Stručna konferencija

Zur Situation der Kinos und Filmfestivals in Mecklenburg-Vorpommern

Branchenkonferenz i.R. des Filmkunstfestes M-V 2021

Podiumsdiskussion

Details

​​​​​​​

Corona hat die Kino- und Filmfestivallandschaft in Deutschland in ihren Grundfesten erschüttert. Kinos waren monatelang geschlossen, Filmfestivals wurden abgesagt oder ins Netz verlegt. Dabei sind viele sicher geglaubte Selbstverständlichkeiten der Filmbranche, einer Branche, die sich ohnehin im strukturellen Wandel befindet, ins Wanken geraten. Aber es gibt auch positive Entwicklungen. Mit der M-V Filmförderung GmbH gibt es in unserem Bundesland eine neue Ansprechpartnerin für die Filmförderung. Davon profitieren Filmschaffende, Kinobetreiber und Festivalmacher.

In einer Paneldiskussion im Rahmen des 30. FILMKUNSTFESTs MV wollen wir uns einen Überblick über die aktuelle Situation der Branche verschaffen und Ideen und Anregungen für die Zukunft sammeln. 
Wie ist die aktuelle Situation bei den Kinos und Filmfestivals in MV?
Wie die Aussicht für die Zukunft?
Wo stehen wir im Bundesvergleich?
Wo sollten die Schwerpunkte der Weiterentwicklung der Förderung von Kinos und Festivals liegen?

Herzlich laden wir zur Teilnahme und Diskussion ein!

Dr. Silke Bremer
Konrad-Adenauer-Stiftung M-V

програмски

10.30 Uhr Ankunft & Kaffee in der IHK zu Schwerin

11.00 Uhr

Eröffnung und Begrüßung

Siegbert Eisenach, Geschäftsführer IHK zu Schwerin
Volker Kufahl, Leiter FILMLAND M-V gGmbH
Staatssekretär Dr. Heiko Geue, Chef der Staatskanzlei M-V
Dr. Silke Bremer, Leiterin Konrad-Adenauer-Stiftung M-V

Zur Situation der Kinos und Filmfestivals in Mecklenburg-Vorpommern 

Olaf Jacobs, Geschäftsführer MV Filmförderung GmbH
Kai Lüdeke, Sprecher AG Filmfestival MV, Darßer Naturfilmfestival
Bettina Westermann, Luna Filmtheater Ludwigslust
Felix Bruder, Geschäftsführer AG Kino-Gilde e.V.
Fabian Liebenow, Strategische Kinoplanung, FILMLAND MV gGmbH

Moderation:  Katharina Dockhorn, Filmjournalistin

_____________________

Veranstaltungsort:
IHK zu Schwerin, Ludwig-Bölkow-Haus, Graf-Schack-Allee 12, 19053 Schwerin

Teilnahme
Eine Teilnahme ist nur nach bestätigter Anmeldung per E-Mail an kas-mv@kas.de unter Befolgung der aktuellen Corona-Regeln möglich. Aufgrund der Pandemie ist die Teilnehmerzahl begrenzt.

Der Eintritt ist frei.

Veranstalter​​​​​​​

Filmland M-V
Puschkinstr. 44
19055 Schwerin
www.filmland-mv.de/kinoland-mv/branchenkonferenz-kino-festival

Konrad-Adenauer-Stiftung M-V
19055 Schwerin, Amtstr. 29 b
T-F: 0385 555 705 -0 -9
kas-mv@kas.de
www.kas.de/mv
www.facebook.com/konradadenauerstiftungmv 
www.youtube.com/c/KonradAdenauerStiftungMV

удео

додајте у календар

место

IHK zu Schwerin

контакт

Dr. Silke Bremer

Silke Bremer

Landesbeauftragte und Leiterin Politisches Bildungsforum Mecklenburg-Vorpommern

Silke.Bremer@kas.de +49 385 555705-0 +49 385 555705-9

обезбеђено од стране

Politisches Bildungsforum Mecklenburg-Vorpommern