Bài nghiên cứu

Familienpolitik in Frankreich

của Norbert Wagner, Stéphanie Brossé-Verbiest
Das vorliegende Papier fasst die aktuelle französische Familienpolitik zusammen. Dabei zeigt sich, dass die französische Regierung unter Premierminister Raffarinneue Anreize schafft, den bereits bestehenden Trend zu mehr Geburten sowohl durch finanzielle Anreize als auch durch einen weiteren Ausbau der Betreuungsplätze zu verstärken.

về loạt bài này

thông tin đặt hàng

nhà phát hành

Konrad-Adenauer-Stiftung e.V.

erscheinungsort

Sankt Augustin Deutschland