Догађаји

Heute

јан

2020

-

феб

2020

Deutsch- Türkische Jugendakademie
Deutsch- Türkische Jugendakademie 13. – 16. März 2020 in ANKARA und 28. – 31. Oktober 2020 in HAMBURG und BERLIN

јан

2020

-

феб

2020

Deutsch- Türkische Jugendakademie
Deutsch- Türkische Jugendakademie 13. – 16. März 2020 in ANKARA und 28. – 31. Oktober 2020 in HAMBURG und BERLIN
сазнајте више

јан

2020

Gedenkveranstaltung für die Opfer des Nationalsozialismus
Gedenkveranstaltung

јан

2020

Gedenkveranstaltung für die Opfer des Nationalsozialismus
Gedenkveranstaltung
сазнајте више

јан

2020

Bad Honnef
Grundlagen der Kommunalpolitik
Wie können sich Bürgerinnen und Bürger in der Kommunalpolitik beteiligen? Mit dem Basiskurs aus unserer Seminarreihe „Das Kommunalpolitische Seminar“ vermitteln wir eine praxisgerec...

јан

2020

Bad Honnef
Grundlagen der Kommunalpolitik
Wie können sich Bürgerinnen und Bürger in der Kommunalpolitik beteiligen? Mit dem Basiskurs aus unserer Seminarreihe „Das Kommunalpolitische Seminar“ vermitteln wir eine praxisgerec...
сазнајте више

јан

2020

-

феб

2020

Politische Nachwuchsschule "Millenials für den Wandel"
Die Politische Nachwuchsschule "Millenials für den Wandel" ist ein Projekt der Konrad-Adenauer-Stiftung in Peru, das junge Menschen aus verschiedenen politischen Parteien oder Organ...

јан

2020

-

феб

2020

Politische Nachwuchsschule "Millenials für den Wandel"
Die Politische Nachwuchsschule "Millenials für den Wandel" ist ein Projekt der Konrad-Adenauer-Stiftung in Peru, das junge Menschen aus verschiedenen politischen Parteien oder Organ...
сазнајте више

Događaj

Filmvorführung zum Thema Leugnung des Holocaust

Zur nächsten Veranstaltung der Zeithistorischen Filmreihe
Unerwartet wird die amerikanische Universitätsprofessorin Deborah E. Lipstadt (Rachel Weisz) zur Verfechterin geschichtlicher Fakten, als der britische Journalist und Buchautor David Irving (Timothy Spall) sie wegen Verleumdung anklagt. Zuvor hatte nämlich Lipstadt ihm vorgeworfen, dass er den Holocaust leugnen würde. Durch das britische Justizsystem wird Lipstadt kurzerhand in die Defensive gedrängt und sie und ihre Verteidiger, angeführt von Richard Rampton (Tom Wilkinson), sehen sich auf einmal mit der absurden Hürde konfrontiert, neben der Unschuld Lipstadts auch noch beweisen zu müssen, dass der Holocaust wirklich stattgefunden hat. Doch von dieser Herausforderung lässt sich Lipstadt nicht einschüchtern. Einigungen lehnt sie ab – und zieht stattdessen vor Gericht in den Kampf gegen einen unerbittlichen Gegner…

Stručna konferencija

Drei Kinder und mehr - Familien aus der Mitte der Gesellschaft

In Kooperation mit dem Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat und dem Bundesinstitut für Bevölkerungsforschung

Stručna konferencija

XII . FACHTAGUNG UND WIRTSCHAFT

Wirtschaft schafft Entwicklung
Unternehmerisches Engagement für nachhaltige Entwicklung in Afrika

Diskusija

Drehscheibe Deutschland - Defender Europe 20

Gemeinsam mit dem Inspekteur der Streitkräftebasis Generalleutnant Martin Schelleis, Dr. Johann Wadephul MdB, Prof. Dr. Johannes Varwick und Svenja Sinjen möchten wir über den politischen und strategischen Kontext von Defender Europe 20, die Rolle Deutschlands sowie die Zusammenarbeit zwischen EU und NATO diskutieren.

Seminar

Die Rolle des Bürgermeisters in der Kommunalpolitik

Das Seminar vermittelt einen Einblick in den komplexen Verantwortungsbereich des Bürgermeisters im Spannungsfeld zwischen Politik, Öffentlichkeitsarbeit und Verwaltung.

Seminar

Menschen begeistern, politische Ziele erreichen

Was politische Führungskräfte leisten müssen
Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer sollen ihre politischen Kenntnisse vertiefen und so motiviert werden, sich in ihrem persönlichen Umfeld in Politik und Gesellschaft zu engagieren.

Seminar

Unsere Heimat gestalten

Eine Einführung in die hessische Kommunalpolitik
Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer sollen Kenntnisse zentraler Themen der hessischen Kommunalpolitik erhalten und Antworten auf die Frage kennen lernen, welche grundlegenden politischen Entscheidungen das Leben der Menschen in Städten und Gemeinden verbessern können.

Seminar

Sicher auf dem politischen Parkett

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer sollen ihre systematischen Kenntnisse in der politischen Rhetorik vertiefen und ihrer Fähigkeit zur rhetorischen Analyse und politischen Diskussion stärken.

Deutschland

Afrika

Asien und Pazifik

Europa

Lateinamerika

Nahost

Nordamerika

Prilozi o priredbama

Budimpešta gleda ka jugu

Međunarodna konferencija o Zapadnom Balkanu u okviru Letnje škole u organizaciji Antal Jožef Centra za znanje (AJKC)
KAS Beograd je imala priliku da 4. Jula 2018. godine učestvuje kao govornik na Letnjoj školi Antal Jožef Centra za znanje sa temom „Berlin + Zapadni Balkan na putu evropskih integracija“. U sali Centra, koja se nalazi na Univerzitetu Korvinus u Budimpešti, stvorila se velika gužva kada je počeo razgovor na temu EU integracija, mogućnostima za pristupanje Evropskoj uniji i problemima na ovom putu za Srbiju i Makedoniju.

Prilozi o priredbama

Wohlstand für Alle

од Martin Schebesta, Leonie Mader

Neue Wege in der Vermögenspolitik
Deutschland geht es gut – auch dank der Sozialen Marktwirtschaft, die seit 70 Jahren Wohlstand für unser Land schafft. Das Versprechen vom „Wohlstand für alle“ ist elementar für die Akzeptanz unserer Wirtschafts- und Gesellschaftsordnung. Schon Konrad Adenauer wusste, dass „Hausbesitzer […] keine Revolution“ machen. Auch Ludwig Erhard legte großen Wert auf eine breite Beteiligung der Gesellschaft am Produktivvermögen. Vermögenspolitik war also schon immer Teil der Wirtschafts- und Sozialpolitik in der Sozialen Marktwirtschaft. Leider ist die Vermögenspolitik später vernachlässigt worden.

Prilozi o priredbama

Talente sichern – Zukunft gestalten

Karriereförderprogramm für Frauen der Begabtenförderungswerke
In Siegburg fand das vierte Seminar des Karriereförderprogramms für Frauen der Begabtenförderungswerke statt. Im Mittelpunkt der Veranstaltung ‚Work-Life-Competence‘ stand die Frage der Vereinbarkeit von beruflichem Aufstieg und Privatleben. Neben den Mentees des Programms waren zu einem Teil des Seminarwochenendes auch die Lebenspartner(innen) der Teilnehmerinnen zu dem Seminar eingeladen.

Prilozi o priredbama

Warschau - Ostpreussen - Danzig: von Backsteingotik und Bernsteinstrasse zu den Gutshöfen Masurens

Eine politische Kulturreise 1. bis 8. Juli 2018
Die zweite Reise des Freundeskreises in diesem Jahr ging von Warschau über Masuren nach Danzig. In Warschau erwartete Krzysztof Kramarz die Gruppe am Flughafen. Nach etwas Verzögerung wegen zweier fehlender Koffer (die glücklicherweise am nächsten Morgen im Hotel ankamen) ging es mit dem Bus kurz ins Hotel, bevor Ewa Pytlewska durch die Stadt führte.

Prilozi o priredbama

International Summer School zu Gast in Berlin

Die diesjährige International Summer School on Political Communication brachte 19 Nachwuchspolitiker aus 16 Ländern für eine Woche in Berlin zusammen. Nach zwei Tagen intensiver Workshops zu den Themen Medien und Politik sowie Digital Campaigning lernten die Teilnehmer das politische Berlin kennen.

Prilozi o priredbama

Herausforderungen der indischen Sicherheitspolitik

Indien gewinnt stetig an Dynamik und globalpolitischer Bedeutung. Veränderungen im außen- und sicherheitspolitischen Umfeld stellen das Land allerdings vor immer neue Herausforderungen. Zudem steht mit den nationalen Wahlen über die Besetzung der ersten Kammer des indischen Parlaments, der Lok Sabha, im Jahr 2019 ein richtungsweisendes Ereignis für Indien an. Bei einem Frühstücksgespräch in Berlin diskutierten Experten aus Indien und Deutschland über die Ausgangslage für die Parlamentswahlen sowie zentrale Entwicklungen im Bereich der Außen- und Sicherheitspolitik.

Prilozi o priredbama

Von den Anfängen der deutschen Entwicklungspolitik

од Constanze Brinckmann

Prof. Dr. Peter Molt stellt in Berlin sein Buch über die Anfänge der deutschen Entwicklungspolitik vor
Die Beteiligung der Bundesrepublik Deutschland an der internationalen Entwicklungspolitik begann in den letzten Amtsjahren Adenauers. Politikwissenschaftler und Historiker Peter Molt berichtet bei der Vorstellung seines neuen Buches in Berlin über die Anfänge der deutschen Entwicklungspolitik in einer politisch bewegten Zeit, die Gründung des BMZ und die Rolle der politischen Stiftungen beim Aufbau internationaler Beziehungen.

Prilozi o priredbama

Föderalismus für die Philippinen

од Roman Bolenius

Die „älteste Demokratie Asiens“ im Umbruch
Ein zentrales Versprechen des amtierenden Präsidenten Rodrigo Duterte im Wahlkampf war es, Föderalismus auf den Philippinen einzuführen und die Verfassung dahingehend zu verändern, um eine gleichmäßige Entwicklung des Landes zu bewirken.

Prilozi o priredbama

„Die Verletzung der Religionsfreiheit ist meist der erste Schritt zur Tyrannei“

од Stefan Stahlberg

US-Senator Orrin G. Hatch und MdB Heribert Hirte in der Konrad-Adenauer-Stiftung über „die wichtigste aller Freiheiten“
Die islamfeindliche Hetze von AfD-Politikern, aber auch antisemitische Vorfälle zeigen, dass eine vollumfängliche Religionsfreiheit in Deutschland nicht gewährleistet ist. Dabei wird deutlich, dass es sich dabei um ein Recht für Menschen handelt, ihre Religion frei zu leben. In Berlin sprachen US-Senator Orrin G. Hatch und der Bundestagsabgeordnete Professor Heribert Hirte über die Gefährdung der Religionsfreiheit – und warum es lohnt, sie zu verteidigen.

Prilozi o priredbama

„Ein Fenster, das sich geöffnet hat“ – Korruptionsbekämpfung in Brasilien

од Annette Schwarzbauer, Jan Woischnik

Brasiliens Superwahljahr 2018
Brasilien, das größte Land Lateinamerikas, erlebt nicht nur die stärkste Wirtschaftskrise seiner Geschichte, sondern auch eine massive politische Vertrauenskrise. Die Aufklärung des „Lava Jato“-Korruptionsskandals zieht immer weitere Kreise in Brasiliens Wirtschaft und Politik. 2014 begann die Staatsanwaltschaft der Stadt Curitiba im Süden Brasiliens, das größte Korruptionsnetzwerk der Geschichte des Landes aufzudecken, das nach einem Geldwäschelokal „Lava Jato“ (dt. Autowäsche) benannt wurde.