauses: Lahme Ente?

Ergebnisse der südkoreanischen Parlamentswahl

Vor dem Gebäude des nationalen Parlaments in Tiflis findet eine Kundgebung gegen ein Gesetz über ausländische Agenten statt IMAGO / ITAR-TASS

Georgisches Eigentor

Jährlich grüßt das Agentengesetz: Im zweiten Anlauf soll ein umstrittenes Vorhaben im georgischen Parlament verabschiedet werden

Prime-Minister Narendra Modi IMAGO / Hindustan Times

Indiens Parlamentswahlen 2024

Der Unbesiegbare gegen die Uneinigen

Rafal Trzaskowski gibt seine Stimme ab.

Kommunalwahlen in Polen 2024

Rückenwind oder Rückschlag für die neue Regierung Tusk?

Eine Wasserstoffpipeline mit Windturbinen und im Hintergrund Adobe Stock / kilimanjaro

Energiewende? Ja, aber bitte nachhaltig!

Appell für eine umweltverträgliche, sichere und bezahlbare Energieversorgung in Deutschland

Third-Person-Perspektive einer blonden Frau auf einem Universitätscampus Adobe Stock / TensorSpark

Zwangsexmatrikulation gegen Antisemitismus

Zwischen akademischer Freiheit und Sicherheitsbedenken: Antisemitismus und die Antwort deutscher Hochschulen

Analyse und Argumente: adobe stock / agsandrew

Schwangerschaftskonflikt und das Prinzip der doppelten Anwaltschaft

Zur aktuellen Diskussion um § 218 StGB

Bunter Wirbelsturm Adobe Stock / agsandrew

Verfassungsrechtliche Grenzen einer Reform der §§ 218 ff. StGB

Impulse in der Diskussion um § 218 StGB

Publicador de Conteúdo

Mediathek

Neue Ausgabe von "Auslandsinfo. Spotlight"
Die NATO-Debatte in den USA und die Partnerschaft des Bündnisses mit Kolumbien
Wie diskutiert man in den USA über die NATO und die zukünftige Außenpolitik des Landes? Außerdem blicken wir auf die NATO-Partnerschaft mit Kolumbien.
Erststimme #91: Barbara Schock-Werner
Welterbe
Wir sprechen mit der ehemaligen Kölner Dombaumeisterin Barbara Schock-Werner über die Bedeutung des Welterbes für Gegenwart und Zukunft einer Gesellschaft.
leia agora
an-mit-vor-denken
Norbert Lammert über Immanuel Kant
In der „Zeitenwende“, in der selbst in Europa wieder ein brutaler Krieg geführt wird, können Kants Überlegungen „Zum ewigen Frieden“ eine bedeutende Quelle der Orientierung sein.
Wie viel ich? Fragen zur Selbstbestimmung
§218 (Schwangerschaftsabbruch)
Über die geltende Regelung, die Pflichtberatung und die Frage, wie man betroffenen Frauen helfen kann, sprechen wir mit Elisabeth Winkelmeier-Becker MdB und Dr. Anne Gidion.
Wie viel ich? Fragen zur Selbstbestimmung
Professorin Dr. Judith Froese und Susanne Hierl MdB
Die Folgewirkungen und gesellschaftlichen Herausforderungen des Selbstbestimmungsgesetzes diskutieren wir mit Frau Professorin Froese und der Bundestagsabgeordneten Susanne Hierl.

Publicador de Conteúdo

Publicador de Conteúdo

Schwerpunkte der Konrad-Adenauer-Stiftung

Das Leitmotiv der Konrad-Adenauer-Stiftung „Gemeinsam.Demokratie.Gestalten“ wird durch eine Themenfokussierung unterstützt. Mit den drei Schwerpunktthemen Nachhaltigkeit braucht Innovation, Freiheit braucht Sicherheit und Demokratie braucht Mitwirkung wird verdeutlicht, mit welchen Themen sich die Konrad-Adenauer-Stiftung in den kommenden Jahren intensiv beschäftigt.

Publicador de Conteúdo

Publicador de Conteúdo

Russischer Angriffskrieg auf die Ukraine

Auf unserer Themenseite finden Sie alle Publikationen, Interviews und Veranstaltungen zu diesem Thema, die fortlaufend aktualisiert und ergänzt werden.
mostrar detalhe

Publicador de Conteúdo

Mediennachrichten

In der Presse

"Russland ist daran interessiert, einen Keil zwischen Georgien und die EU zu treiben"

Unser Südkaukasus-Experte Stephan Malerius ordnet im Gastbeitrag für t-online die aktuellen Proteste in Tiflis ein; viele proeuropäische Demonstranten haben Angst vor einer außenpolitischen Kehrtwende.

In der Presse

"Wir haben einerseits einen Politiker auf dem Zenit seiner Karriere und eine Opposition ohne Strategie"

Adrian Haack, Leiter unseres Büros in Neu-Delhi, erläutert im Tagesspiegel-Interview die Besonderheiten bei der Parlamentswahl in Indien – und warum Premierminister Narendra Modi beste Chancen auf einen Wahlsieg hat.

Im Radio

"Militärspionage hat extrem zugenommen"

Anlässlich der Festnahme zweier mutmaßlicher russischer Spione in Bayern hat Felix Neumann, Referent für Terrorismus- und Extremismusbekämpfung, mit dem Deutschlandfunk über die Auswirkungen der russischen Aggression auf die innere Sicherheit in Deutschland gesprochen.

In der Presse

"Es fehlt an Wechselstimmung"

Unser Indien-Experte Adrian Haack hat mit WEB.DE über die Ausgangslage für die Parlamentswahl gesprochen - und warum mit einer Wiederwahl von Premierminister Narendra Modi zu rechnen ist.

In der Presse

"Beobachter gehen von einer Wiederwahl von Premierminister Narendra Modi aus"

Unser Indien-Experte Adrian Haack gibt im Gastbeitrag bei Cicero Online einen Ausblick auf die Parlamentswahlen im bevölkerungsreichsten Land, die am Freitag beginnen.

Publicador de Conteúdo

Eventos

SocialMediaFrontend

Publicador de Conteúdo