Auslandsinformationen

Chiles Weg zur Sozialen Marktwirtschaft

von Helmut Wittelsbürger , Albrecht von Hoff
Das allgemein als save haven Südamerikas gepriesene Chile zeichnet sich in der Tat durch seine wirtschaftliche Vorrangstellung in der Region aus, deren Segnungen indes nicht allen Chilenen zugute kommen – ein Umstand, der zur Forderung nach der Einbettung des nationalen Wirtschaftssystems ins Ethos einer Gesellschaftsvision, vergleichbar der an den Parametern der Christlichen Gesellschaftslehre orientierten deutschen Sozialen Marktwirtschaft, geführt hat.