Події

сьогодні

лист

2019

Regional Meetings on Renewable Energies of the Great North Cameroon
Les assises régionales des énergies renouvelables intitulées «Planification de l’électrification rurale décentralisée dans le Grand Nord du Cameroun à l’aide des sources d’énergies ...

лист

2019

Regional Meetings on Renewable Energies of the Great North Cameroon
Les assises régionales des énergies renouvelables intitulées «Planification de l’électrification rurale décentralisée dans le Grand Nord du Cameroun à l’aide des sources d’énergies ...
дізнатися більше

серп

2019

-

груд

2019

Herausforderungen im Hochschulbildungssystem in Armenien
Die Konrad-Adenauer-Stiftung organisiert gemeinsam mit dem Armenischen Forschungszentrum für Geisteswissenschaften eine Veranstaltungsreihe zu den Herausforderungen im Hochschulbild...

серп

2019

-

груд

2019

Herausforderungen im Hochschulbildungssystem in Armenien
Die Konrad-Adenauer-Stiftung organisiert gemeinsam mit dem Armenischen Forschungszentrum für Geisteswissenschaften eine Veranstaltungsreihe zu den Herausforderungen im Hochschulbild...
дізнатися більше

лист

2019

-

січ

2020

Ringvorlesung: Demokratie und Rechtsstaat im Cyberspace
Die Ringvorlesung beleuchtet in sieben Einzelveranstaltungen verschiedene Aspekte der Demokratie und Rechtsstaatlichkeit im Cyber- und Informationsraum. Im Fokus steht dabei das pol...

лист

2019

-

січ

2020

Ringvorlesung: Demokratie und Rechtsstaat im Cyberspace
Die Ringvorlesung beleuchtet in sieben Einzelveranstaltungen verschiedene Aspekte der Demokratie und Rechtsstaatlichkeit im Cyber- und Informationsraum. Im Fokus steht dabei das pol...
дізнатися більше

лист

2019

Freiberg
ausgebucht
Aufbaukurs Politische Rhetorik
In videogestützten Trainings erhalten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer die Gelegenheit, in kleinen Gruppen und unter Anleitung unseres versierten und erfahrenen Trainers ihre komm...
ausgebucht

лист

2019

Freiberg
Aufbaukurs Politische Rhetorik
In videogestützten Trainings erhalten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer die Gelegenheit, in kleinen Gruppen und unter Anleitung unseres versierten und erfahrenen Trainers ihre komm...
дізнатися більше

Читання

Burkhard Spinnen Lesung

Lesung vom Autor Burkhard Spinnen zu seinem neuen Roman "Rückwind" (2019)
Wie erzählt man vom Zustand der Demokratie zwischen zwischen Parlamentarismus und Populismus? Welche politische Rolle spielt die Literatur? Davon handelt Burkhard Spinnens neuer Roman "Rückwind" (2019).

Публічний заход

Після виборів та перед виборами. Україна та регіони в новому політичному контексті

15-та річна конференція "Київського діалогу"
Київський Діалог – це унікальна німецько-українська платформа для діалогу та обміну досвідом, яка об’єднує мультиплікаторів зі сфери політики, бізнесу, медіа та громадянського суспільства Німеччини та України, і тим самим сприяє демократичному розвитку України.

Бесіда

Religionen im Nahen Osten

20. Mülheimer Nahostgespräch
In diesem Jahr findet das Mülheimer Nahostgespräch zum 20. Mail statt. In bewährter Kooperation zwischen WOLFSBURG, Konrad-Adenauer-Stiftung und dem Institut für Theologie und Frieden beleuchtet diese Jubiläumsveranstaltung das komplexe Wechselverhältnis von politischen und ethnischen zu religiösen Unterschieden im Nahen Osten. Inwiefern wirken die Religionen hier als „Brandbeschleuniger“? Wie steht es in der Region aktuell um die Religionsfreiheit? Wie sieht heute beispielsweise jesidisches Leben nach der Verfolgung durch den sog. IS aus? Droht dem Christentum in den Ländern des Nahen Ostens tatsächlich ein Niedergang? Die Tagung geht aber auch den toleranz- und pluralitätsfördernden, friedensstiftenden und versöhnenden Potentialen der Religionen nach und stellt Ansätze und Initiativen des Dialogs und der Kooperation vor, z.B. in Irak und Israel.

Розмова експертів

Die Treuhand in der Diskussion - Stand und Perspektiven der Forschung

In Kooperation mit der Friedrich-Naumann-Stiftung für die Freiheit

Програми: навчання та інформаційна

PSR Public Opinion Poll No. 74

Pressekonferenz / Rundtischgespräch Die Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) und das Palestinian Center for Policy and Survey Research (PSR) laden zur Diskussion der neuesten Ergebnisse der Palästinensischen Meinungsumfrage ein 74.

Доповідь

Der Fall der Berliner Mauer und der Weg zur Deutschen Einheit: Persönliche Einblicke und politische Reflexionen

Darmstädter Gespräch der Konrad-Adenauer-Stiftung
Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer sollen ihre zeithistorischen Kenntnisse vertiefen und Stategien kennenlernen, im vereinten Deutschland Freiheit und Wohlstand zu stärken.

Семінар

Hessens Zukunft gestalten

Politische Strategien für das 21. Jahrhundert
Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer sollen ihre Kenntnisse zentraler Themen der Landespolitik vertiefen und Antworten auf die Frage kennen lernen, welche grundlegenden politischen Entscheidungen das Bundesland Hessen treffen soll, um im globalen Wettbewerb bestehen zu können.

Семінар

Unsere Heimat gestalten

Eine Einführung in die hessische Kommunalpolitik
Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer sollen Kenntnisse zentraler Themen der hesssischen Kommunalpolitik erhalten und Antworten auf die Frage kennen lernen, welche grundlegenden politischen Entscheidungen das Leben der Menschen in Städten und Gemeinden verbessern können.

Deutschland

Afrika

Asien und Pazifik

Europa

Lateinamerika

Nahost

Nordamerika

Виступи на заходах

Wirtschaftswachstum für Afrika durch „Lösungen, die man auch umsetzen kann“

Vorstellung von „Making Africa Work - A Handbook for Economic Success“
Von derzeit etwa 1,1 auf über 2,4 Milliarden Menschen soll die Bevölkerung Afrikas bis 2050 wachsen, das Durchschnittsalter betrage dann 20 bis 25 Jahre. Doch „was werden die alle machen?“, fragt Greg Mills bei der Vorstellung des Buches „Making Africa Work“ in der Konrad-Adenauer-Stiftung. Der Leiter der südafrikanischen Brenthurst Foundation erläuterte gemeinsam mit Co-Autor Dickie Davis, wie das Buch Hilfe bieten soll, Jobs zu schaffen und dem Kontinent wirtschaftlich auf die Beine zu helfen.

Виступи на заходах

Der Berlin-Prozess und danach

Regionale Integration und der EU-Annäherungsprozess auf dem Westbalkan
Am 12. Juli 2017 findet in Triest die 4. Konferenz zum Westlichen Balkan im Rahmen des sogenannten Berlin-Prozesses statt. Diese Konferenz wird dabei ganz unter dem Eindruck der vielfältigen innerstaatlichen und zwischenstaatlichen Herausforderungen auf dem Westbalkan stehen. Im Vorfeld des Gipfels von Triest lud die Konrad-Adenauer-Stiftung am 8. Mai in Berlin zu einem Westbalkan-Diskussionsforum auf Ebene der in Berlin ansässigen Botschafter der beteiligten Länder ein.

Виступи на заходах

Heikles Thema Parteienfinanzierung

Brasilien, das größte Land Lateinamerikas, erlebt nicht nur die stärkste Wirtschaftskrise seiner Geschichte, sondern auch eine massive politische Vertrauenskrise. Den Präsidentschafts- und Parlamentswahlen im Jahr 2018 kommt daher eine Schlüsselrolle für die Gestaltung der Zukunft Brasiliens zu.

Виступи на заходах

„Verstehe und erinnere dich an diese gemeinsame Geschichte“

з Constanze Brinckmann

"Lieux de Mémoire": Deutsch-Französische Literaturkonferenz zu Gast in Reims
Vom 7. bis 9. April diskutierten Politiker, Literaturwissenschaftler, Autoren und Studenten aus Deutschland, Frankreich und Österreich auf Einladung der Konrad-Adenauer-Stiftung im Rahmen der 1. Deutsch-Französischen Literaturkonferenz über die Bedeutung von Erinnerungsorten sowie die Zukunft der Deutsch-Französischen Freundschaft. Prominente Teilnehmer der Konferenz waren u.a. die erst wenige Tage zuvor wiedergewählte Ministerpräsidentin des Saarlandes, Annegret-Kramp-Karrenbauer, sowie Bundestagspräsident Norbert Lammert.

Виступи на заходах

Aufatmen in Europa

з Constanze Brinckmann

Emmanuel Macron gewinnt in der Stichwahl mit knapper Zweidrittelmehrheit gegen Marine Le Pen
Mehr als 300 Gäste fieberten am Sonntagabend in der Französischen Botschaft am Pariser Platz in Berlin dem Ausgang der Stichwahl um das Amt des französischen Staatspräsidenten entgegen. Organisiert wurde die Diskussionsveranstaltung „Èlection“ in Kooperation mit der Französischen Botschaft, der Deutschen Gesellschaft für Auswärtige Politik, dem Deutsch-Französischen Wirtschaftskreis, der Friedrich-Ebert-Stiftung und sowie dem europäischen Flugzeughersteller Airbus.

Виступи на заходах

Das "Haus der Europäischen Geschichte" als Ort der „Idee Europa“

Dr. Hans-Gert Pöttering sprach zur Eröffnung des "Hauses der Europäischen Geschichte" in Brüssel
Anlässlich der Eröffnung des "Hauses der Europäischen Geschichte" in Brüssel sprach der Präsident des Europäischen Parlaments a. D. und Vorsitzende der Konrad-Adenauer-Stiftung, Dr. Hans-Gert Pöttering, am 4. Mai 2017 vor über 100 Gästen aus der Europapolitik sowie dem Kultur- und Medienbereich.

Виступи на заходах

Пам'ятати заради майбутнього

з Юлія Скок

СЕМІНАР
26-28 квітня у м. Кишинів у рамках програми Східного партнерства відбувся семінар «Пам’ятати заради майбутнього», котрий зібрав разом 14 студентів істориків та міжнародників з України та 15 студентів істориків та міжнародників з Молдови.

Виступи на заходах

Förderung des moderaten Islams in Indonesien

Dr. Hans-Gert Pöttering zu politischen Gesprächen in Jakarta
Der Vorsitzende der Konrad-Adenauer-Stiftung und Präsident des Europäischen Parlamentes a. D., Dr. Hans-Gert Pöttering, reiste vom 28. bis 30. April 2017 nach Indonesien, um an der regionalen Mitarbeiterkonferenz des Teams Asien und Pazifik teilzunehmen. Er wurde vom Stellvertretenden Generalsekretär und Leiter der Hauptabteilung Europäische und Internationale Zusammenarbeit der KAS, Dr. Gerhard Wahlers, begleitet.

Виступи на заходах

Seminar "Religion und Politik" in Mailand

Stipendiaten im interreligiösen Gespräch
Unter dem Titel „Religion und Politik“ fand das diesjährige Landesseminar der Begabtenförderung der Konrad-Adenauer-Stiftung unter Leitung von Frau Dr. Daniela Bister und Herrn Prof. Dr. Markus Krienke in der Metropolstadt Mailand statt.

Виступи на заходах

Tunesien im Aufbruch

Hans-Gert Pöttering und tunesischer Parlamentspräsident sichern sich Unterstützung zu
Der Präsident der Versammlung der Volksvertreter der Tunesischen Republik, Mohamed Ennaceur, reiste auf Einladung des Bundestagspräsidenten Prof. Dr. Norbert Lammert nach Deutschland. Auf seiner Reise traf er zu Gesprächen auch Dr. Hans-Gert Pöttering, den Vorsitzenden der Konrad-Adenauer-Stiftung.