Події

сьогодні

лют

2021

-

черв

2021

Fakten statt Fakes - der Schulwettbewerb der DigitalAkademie
Zeig' uns deine gute Quelle!

лют

2021

-

черв

2021

Fakten statt Fakes - der Schulwettbewerb der DigitalAkademie
Zeig' uns deine gute Quelle!
дізнатися більше

квіт

2021

ausgebucht
Resilienz in der Krise
Workshop zum Umgang mit Herausforderungen
ausgebucht

квіт

2021

Resilienz in der Krise
Workshop zum Umgang mit Herausforderungen
дізнатися більше

квіт

2021

Zoom-Konferenz
ausgebucht
Stark in Führung bleiben
Zusatztermin: Strategien und Kommunikation für Frauen mit Führungsaufgaben
ausgebucht

квіт

2021

Zoom-Konferenz
Stark in Führung bleiben
Zusatztermin: Strategien und Kommunikation für Frauen mit Führungsaufgaben
дізнатися більше

квіт

2021

Königswinter
canceled
Innovationen in der Sozialpolitik – Innovationen der Sozialen Marktwirtschaft!
Sozialpolitische Zukunftsfragen im Spiegel der Sozialen Marktwirtschaft
canceled

квіт

2021

Königswinter
Innovationen in der Sozialpolitik – Innovationen der Sozialen Marktwirtschaft!
Sozialpolitische Zukunftsfragen im Spiegel der Sozialen Marktwirtschaft
дізнатися більше
— 8 Предметів на сторінці
Показується результатів: 1 - 8 із 20.

Дискусія

COVID-19 and Public Governance: Effective Global Vaccination Strategies for Vaccine Access

Diese Veranstaltung findet in englischer Sprache statt. Bitte wechseln Sie die Sprachversion

Online-Seminar

Rhetorik-Impuls: Starkes Auftreten - klar.souverän.authentisch

Online-Veranstaltung für Frauen über Zoom (den Zugangslink erhalten Sie mit der Anmeldung)

Семінар

„Frauen netzwerken - Potentiale und Ressourcen erkennen und nutzen“

Seminar für Frauen

Dieses Seminar richtet sich an Frauen, die sich ein Netzwerk aufbauen möchten

Live-Stream

05.05.2021 (19.00 Uhr) - Die deutsche Teilung: Geschichte aus eigenem Erleben

Teil 2: Gespräch mit Prof. Dr. Jürgen Kohler

Online-Live-Gespräch

Доповідь

ausgebucht

„Umgang mit Sexismus und Rassismus“

Mit Karin Meissner und Natalie Papke-Hirsch

Vortrag als Online-Veranstaltung

Семінар

Schweigen ist Silber - Reden ist Gold!

Beteiligung und Bürgerengagement

Семінар

storniert

Europa: Gemeinsam aus der Krise?

Europäische Politik

Семінар

Die christlich-demokratische Idee

Geschichte, Organisation und geistige Grundlagen christlich-demokratischer Politik

Dieses Seminar erläutert Geschichte, Organisation und geistige Grundlagen christlich-demokratischer Politik.

Семінар

Unsere Heimat gestalten

Der Haushaltsplan im kommunalen Rechnungs- und Steuerungssystem

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer sollen ihre Kenntnisse im kommunalen Rechnungs- und Steuerungssystem vertiefen und Möglichkeiten kennen lernen, das erworbene Wissen auf kommunaler Ebene anzuwenden.

Семінар

Unsere Heimat gestalten

Eine Einführung in die hessische Kommunalpolitik

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer sollen Kenntnisse zentraler Themen der hessischen Kommunalpolitik erhalten und Antworten auf die Frage kennen lernen, welche grundlegenden politischen Entscheidungen das Leben der Menschen in Städten und Gemeinden verbessern können.

Deutschland

Afrika

Asien und Pazifik

Europa

Lateinamerika

Nahost

Nordamerika

Strategische Kommunikation hat sicherheitspolitische Relevanz

Auftakt zur Veranstaltungsreihe "Kommunikation, Resilienz und Sicherheit"

Mit dem Online-Workshop "Fake News und Resilienz. Strategische Kommunikation als Größe für die Landes- und Bündnisverteidigung" wurde am 25. Juni 2020 die Veranstaltungsreihe "Kommunikation, Resilienz und Sicherheit" eröffnet.

Streitpunkt Rundfunkfinanzierung

Die KAS auf dem „Medientreffpunkt Mitteldeutschland“

Der Verfassungsrechtler Christoph Degenhart, Direktor des Leipziger Instituts für Rundfunkrecht, hat sich auf einer in Zusammenarbeit mit der Konrad-Adenauer-Stiftung veranstalteten Podiumsdiskussion auf dem Medientreffpunkt Mitteldeutschland für eine Modifizierung der Rundfunkgebühr ausgesprochen, da sie in ihren jetzigen Form an die Grenzen der Akzeptanz stoße. Er unterstützt den Vorschlag der allgemeinen Haushaltsabgabe. Allerdings fordert er eine Obergrenze, die an die Höhe der verfügbaren Einkommen gekoppelt sein könnte.

Studenten und Staatsbürgerrechte

Veranstaltungsbeitrag

Studenten und Staatsbürgerrechte

Veranstaltungsbericht zum Workshop

Studentischer Nachwuchs erweitert Archiv-Bestand

Die Stellvertretende Vorsitzende der European Democrat Students (EDS), Silvie Rohr, besuchte am 23. Juni das ACDP. Sie überbrachte Unterlagen der Studentenvereinigung der EVP und verschaffte sich einen Überblick über den bereits bestehenden Bestand von Akten der EDS im ACDP.

Studie über eine Reform der mosambikanischen Verfassung schlägt semi-präsidentielles System vor

Vorläufige Ergebnisse einer Studie über eine mögliche Überarbeitung der Verfassung in Mosambik, die von einem Team unter Leitung von Prof. Dr. Gilles Cistac erstellt wurde, umfassen u.a. die Einführung eines semi-präsidentiellen Systems und die Einführung einer personalisierten Verhältniswahl mit Reform der Wahlbezirke.

Studien- und Dialogprogramm

Im Rahmen eines Studien- und Dialogprogramms trafen gestern Präsidenten und Richter des Interamerikanischen Gerichtshofes für Menschenrechte erstmals mit dem Präsidenten des Europäischen Gerichtshofes in Luxemburg zusammen. Das Programm wurde initiiert und begleitet von Frau Dr. Marie-Christine Fuchs, Leiterin des Rechtsstaatsprogramms Lateinamerika .

Studien- und Dialogprogramm für Abgeordnete des ivorischen Parlaments

Team Inlandsprogramme

Auf Einladung der Konrad-Adenauer-Stiftung besuchte Anfang dieser Woche eine Delegation von Abgeordneten des ivorischen Parlaments Berlin, um sich vier Monate vor den Präsidentschaftswahlen über die Funktionsweise von Parlamenten, die Perspektiven der wirtschaftlichen Zusammenarbeit, aktuelle Tendenzen der deutschen Innenpolitik und die Einschätzung westafrikanischer Entwicklungen aus deutscher Sicht zu informieren. Das Besucherprogramm wurde vom Team Inlandsprogramme organisiert und wurde von Frau Andrea Ostheimer, Leiterin des Teams Afrika der Konrad-Adenauer-Stiftung, begleitet.

Studien- und Dialogprogramm für eine internationale Delegation von Energieexperten

Inlandsprogramme der Konrad-Adenauer-Stiftung

Auf Einladung der Konrad-Adenauer-Stiftung hielt sich vom 12. - 18. Oktober eine Delegation internationaler Energieexperten u. a. aus China, Bulgarien, Saudi Arabien, der Ukraine und Brasilien in Husum und Berlin auf, um sich mit deutschen Gesprächspartnern zum Thema Energiesicherheit und Energiewende auszutauschen.

Studien- und Dialogprogramm für hochrangige Führungskräfte aus Sicherheitsorganen Nigerias

Auf Einladung der Konrad-Adenauer-Stiftung besuchte in der vergangenen Woche eine Delegation hochrangiger Vertreter nigerianischer Sicherheitsorgane wie Militär, Polizei und andere Sicherheitsorganisationen Hamburg, Lübeck und Berlin. Begleitet wurde die Gruppe von der Leiterin des Auslandsbüros in Abuja Frau Hildegard Behrendt-Kigozi. Organisiert wurde das Besucherprogramm vom Team Inlandsprogramme.