Події

— 8 Предметів на сторінці
Показується результатів: 6.

Виставка

ausgebucht

DDR - Mythos und Wirklichkeit

Wie die SED den Alltag der DDR-Bürgerinnen und Bürger bestimmte

Семінар

ausgebucht

Unser Leben in einem geeinten Europa!

Rhetorikseminar für Schülerinnen und Schüler

Live-Stream

Faszination Games: Darauf müssen Eltern beim sicheren Umgang achten?

Reden wir über Familie – Der Feierabendtalk

Facebook Live

Дискусія

Stabilität, Sicherheit, Wettbewerb:

Wirtschaftspolitische Entwicklungen und deren Auswirkungen auf Hamburg und die Hafenwirtschaft

Der Überfall Russlands auf die Ukraine ist nicht nur eine militärische und geopolitische Zäsur. Er verändert auch die wirtschaftliche Lage. Das betrifft sowohl die kurzfristige Konjunkturentwicklung als auch die mittelfristigen Aussichten für Wachstum und Wohlstand.

Доповідь

ausgebucht

„Ich war Hitlerjunge Salomon“

Online-Zeitzeugengespräch mit Sally Perel

Schulveranstaltung

Live-Stream

06.07.2022 (19.00 Uhr) - Die deutsche Teilung: Geschichte aus eigenem Erleben

Teil 25: Gespräch mit Detlef Schlüter

Online-Live-Gespräch

Доповідь

Aufgewacht in einer „anderen Welt“?

Welche Beiträge Deutschland jetzt leisten muss / Wiesbadener Tischgespräch der Konrad-Adenauer-Stiftung

Reden hat nichts genutzt, Russland hat die Ukraine angegriffen. Dazu hat auch Deutschlands Schwäche beigetragen. Nun braucht es eine radikale Kehrtwende.

Дискусія

Forum Nachhaltiges Amazonien

Dialogprogramm

Nach zwei Jahren Onlineveranstaltungen soll am 7. Juni das erste Präsenztreffen des Forums in Santarém (Pará) stattfinden. Dabei sollen gemeinsame Strategien zur nachhaltigen Entwicklung des Amazonas im Vordergrund stehen.

Робоча група

ausgebucht

Schüler-Workshop zum Thema „DDR“ mit Zeitzeugen

Schulveranstaltung

Семінар

Putins Russland und der Krieg in der Ukraine

Eine rechtliche und innenpolitische Betrachtung

Diese traurigen Ereignisse mitten in Europa lassen viele ExpertInnen und PolitikerInnen von einer „neuen Realität“ oder sogar „Zeitenwende“ reden. Mit dem direkten Überfall eines ständigen Mitglieds des UN-Sicherheitsrates auf ein souveränes Land befindet sich Europa zum ersten Mal nach dem Zweiten Weltkrieg in einer bedrohlichen Sicherheitslage.

Deutschland

Afrika

Asien und Pazifik

Europa

Lateinamerika

Nahost

Nordamerika

ICRIER-KAS EXPERTS WEBINAR SERIES ON REFORMING WTO FOR THE 21ST CENTURY- WEBINAR # 3

- by ICRIER & KAS India

The third webinar of the webinar series on the theme “Reforming WTO for the 21st Century” series, organized by ICRIER in partnership with the KAS-India Office, focused on the impact of geopolitics on the functioning and reform of the WTO; the rise of populist protectionism and geo-economic strategies across the globe; growing global anxieties with regard to coercive trade policies and fair trade; and the bearing of alternative adaptive plurilateral approaches on the future of the multilateral rules based global trading system. The speakers were Claudia Schmucker, Head, Geo-economics Program, German Council on Foreign Relations, Berlin, Biswajit Dhar, Professor, Jawaharlal Nehru University, New Delhi, Marianne Schneider-Petsinger, Senior Research Fellow, Chatham House, UK, and Amitendu Palit, Senior Fellow, National University of Singapore. The discussion was moderated by Sanjaya Baru, former Director, Geo-Economics and Strategy Programme, International Institute for Strategic Studies (IISS), UK. The opening welcome remarks were delivered by Deepak Mishra, Director & CE, ICRIER and Peter Rimmele, Resident Representative to India, Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS). Nisha Taneja, Professor, ICRIER gave the vote of thanks at the end of the webinar.

KAS Kroatien und Slowenien

Politische Analyse und Kommunikation der NSi

1. Workshop

Die Konrad-Adenauer-Stiftung veranstaltete in Zusammenarbeit mit dem NSi-Bildungsinstitut (IJEK) vom 11. bis 12. Februar 2022 in Bled den 1. Workshop der Reihe: "Politische Analyse und Kommunikation". Im Rahmen des Workshops diskutierten NSi-Parteimitglieder mit Kommunikationsexperten über die Bedeutung der politischen Kommunikation. Insbesondere über die Merkmale und Modelle der digitalen Kommunikation in Wahlkampagnen.

KAS Bremen

Enthemmung linker Gewalt im „Kampf gegen Rechts“

Online-Abendveranstaltung mit Prof. Dr. Klaus Schroeder

Am 10. Februar 2022 lud die KAS zu einer Online-Abendveranstaltung zum Thema „Wie beim 'Kampf gegen Rechts' die Grenze zwischen Demokratie und Linksextremismus verwischt wird“ ein. An dem Expertengespräch mit dem Politikwissenschaftler und Zeithistoriker Prof. Dr. Klaus Schroeder nahmen knapp 100 Interessierte teil.

¡Trabaja con nosotros!

BUSCAMOS ASISTENTE DE ADMINISTRACIÓN

Enterate acá como postular al cargo de Asistente de Administración

Konrad-Adenauer-Stiftung e.V.

Nachhaltige Finanzpolitik - Maß und Mitte einhalten

Zukunftsland NRW

Was verstehen wir unter nachhaltiger Finanzpolitik angesichts von Pandemie, Klimadebatten sowie letztlich künstlichen Niedrigzinsen bei nunmehr deutlich steigender Inflation? Darüber diskutierten Lutz Lienenkämper, Minister der Finanzen des Landes Nordrhein-Westfalen, Gabriela Pantring, Vorstandsmitglied der NRW.BANK, und Eva-Maria Blank, Landesvorsitzende DIE JUNGEN UNTERNEHMER Nordrhein-Westfalen.

KAS COLOMBIA

Mapas y Factores de Riesgo Electoral: Elecciones Nacionales 2022

El día 9 de febrero la Misión de Observación Electoral con apoyo de varios aliados, entre ellos la Fundación Konrad Adenauer, presentaron ante el país el mapa de factores de riesgo electoral con el cual se dieron a conocer los principales riesgos electorales que podrían influir y afectar los comicios que se celebrarán en el país durante el año 2022.

Christian Kutzscher

Klimawandel erFAHREN

Eindrücke, Risiken, Chancen. Lösungen?

Präsentiert wurden fotografische Impressionen und persönliche Beobachtungen einer Motorrad-Tour. Historiker, Politikwissenschaftler und Klimastratege Christian Kutzscher berichtete von sei-ner Reise durch Europa. Er zeigte und erläuterte eindrucksvolle Fotografien von Landschaften, die er unterwegs aufgenommen hat. Franz Emde, Experte für Gewässerschutz und Klimaanpassung, kommentierte die Stationen und ordnete die Bilder wissenschaftlich ein

KAS

Young Leaders Seminar XXVIII 2021-2022

In cooperation with the Konrad-Adenauer-Stiftung and the Eduardo Frei Foundation, the Robert Schuman Institute organised a week-long seminar on economic and social policy for young politicians from thirteen of the European People’s Party’s partners and associate member parties from nine countries.

La Fabrique Défense

Du 28 au 30 janvier, le bureau de la Konrad-Adenauer-Stiftung Frankreich était présent à la Grande Halle de la Villette à Paris

Du 28 au 30 janvier, le bureau de la Konrad-Adenauer-Stiftung Frankreich était présent à la Grande Halle de la Villette à Paris

KAS Bremen

Was Ludwig Erhard uns heute noch zu sagen hat

Online-Abendveranstaltung mit Roland Koch und Ursula Weidenfeld

Am 31. Januar 2022 lud die KAS zu einer Online-Abendveranstaltung in Kooperation mit dem Wirtschaftsrat Bremen zum Thema „Was Ludwig Erhard uns heute noch zu sagen hat" mit dem ehemaligen Ministerpräsidenten von Hessen und Vorsitzenden der Ludwig-Erhard-Stiftung e.V. Roland Koch ein. Die Moderation übernahm die Wirtschaftsjournalistin Ursula Weidenfeld. Es nahmen ca. 100 Interessierte teil.