Auslandsinformationen

Parteien und Demokratie in Bulgarien

von Josef Gruber
Als Sammelbecken verschiedener nichtsozialistischer Parteien hat sich die Union Demokratischer Kräfte (SDS) nach 1989 als tonangebende politische Größe in Bulgarien etablieren können, deren Ansehen indes durch anhaltende Flügelkämpfe, in denen die sog. sanften Reformer den Anhängern einer entschiedenen Demokratisierung gegenüberstehen, gelitten hat.