Auslandsinformationen

Freihandelsabkommen zwischen EU und Vietnam

von Rabea Brauer, Vu Dang Tuan, Natalie Frey

Schwierige Partnerschaft

Nach Singapur und Malaysia ist Vietnam das dritte südostasiatische Land, das ein Freihandelsabkommen mit der EU anstrebt. Eine bessere Integration in den Welthandel und eine positive Entwicklung der vietnamesischen Wirtschaft können aus dem Abkommen resultieren. Kritiker befürchten hingegen Einbußen für die vietnamesische Landwirtschaft und Umweltprobleme. Wie kann das Handelsabkommen Vietnam verändern?
Auslandsinformationen
9. August 2012
„Staat“, „Gesellschaft“, „Entwicklung“ und „governance“ in Asien