Pressemitteilungen

40 Jahre deutsch-israelische Beziehungen

Internationale Konferenz mit Helmut Kohl und Shimon Peres in Jerusalem

Vom 14. bis 16. März 2005 veranstaltet die Konrad-Adenauer-Stiftung mit dem Ben Gurion Research Institute, Mishkenot Sha´ananim und der Israelisch-Deutschen

Gesellschaft eine Internationale Konferenz "Konrad Adenauers und David Ben Gurions Beitrag zu Frieden und Verständigung – Lehren für die Zukunft" im Konrad-Adenauer-Konferenzzentrum in Jerusalem.

40 Jahre deutsch-israelische Beziehungen sind Anlass, das Verhältnis beider Staaten kritisch zu hinterfragen und Perspektiven für die Zukunft zu entwickeln. Die Konferenz umfasst zwei historische Tage: Am 14. März 1960, genau 45 Jahre zuvor, trafen Konrad Adenauer und David Ben Gurion erstmals im Walldorf Astoria Hotel in New York zusammen. Dieses Treffen war von größter Bedeutung auf dem Weg zu offiziellen Beziehungen. Am 16. März 1965, also 40 Jahre zuvor, beschloss das israelische Parlament, die Knesset, die Aufnahme diplomatischer Beziehungen zu Deutschland.

Über drei Tage werden Zeitzeugen, Diplomaten und Wissenschaftler unter ihnen Bundeskanzler a.D. Dr. Helmut Kohl, Vizepremierminister Shimon Peres, Ministerpräsident a.D. Prof. Dr. Bernhard Vogel, Vizepremierminister Ehud Olmert, Staatspräsident a.D. Ytzchak Navon, und der Präsident der Ben Gurion Universität Beer Sheva, Avishay Bravermann, Geschichte, Gegenwart und Zukunft der deutsch-israelischen Beziehungen durchleuchten und gemeinsam erörtern.

Bundeskanzler a.D. Dr. Helmut Kohl wird sich zudem am 17. März 2005 der Diskussion mit israelischen Studenten der Hebräischen Universität stellen. Thema dieser Veranstaltung: "Die Europäische Union – Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft". Anlass ist das 10jährige Bestehen des Helmut Kohl Institutes für Euro-päische Studien an der Hebräischen Universität. Die Diskussion leitet David Witzthum, Kanal 1, Israelisches Fernsehen.

Das vollständige Programm der Konferenz finden Sie hier =>

Weitere Informationen erhalten Sie im Länderbüro Israel der Konrad-Adenauer-Stiftung unter kasjerus@netvision.net.il oder unter Tel. 00 97 22-5 67 18 30.

compartilhar

Congresso
14 - 16 de Março de 2005
Konrad Adenauer Conference Center (KACC), Jerusalem
Veranstaltungsprogramm

sobre esta série

Informieren Sie sich über die aktuellen Pressemeldungen der Konrad-Adenauer-Stiftung.

obter informações sobre pedidos

erscheinungsort

Berlin Deutschland