Analysen und Argumente

Die geopolitische Rolle Deutschlands im Kontext der globalen Rivalitäten der Großmächte

Die geopolitische Rolle Deutschlands im Kontext der globalen Rivalitäten der Großmächte

Bericht des Arbeitskreises für junge Nachwuchspolitiker der Konrad-Adenauer-Stiftung zum Thema Auβenpolitik. Sie beschäftigen sich mit der Frage, wie Deutschland in einer zunehmend vom Wettbewerb der Großmächte geprägten Welt an Einfluss gewinnen kann.
Grupo de trabajo de jóvenes políticos en materia exterior de la Fundación Konrad Adenauer
Grupo de trabajo de jóvenes políticos en materia exterior de la Fundación Konrad Adenauer

Deutschland und die EU befinden sich zunehmend in einer Welt, die von der globalen Rivalität der Großmächte und vom Wettbewerb der Systeme geprägt ist. In drei zusammenhängenden Artikeln gehen die AutorInnen des Arbeitskreises junger Nachwuchspolitiker der Konrad-Adenauer-Stiftung zum Thema Auβenpolitik der Frage nach, wie Deutschland in einer zunehmend von der Konkurrenz ideologischer Strömungen geprägten Welt an Einfluss gewinnen kann.