Издавач Имовине

Razgovor

„Aus gutem Grund“ – 75 Jahre Grundgesetz

Dorstener Stadtdialog – im Rahmen der Dorstener Tage des Grundgesetzes

Издавач Имовине

Детаљи

„Demokratie stärken – Leben wagen“ … Einübung in eine neue Haltung“

Nach vielen Jahrzehnten von Frieden und Wohlstandsmehrung erleben wir nach zahlreichen Krisen und Kriegen nunmehr die Welt als fragiler, konfliktreicher und deutlich komplexer. Es gilt, wieder deutlicher und engagierter für Demokratie, Grundwerte und Menschenwürde in unserem Land einzutreten, aber wie können wir das in unserem zwischenzeitlich anstrengenden Alltag tatsächlich noch unterbringen? Wir diskutieren gemeinsam und schauen, mit welchen kleinen Schritten jedem und jeder die Einübung in ein respektvolles und wertschätzendes Miteinander und damit auch in neue demokratische Kräfte gelingen kann. Mit dem Politikwissenschaftler Dr. Marco Michel schlagen wir den Bogen von den persönlichen Aktivitäten zur „großen“ Politik und erläutern Hintergründe und Zusammenhänge.

програмски

Programm

19.00 Uhr

 

Begrüßung und Einführung

Dr. Andreas Schulze

Konrad-Adenauer-Stiftung, Regionalbüro Westfalen

 

Grußwort

Uwe Senftleben

Erster Botschafter für den Dorstener Stadtdialog

19.15 – 20.45 Uhr

 

Gespräch

Demokratie stärken – Leben wagen

Einübung in eine neue Haltung zur Demokratie

Dr. Marco Michel

Politikwissenschaftler

 

Hermann Twittenhoff

Leiter der Gesamtschule Dorsten-Wulfen

 

Schüler

der Gesamtschule Dorsten-Wulfen

 

Moderation:

Susanne Schönrock-Klenner

Organisatorisches

Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB). Die Veranstaltung wird multimedial begleitet. Mit der Anmeldung erklären Sie Ihr Einverständnis, dass die Konrad-Adenauer-Stiftung e.V. das vor, während oder nach der Veranstaltung entstandene Foto- und Filmmaterial zeitlich unbegrenzt sowohl im Online- als auch Printformat für Zwecke der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit verwenden darf. Sollten Sie mit der Aufnahme und der Veröffentlichung von Bildern Ihrer Person nicht einverstanden sein, bitten wir um unmittelbare Mitteilung beim Gästeservice zu Beginn der Veranstaltung. Ihnen werden dann gesonderte Plätze zugewiesen.

Ihre persönlichen Daten werden gemäß Art. 4 DSGVO im Einklang mit den Bestimmungen der EU-Datenschutz- Grundverordnung (DSGVO) und dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG-neu) von der Konrad- Adenauer-Stiftung e.V. verarbeitet und zur Durchführung der Veranstaltung verwendet. Informationen über Ihre Rechte können Sie unter: www.kas.de/dsgvo-veranstaltung einsehen.

Fahrtkosten können nicht erstattet werden. Sollte es vorkommen, dass wir die Veranstaltung räumlich und/oder zeitlich verlegen oder absagen müssen, benachrichtigen wir Sie umgehend. Weitere Ansprüche aufgrund einer Veranstaltungsabsage oder -verlegung bestehen ausdrücklich nicht.

удео

Издавач Имовине

додајте у календар

место

Altes Rathaus | Markt 1 | 46282 Dorsten

звучници

  • Dr. Marco Michel
    • Uwe Senftleben
      • Erster Botschafter für den Dorstener Stadtdialog
    контакт

    Dr. Andreas Schulze

    Dr

    Leiter Regionalbüro Westfalen, Politisches Bildungsforum NRW

    andreas.schulze@kas.de +49 231-1087777 - 0 +49 231-1087777 - 7

    Издавач Имовине

    обезбеђено од стране

    Regionalbüro Westfalen