Im Plenum

60 Jahre Bundesverfassungsgericht - Grenzüberschreitende Herausforderungen für Karlsruhe

от Dr. Ralf Thomas Baus, Dr. Michael Borchard, Dr. Katja Gelinsky, Prof. Dr. Ferdinand Kirchhof, Prof. Dr. Günter Krings, Prof. Dr. Norbert Lammert, Prof. Dr. Christine Langenfeld, Dr. Thomas de Maizière, Prof. Dr. h.c. Rudolf Mellinghoff, Prof. Dr. Angelika Nußberger, Dr. Hans-Gert Pöttering, Prof. Dr. Christian Waldhoff

Tagungsband der 6. Berliner Rechtspolitischen Konferenz

Bei den hier abgedruckten Beiträgen handelt es sich um die überarbeiteten Vorträge der 6. Berliner Rechtspolitischen Konferenz der Konrad-Adenauer-Stiftung am 24. und 25. November 2011.

Im Zuge von Globalisierung und Digitalisierung ist das traditionelle Spannungsfeld von Freiheit und Sicherheit vielschichtiger und komplexer geworden. Zugleich wurde aber auch das System zum Schutz von Grund- und Freiheitsrechten ausgebaut und verstärkt. Der Gerichtshof der Europäischen Union und der Gerichtshof für Menschenrechte haben sich zu gestaltungsfreudigen und selbstbewussten Mit- und zuweilen auch Gegenspielern des Bundesverfassungsgerichts entwickelt. Die grenzüberschreitenden Herausforderungen, vor denen das Karlsruher Gericht damit steht, wurden auf der 6. Berliner Rechtspolitischen Konferenz in bewährter Mischung von führenden Vertretern der Exekutiven, Legislativen und Judikativen analysiert und debattiert. Ihre Reden, Impulsreferate und Kommentare werden in diesem Tagungsband dokumentiert, um sie der Öffentlichkeit zugänglich zu machen.

Сподели

за тази серия

Broschürenreihe der Konrad-Adenauer-Stiftung mit den Beiträgen von Konferenzen, Fachtagungen und Kongressen, die von längerfristigem Interesse sind.

информация за поръчка

издател

Konrad-Adenauer-Stiftung e.V.

ISBN

978-3-942775-86-1

erscheinungsort

Sankt Augustin Deutschland