Veranstaltungen

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Online-Seminar

Los desafíos de la seguridad en la Argentina pospandemia

El especialista en políticas públicas de seguridad, Diego Gorgal, dará el martes 26 de mayo a las 17hs una videoconferencia sobre los retos entorno a la seguridad a nivel nacional posteriormente a la pandemia. La misma es organizada conjuntamente entre la Asociación Civil de Estudios Populares (ACEP) y la Fundación Konrad Adenauer (KAS).

Online-Seminar

Narcotráfico y Crimen Organizado

El martes 19 de mayo a las 18hs se realizará una conferencia virtual sobre "Narcotráfico y Crimen Organizado - lecciones del caso mexicano para la Argentina" con la participación especial de Gustavo Ferrari Wolfenson. La misma es organizada por la Escuela de Política y Gobierno de la Universidad Católica Argentina (UCA-EGP) y la Fundación Konrad Adenauer (KAS) en Argentina.

Online-Seminar

Situación Económica Internacional Poscuarentena

El martes 19 de mayo a las 19hs el economista Marco Lavagna dará una videoconferencia acerca de los escenarios de la situación económica internacional poscuarentena. La misma es conjuntamente organizada por la Asociación Civil de Estudios Populares (ACEP) y la Fundación Konrad Adenauer (KAS) en Argentina.

Online-Seminar

La autonomía municipal en tiempos de pandemia

¿Avance o retroceso?

El jueves 14 de mayo a las 18hs se realizará una videoconferencia via Zoom sobre "La autonomía municipal en tiempos de pandemia: ¿avance o retroceso?" con la participación especial del Consejero de la Magistratura de CABA, Alberto Biglieri, y el especialista en Derecho Administrativo Carlos Ángel Galina.

Online-Seminar

Die Zukunft der regionalen Blöcke nach der Coronakrise

Die Positionierung Argentiniens

Der ehemalige argentinische Außenminister Jorge Faurie wird auf Einladung von Hacemos und des Auslandsbüros der Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) in Argentinien am 13. Mai um 19 Uhr eine Videokonferenz über die Zukunft der regionalen Blöcke und die Positionierung Argentiniens geben.

Online-Seminar

Gestión socioambiental en tiempos de economía circular y COVID-19

El miércoles 13 de mayo a las 18hs, el consultor y ecólogo urbano Alejandro Jurado dará videoconferencia sobre "Gestión socioambiental en tiempos de economía circular y COVID-19". Será presentado por la Diputada Nacional (M.C.) y Directora de la Asociación Civil de Estudios Populares (ACEP) Santa Fe, Silvina Frana. La moderación estára a cargo de Mauricio Lisa, Director del Instituto de Políticas Socioambientales de ACEP.

Online-Seminar

Nachhaltige wirtschaftliche Entwicklung in Argentinien

Arbeits- und steuerrechtliche Rahmebedingungen

Am Mittwoch, den 13. Mai um 18.30 Uhr wird der Ökonom Juan Luis Bour (FIEL) eine Videokonferenz über die Bedingungen und Szenarien hinsichtlich der nachhaltigen wirtschaftlichen Entwicklung Argentiniens geben. Diese wird von der Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) in Zusammenarbeit mit der der Jugendgruppe des christlichen Unternehmerverbands (ACDE Joven) organisiert.

Online-Seminar

Curso de Formación contra Violencia de Género

Se encuentra abierta la convocatoria a la capacitación virtual “Formación contra la violencia de género”, organizada por la Asociación Civil de Estudios Populares (ACEP), la Fundación Konrad Adenauer (KAS) en Argentina y el Ministerio de la Mujer del Gobierno de Córdoba, en el marco de la implementación de la ley Micaela.

Online-Seminar

Los desafíos de una regulación en comunicaciones, internet y nuevas tecnologías en los tiempos del COVID-19

El jueves 7 de mayo a las 18hs, el senador nacional Alfredo Luenzo y el director del ENACOM Gonzalo Quilodrán conversarán sobre los desafíos de una regulación en comunicaciones, internet y nuevas tecnologías en los tiempos del COVID-19. La conversación será moderada por Jorge Antonio Abboud de la Asociación Civil de Estudios Populares (ACEP) la cual organiza esta actividad conjuntamente con la Fundación Konrad Adenauer (KAS) en Argentina.

Online-Seminar

Comunicación política en tiempos de crisis

El lunes 4 de mayo a las 18hs se realizará una videoconferencia sobre "Estrategias de comunicación política de los gobiernos en tiempos de crisis - El impacto del Covid-19" a cargo del consultor político Fernando Dopazo. Se trata de una actividad conjuntamente organizada con la Asociación Civil de Estudios Populares (ACEP).

Weiterbildungen für Frauen in der Politik

Angesichts der Covid-19-Pandemie organisierten die Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) und der Frauenverband der Partei PRO die Weiterbildungen 2020 im Onlineformat. Diese richteten sich an Frauen, die sich in der Politik engagieren.

Fortbildungsreihe mit dem Bildungswerk der Partei PRO

Im Jahr 2020 führte die Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) in Zusammenarbeit mit dem Bildungswerk der Partei PRO mehrere Fortbildungsreihen über verschieden Themen durch.

Politische Bildungsmaßnahmen und Debatten

Zwischen August und Dezember 2020 veranstaltete die Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) in Zusammenarbeit mit der Nichtregierungsorganisation Hacemos mehrere Videokonferenzen zur politischen Bildung und Debatte.

Seminar über digital governance und Daten

Am 3. und 10. Dezember 2020 fand das Onlineseminar „Digital governance und Daten“ statt, das die Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) gemeinsam mit dem Verband für Modernisierung der Partei PRO organsierte.

Abschluss des Weiterbildungsprogramms für Kommunalpolitiker

Zwischen April und Dezember 2020 organisierte die Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) in Zusammenarbeit mit dem Netzwerk für Innovation in der Kommunalpolitik „RIL“ und der Irradia-Stiftung ein Weiterbildungsprogramm für herausragende Kommunalpolitiker.

Tagungen über innovative Kommunalpolitik

Am 26. November und 1. Dezember 2020 führte die Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) gemeinsam mit der Stiftung “Offenes und digitales Land“ (PAD) zwei Onlinetagungen über innovative Kommunalpolitik durch.

Dialogforen über Sicherheitspolitik

im Onlineformat

Zwischen August und November 2020 organisierte die Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) in Zusammenarbeit mit dem Institut für Politik und Regierungslehre der Katholischen Universität Argentiniens (UCA-EPG) mehrere Dialogforen über Sicherheitspolitik.

Herausforderungen der öffentlichen Verwaltung im Kontext digitalen Revolution

Buchvorstellung

Am Mittwoch, den 25. November 2020 stellte die Kornad-Adenauer-Stiftung (KAS) das gemeinsam mit Herrn Dr. Santiago Bellomo und Herrn Dr. Oscar Oszlak herausgegebene Buch über die öffentliche Verwaltung im digitalen Zeitalter.

Abschluss der Schulungen für angehende Politiker

in Tucumán und Buenos Aires

Am 18. und 25. November fanden die jeweiligen Abschlussveranstaltungen der Schulungen für angehende Politiker statt, die die Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) in Zusammenarbeit mit dem Verband „La Generación“ zwischen August und November organisierte.

Abschluss der Konferenzreihe über nachhaltige Erholung von der Pandemie

Zwischen dem 8. September und 19. November 2020 fand die fünfteilige Konferenzreihe über eine nachhaltige Erholung von der Coronapandemie statt. Diese wurde im Onlineformat abgewickelt und von dem Think Tank Embajada Abierta, der Universität UADE und der Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) organisiert.