iStock.com/Marek Trawczynski; iStock.com/jpa1999; pixabay

Analysen und Argumente

Verblüffende Ähnlichkeiten unter Gegnern

од Friederike Wegener

Gemeinsamkeiten zwischen Rechtsextremismus und Islamismus

Islamismus und Rechtsextremismus haben sich als ideologische Feinde auserkoren - allerdings weisen sie strukturell Gemeinsamkeiten auf. Rechtsextremisten kopieren bewährte Propagandastrategien dschihadistischer Organisationen. In unserem Analysen und Argumente zeigen wir die Parallelen auf und geben Empfehlungen, wie angemessen regiert werden kann. Denn: Ein gemeinsamer Blick auf Rechtsextremismus und Islamismus ist in Politik und Sicherheitsbehörden nur unzureichend vorhanden.
Rechtsextremismus und Islamismus weisen strukturelle Gemeinsamkeiten auf. Und das, obwohl  sich Islamismus und Rechtsextremismus als ideologische Feinde auserkoren haben. Als Beispiele lassen sich hier unter anderem eine enge Gruppendefinition, eine Endzeitvision und die Rechtfertigung von Gewalt nennen. 
 
Rechtsextremisten kopieren bewährte Propagandastrategien und Modi Operandi dschihadistischer Organisationen. Dabei ist Rechtsextremismus ein verstärkt internationales Phänomen geworden. Ideologische und taktische Elemente haben an transnationalem Einfluss gewonnen.
 
Unser Analysen & Argumente von unserer Autorin Friederike Wegener wirft einen genaueren Blick auf die Parallelen bei Rechtsextremismus und Islamismus und gibt Handlungsempfehlungen für die Politik. Denn: Ein gemeinsamer Blick auf Rechtsextremismus und Islamismus ist in Politik und Sicherheitsbehörden nur unzureichend vorhanden.
 

удео

контакт особа

Nauel Semaan

Nauel  Semaan bild

Referentin Terrorismusbekämpfung

Nauel.Semaan@kas.de +49 30 26996-3879

о овој серији

Die Reihe informiert in konzentrierter Form über wichtige Positionen der Konrad-Adenauer-Stiftung zu aktuellen Themen. Die einzelnen Ausgaben stellen zentrale Ergebnisse und Empfehlungen vor, bieten Kurzanalysen, erläutern die weiteren Pläne der Stiftung und nennen KAS-Ansprechpartner.