KAS-Medienwerkstatt

​​​​​​​

Traumberuf Journalist!

Du hast später keinen Bock auf einen einseitigen Schreibtischjob? Du bist neugierig, sprichst gerne mit Menschen und willst immer Neues lernen? Digitales und Social Media machen dir Spaß? Und du bist zwischen 16 und 19 Jahre alt? Dann bist du in der KAS-Medienwerkstatt genau richtig!

Deine mobile Journalistenausbildung!

In unseren Seminaren machen dich fit für den Journalismus jenseits der klassischen Ausspielwege. Du lernst bei uns, wie du mithilfe von Handy, Tablet und Apps als Journalist arbeiten kannst. Dein Vorteil: Du brauchst keine teure Aufnahmetechnik mehr, sondern kannst direkt und unabhängig als Journalist tätig sein! Wie das geht, lernst du von jungen, erfolgreichen Nachwuchsjournalisten.

Werkstatt heißt machen!

Bei uns gehst du raus, sprichst mit Menschen, führst Interviews und schreibst deine eigene Reportage. Du produzierst Radio- und TV-Beiträge oder erstellst eine multimediale Website. Unsere Trainerinnen und Trainer bereiten dich in vielen praktischen Übungen auf deinen ersten Einsatz als Journalist vor. Am Ende jedes Kurses steht immer eine Homepage oder eine fertige Sendung. Von jedem Seminar nimmst du eine eigene veröffentlichte Arbeitsprobe mit.

Einblick in die Medienbranche!

Du triffst andere Schülerinnen und Schüler aus ganz Deutschland und kannst Medienluft schnuppern. Bei Redaktionsbesuchen bekommst du einen Einblick in die Arbeitswelt von Journalisten. Wir geben Tipps zu Praktika und du erfährst alles über die Journalistische Nachwuchsförderung (JONA) der Konrad-Adenauer-Stiftung.

Melde dich jetzt an und sei dabei!

Hier findet ihr das Jahresprogramm 2019.