Newsletter

Wissenswertes aus der Konrad-Adenauer-Stiftung

Juni 5/2005

Aus dem Inhalt: Kooperation mit dem Forum für Zukunftsenergien, Deutsch-Mongolische Beziehungen im 21. Jahrhundert, Adenauers Moskaureise 1955, Schweizer Gegenwartsliteratur, Suchtprävention an Schulen, Sportland Rhein-Ruhr, Jugend und Wertewandel, Einfluß der Medien und politische Veränderungen in der arabischen Welt, Afrobarometer, Evaluierung von Bildungssystemen und Bildungspolitik in Lateinamerika, Neuerscheinungen

Juni 5/2006

Aus dem Inhalt: Anstoß für die Demokratie - Fußball im Dialog mit der Politik, Literaturpreisverleihung an Daniel Kehlmann, Wirtschaftskriminalität und Unternehmenskrisen, Musikfachtagung: Hat die Klassik Zukunft?, Politische Parteien in Afrika, Asien und Lateinamerika, Zum Gedenken an Eugen Gerstenmaier, Neuerscheinungen

Juni 5/2007

Aus dem Inhalt: Petra Morsbach erhält KAS-Literaturpreis 2007, Die KAS auf dem Evangelischen Kirchentag, Widerstand gegen die NS-Gewaltherrschaft: Vermächtnis und Verpflichtung, Religion und Medien, Reichenberger Gespräche zur Parteienlandschaft in Mitteleuropa, Sozialpartnerschaft in Nahost: Der Einfluss der Sozialen Marktwirtschaft zur Stärkung der wirtschaftlichen Entwicklung im Nahen Osten, Die Politische Meinung: Klimapolitik, Neues Internet-Portal: Zuwanderung und Integration, Neuerscheinungen

KAS Newsletter November 9|2017

In dieser Ausgabe:Preis Soziale Marktwirtschaft 2017, Gedenken an Sylke Tempel, Angebote Freundeskreis 2018, Videobook „Konrad Adenauer“, Neues Mentoring-Programm, Die Demokratie und ihre (neuen) Feinde, Die Bedeutung der repräsentativen Demokratie, Sprache im politischen und öffentlichen Raum, Saudi-Arabien. Ein Partner im Wandel , Israels Blick auf das europäisch-israelische Verhältnis, Impulse für eine starke und zukunftsfähige EU, Arbeit 4.1. Ordnungspolitische Kommentierungen der Weißbuch-Empfehlungen, Wasser. Macht. Konflikt., Aufstieg heute, Kommunalkongress eröffnet Adenauer-Woche

KAS Newsletter Oktober 8|2017

In dieser Ausgabe: 15. Internationale Konferenz für Politische Kommunikation, Erfolg braucht Jugend – Ideen, Ehrgeiz und Zugkraft für ein innovatives Deutschland, Lebensmittel aus der Region und ökologische Erzeugung - ein Widerspruch?, Frauenbilder im Koran und in der islamischen Normenlehre, Konturen eines dritten nuklearen Zeitalters, Iran-Reader 2017 - Beiträge zum deutsch-iranischen Kulturdialog, EU-Haushalt: Radikale Reform statt Gießkannenprinzip, Analyse der Bundestagswahl und ihrer Ergebnisse, Nordkorea: Entspannung oder weitere Eskalation?, Heimatmacher – Früher Fremde, heute Helfer

KAS- Newsletter April 3|2017

In dieser Ausgabe: Konrad Adenauer – Der Vater, die Macht und das Erbe, Einheit nur in Freiheit – Konrad Adenauer und die deutsche Frage, Literaturpreis 2017 für Michael Köhlmeier, Integration vor Ort, „Ohne Sprache kannst du nichts machen“, Kommunalwald – Verantwortung für das (Stadt-)Klima, Strategien für die Zukunft ländlicher Räume, Neues Büro in Australien eröffnet, Wasser und Energie: Gemeinsam für mehr Sicherheit, Demokratie - Vertrauen in die Zukunft, Langzeitarbeitslos im Beschäftigungsboom, Politischer Extremismus im Vergleich, App „Politische Bildung“ gestartet

KAS- Newsletter Juli|August 6|2017

In dieser Ausgabe: Zum Tod Helmut Kohls, Fotowettbewerb, Deutschland. Das nächste Kapitel, Brexit und Trump-Regierung, Wohin entwickelt sich die europäische Integration?, Jetzt online: Einblicke in das Jahr 2016, Die Zweiverdiener-Familie: Ein europäischer Vergleich, Draußen im Lande - neue Gegensätze zwischen Land und Stadt?, Neuerscheinungen: Wirtschaftspolitik in Europa, Gesundheit und Familie vor Arbeit und Einkommen, Kurzfilm über Konrad-Adenauer, Adenauer Campus mit dem Comenius-Award ausgezeichnet, Internationales Promotionskolleg „Sicherheit und Entwicklung im 21. Jahrhundert“

KAS- Newsletter Juni 5|2017

In dieser Ausgabe: Deutscher Lokaljournalistenpreis 2016, Brüssel: Haus der Europäischen Geschichte eröffnet, Die EU im Schicksalsjahr 2017, Quiz zu Neuwahlen in Großbritannien, Politik im Zeichen der Reformation – der lange Schatten von 1517, Reformation weltweit – Erinnerungen in vier Kontinenten, OMG - Neues Magazin der JONA, Buchvorstellung: Glauben in Bedrängnis, Digital: Growing the best, not the worst, Ist ein Bildungskanon noch zeitgemäß?

KAS- Newsletter Mai 4|2017

In dieser Ausgabe: Gedenken an den fünfzigsten Todestag Konrad Adenauers, Konrad-Adenauer-Videobook, Präsidentschaftswahlen in Frankreich, Tippspiel: Wer gewinnt die Stichwahl?, Die Ergebnisse der Präsidentschaftswahlen in Frankreich, Erhard on My Mind, Ludwig Erhard – Deutschlands größter Mutmacher, Bonner Rede: Art. 30 im Blick, Ansprüche an die Schule der Zukunft, Wie wir den Kampf um die offene Gesellschaft gewinnen, Türkei: Schlüsselakteur für die EU, „Die Türkei ist tief gespalten” – Interview mit Andreas Nick, Herzlichst Aachen! Unsere Altstipendiaten in der Euregio Maas-Rhein

KAS-Newsletter April 3|2009

Aus dem Inhalt: Umwelt und Klima, Staaten in der Globalisierung, "Wie schmeckte die DDR?", Die Afrikanische Union unter dem Vorsitz von Gaddafi, ASEAN-Gipfel im Zeichen der Wirtschaftskrise und der Menschenrechte, Informationen zur EU-Ratspräsidentschaft Tschechiens, KAS-Taschenbücher im Herder Verlag zum Herunterladen, "Die Finanz- und Wirtschaftskrise aus Sicht der Wähler" und weitere Neuerscheinungen

о овој серији

Das Wichtigste aus der Konrad-Adenauer-Stiftung auf einen Blick - das möchte Ihnen der Newsletter bieten. Zehnmal im Jahr wählen wir für Sie Neuigkeiten zu aktuellen Projekten, Veranstaltungen und Veröffentlichungen im In- und Ausland aus. Darüber informiert der Newsletter kurz und bündig. Wenn Sie es genauer wissen möchten, führen Links Sie direkt auf die Homepage der Stiftung. Dort finden Sie ausführliche Informationen: aktuelle Berichte, Hintergrundmaterial, Veranstaltungsprogramme, Publikationen zum Herunterladen und vieles mehr. Über E-Mail können Sie direkt mit unseren Experten Kontakt aufnehmen. Ab dem 25. eines Monats berichtet der Newsletter über Aktuelles des kommenden Monats, im November und Juni erscheinen Doppelnummern.

наручивање информације

издавач

Michael Thielen, Generalsekretär der Konrad-Adenauer-Stiftung