Podcast Zukunftsfrauen - Frauen, die Mut machen!

Im Gespräch mit Frauen, die etwas zu sagen haben

Im Podcast "Zukunftsfrauen" sprechen wir mit Frauen, die etwas zu sagen haben, über ihren Weg und ihr Engagement in unterschiedlichen gesellschaftlichen Bereichen. Unsere Interviewpartnerinnen erzählen über ihre persönliche Geschichte, ihre Herausforderungen auf dem Weg zu mehr Mitbestimmung, ihre konkreten Ziele, ihre Visionen. Sie plaudern unterhaltsam und fordern mit klarer Stimme.

Alle Zukunftsfrauen-Episoden

Episode 7 - im Gespräch mit Dr. Ulrike Hein-Rusinek

Bitte klicken Sie hier, um die Inhalte anzuzeigen.
Oder passen Sie Ihre Cookie-Einstellungen unter kas.de/Datenschutz an.
In dieser Folge des Podcasts #Zukunftsfrauen ist eine Frau zu Gast, die sich dafür einsetzt, dass wir auch in Zukunft gesund bleiben. Ulrike Hein-Rusinek ist leitende Ärztin am Forschungsstandort Biberach des Pharmaunternehmens Boehringer Ingelheim. Wir sprechen mit ihr über ihren Einsatz für gesundheitliche Prävention, warum es sich lohnt, sich von Herausforderungen nicht unterkriegen zu lassen und stattdessen manches einfach zu versuchen und wie es von einem Glas Wein zum ersten Seminar des Frauenkollegs in der Villa Collina in Cadenabbia kam.

Episode 6 - im Gespräch mit Anabel Ternès von Hattburg

Bitte klicken Sie hier, um die Inhalte anzuzeigen.
Oder passen Sie Ihre Cookie-Einstellungen unter kas.de/Datenschutz an.

Dieses Mal ist eine Frau zu Gast, die sich für eine verantwortungsvolle Gestaltung der Digitalisierung und die Vermittlung von Zukunftskompetenzen einsetzt. Anabel Ternès von Hattburg ist Digitalunternehmerin, Professorin und Expertin für digitale Kommunikation. Mit ihr sprechen wir über gesunde Digitalisierung und wie Politik, Wirtschaft und Gesellschaft souverän mit der Digitalisierung umgehen können. Außerdem fragen wir nach, wie man Frauen für mehr Technik interessieren und dabei unterstützen kann, aus dem Interesse eine spannende Tätigkeit zu machen.

Episode 5 - im Gespräch mit Nadine Schön

Bitte klicken Sie hier, um die Inhalte anzuzeigen.
Oder passen Sie Ihre Cookie-Einstellungen unter kas.de/Datenschutz an.

Die heutige Interviewpartnerin übernimmt Verantwortung in der Politik und gestaltet hier die Zukunft Deutschlands mit. Nadine Schön ist Bundestagsabgeordnete für das nordöstliche Saarland und spricht mit uns darüber, warum eine gute Digitalpolitik gute Zukunftspolitik ist, über ihre Begeisterung für Open Social Innovation und was die Dorfbushaltestelle mit ihrem politischen Engagement zu tun hat.

Die Folge können Sie hier und auf allen gängigen Plattformen hören.

Episode 4 - im Gespräch mit Gisela Bopp, Dorothea Maisch und Regina Dvorak-Vucetic

Bitte klicken Sie hier, um die Inhalte anzuzeigen.
Oder passen Sie Ihre Cookie-Einstellungen unter kas.de/Datenschutz an.

Politik braucht Frauen! - Wie und was kann Mentoring fördern?

Sie erfahren, was Mentoring ist, wie es funktioniert und was mit einem „Tandem“ von Mentor(in) und Mentee alles zu „erfahren“ und zu erreichen ist. Wir geben einen Einblick in das Förderprogramm der KAS in Baden-Württemberg.

Episode 3 - im Gespräch mit Kim Thy Tong

Bitte klicken Sie hier, um die Inhalte anzuzeigen.
Oder passen Sie Ihre Cookie-Einstellungen unter kas.de/Datenschutz an.

Kim Thy Tong, stellvertretende Bundesvorsitzende der Jungen Christlich-Demokratischen Arbeitnehmerschaft, erzählt, wie ein Kirchentag sie zur Politik brachte, was sie von Quotenregelungen hält und wie man erfolgreich ein eigenes Projekt auf die Beine stellt.

Episode 2 - im Gespräch mit Landfrau Regina Selhorst

Bitte klicken Sie hier, um die Inhalte anzuzeigen.
Oder passen Sie Ihre Cookie-Einstellungen unter kas.de/Datenschutz an.

​​​​​​In dieser Episode unterhalte ich mich mit einer erfahrenen und ambitionierten Landfrau, die die Zukunft in den ländlichen Regionen mitgestaltet. Regina Selhorst ist Präsidentin des Westfälisch-lippischen Landfrauenverbandes und ich spreche heute mir ihr über ihr Engagement für mehr Wertschätzung für Landwirtinnen und Landwirte, ihren Einsatz für die Zukunft des ländlichen Raums und darüber, was das Projekt „Pumps@Bauernhof“ damit zu tun hat.

Episode 1 - im Gespräch mit Landrätin Anna Bölling

Bitte klicken Sie hier, um die Inhalte anzuzeigen.
Oder passen Sie Ihre Cookie-Einstellungen unter kas.de/Datenschutz an.

In unserer ersten Podcastepisode kommen wir ins Gespräch mit Anna Bölling, einer echten Powerfrau, die ab dem 01. November 2020 die Zukunft des Kreises Minden-Lübbecke mitgestaltet. Mit 63,7 Prozent der Stimmen wurde sie in ihrer Heimat Ende September in der Stichwahl zur Landrätin gewählt. Wir sprechen mit ihr über ihren Weg zur Landrätin, ihre Visionen für die Zukunft und über die Frage, wie Politik attraktiver für Frauen werden kann.

Sdílet

Zukunftsfrauen - im Gespräch mit Frauen, die etwas zu sagen haben, über ihren Weg und ihr Engagement in unterschiedlichen gesellschaftlichen Bereichen.