Auslandsinformationen

Demokratie in Lateinamerika

von Eduardo Frei Ruiz-Tagle

Perspektiven für das 21. Jahrhundert

Nach dem Zeitalter des Autoritarismus sowie den sich anschließenden Jahren des Übergangs durchläuft Lateinamerika derzeit eine Epoche der Umwälzungen, deren Indikatoren wie die Globalisierung der Märkte und Kommunikationssysteme zu einer Veränderung der kulturellen und politischen Beziehungen auf Weltebene führt.