Veranstaltungen

Expertengespräch

Expertentreffen: Jugend und Prävention

Das KAS Jordanien Büro organisiert ein Expertentreffen zum Thema "Jugend und Prävention". Eine Delegation deutscher Politiker und Experten, einschließlich des stellvertretenden Ministerpräsidenten von Nordrhein-Westfalen, hat die Gelegenheit Meinungen und Erfahrungen mit hochrangigen Jordaniern auszutauschen, unter anderem einem ehemaligen Premierminister und dem Minister für Jugend und Kultur, sowie mit einer Reihe von jordanischen Experten.

Workshop

Workshop: Die politische Debatte in die Medien bringen

Das KAS Jordanien Büro organisiert, in Kooperation mit dem Al-Quds Center, eine Reihe von Training Workshops um die Rolle der Jugend in jordanischen politischen Parteien zu stärken. Der erste dieser Workshops findet am 16. und 17. Februar in Amman statt. Das Ziel des Workshops ist es die Fähigkeiten der Jugend zu verbessern sich als Führungskraft in die Partei einzubringen.

Diskussion

Das Gespräch über Social Entrepreneurship in Jordanien voranbringen

Rooftop Roundtable Diskussion

Gemeinsam mit Leaders of Tomorrow organisiert KAS Jordanien eine Rooftop Roundtable Diskussion mit dem Thema Social Entrepreneurship in Jordanien.

Workshop

Jugendakademie IV: Diskussion über die Ideen von Staatsbürgertum und Toleranz

Der vierte Trainingsworkshop des Jugendakademieprojekts wird am 21. & 22. September 2018 im Hilton Dead Sea Hotel in Kooperation mit dem Jordanian Center for Civic Education stattfinden.

Workshop

Fit für die Zukunft

Journalistentraining zur Förderung von Nachwuchsjournalisten

Junge Journalisten unterstützen und so zu professioneller Berichterstattung in Jordanien beitragen – das ist das Ziel dieser Workshop-Reihe.

Workshop

Erfolgreiche Meinungsbildungskampagnen in der Wirtschaftspolitik planen

Wie muss eine Kampagne gestaltet sein, dass sie Einfluss ausübt im Bereich der Wirtschaftspolitik?

Diskussion

Empfang mit der "Jungen Gruppe" der CDU/CSU

Förderung deutsch-jordanischer Beziehungen

Das KAS Auslandsbüro in Jordanien begrüßt am Samstag sechs deutsche Abgeordnete der “Jungen Gruppe” der CDU/CSU zu einem Abendempfang im Garten.

Workshop

Politikkompetenz

Den jungen Nachwuchs in der jordanischen Parteienlandschaft fördern, dazu möchte KAS Jordanien mit diesem Workshop beitragen.

Veranstaltungsberichte

Jordanien als regionaler Vermittler?

von Annette Ranko , Hala Abu Ghazaleh

Pragmatischer Akteur inmitten regionaler Umwälzungen

Jordanien befindet sich als Anker der Stabilität und als bedeutender Partner des Westens inmitten einer von Konflikten gezeichneten Region. Welchen Verlauf nehmen die Konflikte und welche Auswirkungen ergeben sich hieraus für die Zukunft der jordanischen Beziehungen zu seinen Nachbarstaaten? Welche Rolle kann Jordanien künftig in der Region einnehmen? Hierzu fand in Amman vom 04. bis zum 06. November 2017 eine regionale Konferenz in Kooperation mit dem Al-Quds Center for Political Studies statt.

Veranstaltungsberichte

Treffen mit HRH Prince El Hassan bin Talal

KAS Sachsen in Amman

Im Rahmen einer Studienreise, geleitet von Dr. Klose, Landesbeauftragter für Sachsen der KAS, fand ein Treffen mit mehreren hochrangigen Politikern statt.

Veranstaltungsberichte

Eröffnung der Deutschen Woche: KAS präsentiert den „Wahl-o-Mat“

EVENT REPORT

Eröffnung der Deutschen Woche im Jordan Museum

Veranstaltungsberichte

Opening of the German week: KAS presents the “Wahl-o-Mat”

EVENT REPORT

Opening of the German Week at the Jordan Museum

Veranstaltungsberichte

Welcome reception of Dr. Annette Ranko

EVENT REPORT

New Resident Representative hosts welcome reception

Veranstaltungsberichte

Dialogue program for politically engaged youth from Jordan in Berlin from the 9th to 15th of July 2017

Civil Society Program KAS Jordan

Veranstaltungsberichte

Studien- und Dialogprogramm für politisch engagierte Nachwuchskräfte aus Jordanien vom 09. bis 15. Juli 2017 in Berlin

"Political activism of young people is empowered in Germany, while it is restricted in Jordan. But the extent of young people’s political interest in Jordan seems to be much higher than in Germany.”Mit diesem Zitat beendete eine Gruppe politisch engagierter Nachwuchskräfte aus Jordanien das Studien- und Dialogprogramm vergangene Woche in Berlin.

Veranstaltungsberichte

Sicherheitsherausforderungen im Nahen Osten

Jordanische Militärs bei der KAS

Das „Royal Jordanian National Defense College“ (RJNDC) besuchte am 30. März 2017 die Konrad-Adenauer-Stiftung als Teil einer Studienreise in Deutschland im Rahmen ihres Offizierslehrganges in Kooperation mit dem Bundesministerium für Verteidigung.

Veranstaltungsberichte

T20 Task Force on Forced Migration (TFFM)

von Manuel Schubert , Imke Haase , Barbara Sabitzer

Im Vorfeld zum diesjährigen G20-Treffen in Hamburg fanden zwei Treffen der „Task Force on Forced Migration“ (TFFM) statt, um evidenzbasierte Handlungsempfehlungen für globale Lösungen in den Bereichen Finanzierung, Verteilung, Bildung und (Arbeitsmarkt-)Integration von Flüchtlingen zu entwickeln. Im Rahmen der TFFM fand dabei vom 14. bis 16. Februar 2017 eine Veranstaltung in Amman, Jordanien statt. Die Konrad-Adenauer-Stiftung nahm daran mit Vertretern der Auslandbüros Jordanien und Syrien/ Irak teil.

Veranstaltungsberichte

Policy Mechanisms of Ministries Working with International Organizations

von Manuel Schubert , Afaf Maraqa

On 27 February 2017, the Ministry of Social Development and KAS Jordan Office held a pilot workshop entitled, “Policy Mechanisms of Ministries Working with Foreign Organizations” to communicate best practice examples of registration, residency and work permit procedures for employees, and foreign funding applications, with the benefit of less obstructive bureaucracy as a consequence. The session helped close the procedural knowledge gap.