Догађаји

— 8 Items per Page
Showing 1 - 8 of 14 results.

Diskusija

Der Mensch im Mittelpunkt?

Perspektiven für einen "gesunden" Strukturwandel des deutschen Gesundheitssystems

Wo drückt der Schuh? Gemeinsam mit dem Universitätsklinikum Car Gustav Carus in Dresden diskutieren wir, wie zukunftssicher das deutsche Gesundheitssystem aufgestellt ist und was wir von unseren Nachbarn in Dänemark lernen können.

Radionice

Planspiel "Global Fashion"

Mit dem 9. Jahrgang der Gesamtschule Zeuthen in Zusammenarbeit mit dem Civic Institute

Seminar

ausgebucht

Klare Kante!

Schulseminar zum Umgang mit populistischen Parolen

Radionice

„Jugendforum: Perspektiven. Geteilt!?“

DDR-Welten. Spurensuche im geteilten Eichsfeld

Live-Stream

Die deutsche Teilung: Geschichte aus eigenem Erleben

Teil 24: Gespräch mit Dr. Hans-Heinrich Uhlmann

Online-Live-Gespräch

Live-Stream

Französische Wochen in Europa und Hessen

4. Nach den Parlamentswahlen und am Ende der EU-Ratspräsidentschaft – Wo stehen Frankreich und Europa?

Europapolitisch blicken wir im ersten Halbjahr 2022 gespannt auf Frankreich, das nicht nur die Ratspräsidentschaft inne hat, sondern zudem auch noch die eigenen Präsidentschaftswahlen abhält. In einer Reihe, die wir zusammen mit der Forschungseinheit SIRICE (Sorbonne-Identités, relations internationales et civilisations de l'Europe) an der Pariser Sorbonne Universität durchführen, beleuchten wir mit Experten aus unterschiedlichen Perspektiven die Ereignisse und versuchen, Pläne und Auswirkungen zu ergründen.

Prezentacija knjige

Anschlag auf die Pressefreiheit

Wie die Terroroffensive der RAF 1972 die deutsche Bevölkerung in Angst und Schrecken versetzte

Präsentation des Buches "Zielscheibe Axel Springer - Bombenattentat auf den Hamburger Verlag 1972" mit den Autoren

Predavanje

Brennpunkte der Sicherheitspolitik in Brandenburg

Diskussion mit Innenminister Stübgen in der Reihe "Politik & Sicherheit"

Es gilt die 3-G-Regel: geimpft, genesen oder getestet.

Online-Seminar

Mandatos-C

3. Treffen

"Mandatos-C: Aliança de Lideranças do Legislativo" ist eine Plattform für Kommunalaufsichtsbehörden für Klimaschutzmaßnahmen in der Legislativen. Bei den monatlichen Treffen bilden hochrangige Experten die Teilnehmenden in Themen, die mit der parlamentarischen Arbeit zusammenhängen, fort, und fördern den Erfahrungsaustausch und die Interaktion untereinander.

Diskusija

Was bleibt?

30 Jahre Aktenöffnung - 30 Jahre transitional justice

Im Rahmen der Reihe "17. Juni 1953 – 17. Juni 2023"

Deutschland

Afrika

Asien und Pazifik

Europa

Lateinamerika

Nahost

Nordamerika

"Wohlstand für alle?"

Gilt Ludwig Erhards Versprechen für die Zukunft?

Veranstaltungsbericht

Cérémonie de Présentation

MANUEL PRATIQUE DES DROITS DE L'HOMME

"La vision que nous portons est en effet celle d’une promotion, d’une défense et d’un soutien acharnés de toutes les initiatives visant à faire bouger les lignes des démocraties africaines, dans le sens d’une amélioration de l’État de droit, et ce dans toutes ses composantes : droits humains, justice, bonne gouvernance, constitutionnalisme, paix et sécurité" extrait du MANUEL PRATIQUE DES DROITS DE L'HOMME.

Missiles Capability Protocol

Towards Better Security in the Middle East

The Konrad Adenauer Foundation (KAS) Jordan Office and the Arab Institute for Security Studies (ACSIS) hosted its first roundtable discussion on the Missiles Capability Protocol from the 17th-18th May 2022. The aim of this roundtable was to initiate an inclusive and constructive dialogue in order to develop confidence-building measures that entail missile capabilities. The roundtable hosted a number of experts representing various international bodies such as the International Committee of the Red Cross (ICRC), the United Nations Office for Disarmament Affairs (UNODA), the US Center for Arms Control and Non-Proliferation, the League of Arab States, the International Campaign to Abolish Nuclear Weapons and the Gulf Cooperation Council (GCC). The roundtable analyzed different aspects of missile proliferation regionally and internationally; specifically, the legality of utilizing missiles in armed conflicts, and its impact on security and stability, and concluded with recommendations on how to reduce the threat of missiles and ensure a better regional security architecture.

Missiles Capability Protocol

Towards Better Security in the Middle East

The Konrad Adenauer Foundation (KAS) Jordan Office and the Arab Institute for Security Studies (ACSIS) hosted its first roundtable discussion on the Missiles Capability Protocol from the 17th-18th May 2022. The aim of this roundtable was to initiate an inclusive and constructive dialogue in order to develop confidence-building measures that entail missile capabilities. The roundtable hosted a number of experts representing various international bodies such as the International Committee of the Red Cross (ICRC), the United Nations Office for Disarmament Affairs (UNODA), the US Center for Arms Control and Non-Proliferation, the League of Arab States, the International Campaign to Abolish Nuclear Weapons and the Gulf Cooperation Council (GCC). The roundtable analyzed different aspects of missile proliferation regionally and internationally; specifically, the legality of utilizing missiles in armed conflicts, and its impact on security and stability, and concluded with recommendations on how to reduce the threat of missiles and ensure a better regional security architecture.

15 Years KAS Kosovo

On June 15, 2022 the Konrad Adenauer Foundation in Kosovo celebrated its 15th anniversary

KAS - Rainer Unkel

Helmut Kohl – 1990 – leidenschaftlicher Patriot und Europäer in Erfurt

anlässlich des 5. Todestages Helmut Kohls und der Einweihung der Helmut-Kohl-Straße in Erfurt

Dialogprogramm des Arbeitskreises Globale Gesundheit der Konrad-Adenauer-Stiftung in Genf

Aktuelle Herausforderungen im Bereich Globale Gesundheit

Eine Delegation des Arbeitskreises Globale Gesundheit der Konrad-Adenauer-Stiftung reiste unter der Leitung des stellvertretenden Vorsitzenden der CDU/CSU Bundesfraktion und Gesundheitsminister a.D., Hermann Gröhe, MdB (auch stellvertretender Vorsitzender der Konrad-Adenauer-Stiftung) vom 6.-9. Juni nach Genf, um im Rahmen eines Dialogprogramms Gespräche mit Entscheidungstragenden verschiedener internationaler Organisationen im Bereich der globalen Gesundheit zuführen. Die Reise bot die Gelegenheit mehr über aktuelle Herausforderungen in der Arbeit dieser Organisationen zu erfahren und gleichzeitig deren Erwartungen an Deutschland in Anbetracht der derzeitigen gesundheitlichen Herausforderungen und geopolitischen Spannungen zu erfassen.

Boundaries of Religion and Citizenship in the Middle East and North Africa

A two days closed roundtable in cooperation with the MENA Legal Network in Cadenabbia, Italy.

On Monday and Tuesday, the 6th and the 7th of June 2022, the Rule of Law Programme Middle East and North Africa of the Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS), in cooperation with the MENA Legal Network (MLN) organized a two-day expert-roundtable entitled “Cohabitation and Cooperation between Religious and Secular Laws: Challenges and Opportunities for Religious, Political and Judicial Actors”. The roundtable took place at the historical Villa la Collina in Cadenabbia, Italy, with participation of international experts, doctors and professors.

KAS Kroatien

"Politische Akademie" der ZHDZ: Abschlussevaluation

Sommerschule

Die Konrad-Adenauer-Stiftung veranstaltete gemeinsam mit der HDZ-Stiftung (ZHDZ) vom 13. bis 16. Juni 2022 auf der Insel Vis die Abschlussveranstaltung sog. Sommerschule für den 15. Jahrgang der Teilnehmer des Fortbildungsprogramms der ZHDZ. Diese stellt den Abschluss des zweiten Halbjahres des einjährigen Kurses und der bisher erreichten Programme dar.

Heimat erfahren…

Radtour mit thematischem Input und Diskussion zur Zukunft der Wesermarsch und des Landes Niedersachsen

Radtour