Події

сьогодні

лют

2021

-

квіт

2021

Fakten statt Fakes - der Schulwettbewerb der DigitalAkademie
Zeig' uns deine gute Quelle!

лют

2021

-

квіт

2021

Fakten statt Fakes - der Schulwettbewerb der DigitalAkademie
Zeig' uns deine gute Quelle!
дізнатися більше

квіт

2021

ausgebucht
Resilienz in der Krise
Workshop zum Umgang mit Herausforderungen
ausgebucht

квіт

2021

Resilienz in der Krise
Workshop zum Umgang mit Herausforderungen
дізнатися більше

квіт

2021

Zoom-Konferenz
ausgebucht
Stark in Führung bleiben
Zusatztermin: Strategien und Kommunikation für Frauen mit Führungsaufgaben
ausgebucht

квіт

2021

Zoom-Konferenz
Stark in Führung bleiben
Zusatztermin: Strategien und Kommunikation für Frauen mit Führungsaufgaben
дізнатися більше

квіт

2021

Königswinter
canceled
Innovationen in der Sozialpolitik – Innovationen der Sozialen Marktwirtschaft!
Sozialpolitische Zukunftsfragen im Spiegel der Sozialen Marktwirtschaft
canceled

квіт

2021

Königswinter
Innovationen in der Sozialpolitik – Innovationen der Sozialen Marktwirtschaft!
Sozialpolitische Zukunftsfragen im Spiegel der Sozialen Marktwirtschaft
дізнатися більше
— 8 Предметів на сторінці
Показується результатів: 1 - 8 із 20.

Дискусія

COVID-19 and Public Governance: Effective Global Vaccination Strategies for Vaccine Access

Diese Veranstaltung findet in englischer Sprache statt. Bitte wechseln Sie die Sprachversion

Online-Seminar

Rhetorik-Impuls: Starkes Auftreten - klar.souverän.authentisch

Online-Veranstaltung für Frauen über Zoom (den Zugangslink erhalten Sie mit der Anmeldung)

Семінар

„Frauen netzwerken - Potentiale und Ressourcen erkennen und nutzen“

Seminar für Frauen

Dieses Seminar richtet sich an Frauen, die sich ein Netzwerk aufbauen möchten

Live-Stream

05.05.2021 (19.00 Uhr) - Die deutsche Teilung: Geschichte aus eigenem Erleben

Teil 2: Gespräch mit Prof. Dr. Jürgen Kohler

Online-Live-Gespräch

Доповідь

ausgebucht

„Umgang mit Sexismus und Rassismus“

Mit Karin Meissner und Natalie Papke-Hirsch

Vortrag als Online-Veranstaltung

Семінар

Schweigen ist Silber - Reden ist Gold!

Beteiligung und Bürgerengagement

Семінар

storniert

Europa: Gemeinsam aus der Krise?

Europäische Politik

Семінар

Die christlich-demokratische Idee

Geschichte, Organisation und geistige Grundlagen christlich-demokratischer Politik

Dieses Seminar erläutert Geschichte, Organisation und geistige Grundlagen christlich-demokratischer Politik.

Семінар

Unsere Heimat gestalten

Der Haushaltsplan im kommunalen Rechnungs- und Steuerungssystem

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer sollen ihre Kenntnisse im kommunalen Rechnungs- und Steuerungssystem vertiefen und Möglichkeiten kennen lernen, das erworbene Wissen auf kommunaler Ebene anzuwenden.

Семінар

Unsere Heimat gestalten

Eine Einführung in die hessische Kommunalpolitik

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer sollen Kenntnisse zentraler Themen der hessischen Kommunalpolitik erhalten und Antworten auf die Frage kennen lernen, welche grundlegenden politischen Entscheidungen das Leben der Menschen in Städten und Gemeinden verbessern können.

Deutschland

Afrika

Asien und Pazifik

Europa

Lateinamerika

Nahost

Nordamerika

Staffers Luncheon mit Parag Khanna am 11. November 2009

Der sechste Staffers Luncheon im Jahr 2009 fand am 11.11.2009 in den Räumlichkeiten des Deutschen Bundestages statt. Gastredner war Parag Khanna, Director der Global Governance Initiative und Senior Research Fellow bei der New America Foundation in Washington, D.C., der gegenwärtig als Guest Speaker der US Embassy und David Rubenstein Distinguished Visitor der American Academy in Berlin weilt. Khanna, Autor des Bestsellers The Second World: Empires and Influence in the New Global Order, sprach zum Thema „The New Map of the World: Future Challenges to German and European Security“.

Starke Frauen in der Politik

Mongolische Politikerinnen informierten sich in Berlin und Thüringen über die Rolle der Frauen in der deutschen Politik, Wirtschaft und Gesellschaft. Es entstand ein starkes Netzwerk für Frauen, die sich in der Mongolei politisch engagieren möchten.

Statt Populismus müssen echte Lösungen her

Christine Lieberknecht zieht Bilanz zur Bundestagswahl und appelliert an die christlichen Werte in Europa.

Der Frage, wie es um die Wertegemeinschaft Europa bestellt ist, ging die ehemalige thüringische Ministerpräsidentin, Christine Lieberknecht, in einem Vortrag in der Akademie der Konrad-Adenauer-Stiftung nach. Angesichts des starken Abschneidens der AfD bei der Bundestagswahl hat das Thema aus deutscher Sicht eine besondere Aktualität.

Stellwerk 60 - Als Best Practice Modell ausgezeichnet

WDR berichtet über KAS-Preisverleihung

Die Konrad-Adenauer-Stiftung hat das Projekt „Stellwerk60-autofrei wohnen“ im Rahmen der Qualitätsoffensive für Familien in Städten und Gemeinden ausgezeichnet. „Stellwerk60“ ist die größte autofreie Siedlung in Deutschland, mit zahlreichen Solarpassivhäusern. Die Bauplanung fördert ein Zusammenleben unterschiedlicher Generationen und schafft vielfältige Kommunikationsmöglichkeiten.

Sterben in Würde: Was können Patientenverfügungen leisten?

PuB-Expertengespräch zur aktuellen Bundestagsdebatte

Im Bundestag wird über die gesetzliche Verankerung der Patientenverfügungen im Betreuungsrecht debattiert. Dazu hat die Hauptabteilung Politik und Beratung am 28. März ein Expertengespräch mit Abgeordneten und Fachleuten aus Medizin, Ethik und Recht durchgeführt.

Stereotypes and Media

Workshop IV of the Greek-German Youth Congress

The day began with an introduction by the workshop moderator, freelance journalist and media trainer Jochen Markett. After which he introduced the two guest speakers Mrs. Elina Makri and Mr. Holger Doetsch.

Sternsinger bringen Segenswünsche

Dreikönigssingen 2015

Der Vorsitzende der Konrad-Adenauer-Stiftung, Dr. Hans-Gert Pöttering, hat die Sternsinger der Domsingschule St. Hedwig im Berliner Sitz der Stiftung begrüßt.

Steuersenkungen als Maßnahme gegen die Krise

Beim Pankower Gespräch referierte dieses Mal der Weltwirtschaftsexperte Prof. Dr. Joachim Scheide über Maßnahmen gegen die Finanz- und Wirtschaftskrise und ihre Folgen.

Stimmen und Eindrücke der Teilnehmer

Denktag 2009

Der DenkT@g-Wettbewerb hat sich auch in diesem Jahr großer Beliebtheit erfreut. Teilnehmer aus ganz Deutschland und erstmalig auch aus Belgien haben sich mit unterschiedlichsten Ansätzen dem Thema Erinnerung an den Holocaust genähert. Fünfzehn Gruppen wurden schließlich nach Berlin eingeladen. Das mehrtägige Begleitprogramm mündete schließlich in der Preisverleihung mit dem Schirmherr des Wettbewerbs und Bundestagspräsident Dr. Norbert Lammert.Wir fragten Teilnehmer nach ihrer Motivation, sich zu beteiligen.

Stimmungsvolle Hommage für Axel Schultes

Mehr als 400 geladene Gäste haben in der Akademie der Konrad-Adenauer-Stiftung den Architekten des Bundeskanzleramts Axel Schultes mit minutenlangen Ovationen gefeiert. Zuvor hatten Bundestagspräsident Norbert Lammert und Laudator Michael Mönninger das Werk des Baumeisters im Rahmen einer feierlichen Soirée gewürdigt. Die alljährliche Hommage ehrt eine herausragende Persönlichkeit der deutschsprachigen Kultur.