Auslandsinformationen

Re-adjustierung der Machtzentren in Asien – Folgen für die ASEAN-Staaten und Reaktionen

von Horst Posdorf
Das wirtschaftliche und politische Gewicht der asiatischen Länder wächst, und auch die bi- und multilaterale Kooperation zwischen den ASEAN-Staaten und dem erstarkenden China wird enger und feiert erste Erfolge: Deutschland und Europa sollten die Region im Auge behalten und vor allem der Neuordnung der Machtverhältnisse in derselben ihre Aufmerksamkeit schenken.