Auslandsinformationen

NATO in Nahost? Die Diskussion um die Rolle der NATO zur Absicherung eines israelisch-palästinensischen Abkommens

von Felix Dane, Lars Hänsel
Eine entscheidende Voraussetzung für dauerhaften Frieden zwischen Israelis und Palästinensern ist die Sicherheit in der Region. Für Israel nehmen die strategischen Herausforderungen zu, die der Staat mit klassischer militärischer (Über-)Macht allein nicht mehr bewältigen kann. Für die Palästinenser ist entscheidend, dass sie in einem souveränen palästinensischen Staat so weit wie möglich die Sicherheit in die eigenen Hände nehmen können. Wie realistisch sind in diesem Kontext NATO-Truppen zur Absicherung eines israelisch-palästinensischen Abkommens?