Veranstaltungen

Heute

Nov

2020

Die Ära Adenauer und die Europäische Union
Aufgrund der aktuellen Pandemieentwicklungen wird diese Veranstaltung nun online im DokuLive ® Format durchgeführt.

Nov

2020

Die Ära Adenauer und die Europäische Union
Aufgrund der aktuellen Pandemieentwicklungen wird diese Veranstaltung nun online im DokuLive ® Format durchgeführt.
Mehr erfahren

Online-Seminar

Wohin mit dem Mist? Auswirkungen der neuen Düngeverordnung auf die Landwirtschaft

Aufgrund der aktuellen Pandemieentwicklungen wird diese Veranstaltung nun online durchgeführt.

Workshop

Online-Veranstaltung: Sicher und erfolgreich auf dem politischen Parkett

Von Small-Talk über Etikette bis zum Selbstmarketing („Soft Skills“)

Kommunikation, Überzeugungskraft und Auftreten – dieses Seminar gibt Einblicke in die richtigen Umgangsformen auf dem politischen Parkett, trainieren das perfekte Verhalten und verhindern so den unvorhergesehenen Kontakt mit diversen Fettnäpfchen. Vieles in unserer Gesellschaft ist nur scheinbar lässiger geworden. Häufig hat der Einzelne das Gefühl, von keinerlei Verhaltensmaßregeln mehr eingeengt zu werden. Doch das Gefühl täuscht. Es kommt darauf an, genau zu wissen, wann Lockerheit und wann Formelles angebracht ist. Genau das ist der Kern der mo-dernen Etikette. Sie ist nicht länger eine Zwangsjacke, die behindert und lästig ist. Stattdessen erleichtern die Spiel-regeln der modernen Kommunikation das gesellschaftliche Miteinander. Es gibt nicht mehr die einzige richtige Regel für jede Situation, sondern eine Vielzahl von Möglichkeiten, sich korrekt zu verhalten. Und wir haben die Chance, Menschen für uns und unsere Ideen zu gewinnen. Darüber werden Sie bei diesem unterhaltsamen Seminar mehr erfahren.

Online-Seminar

Deutsche EU-Ratspräsidentschaft in der Zwischenbilanz

Welche Ziele wurden erreicht? Welche Themen wurden auf den Weg gebracht?

Europaveranstaltung

Online-Seminar

ausgebucht

And the winner is…!

USA eine Woche nach der Präsidentschaftswahl

Aufgrund der aktuellen Pandemieentwicklungen wird diese Veranstaltung nun online durchgeführt.

Online-Seminar

Mittelstand im Fokus - Wie sieht die Zukunft des Mittelstandes aus?

Aufgrund der aktuellen Pandemieentwicklungen wird diese Veranstaltung nun online durchgeführt.

Vortrag

storniert

"Chinesischer Drache und europäischer Stier“

Die deutsche EU-Ratspräsidentschaft und die Herausforderung China

Wintervortragsreihe in Kooperation mit dem Lufttransportgeschwader 62

Online-Seminar

Wie viel Macht haben unsere Medien?

Die vierte Gewalt im Staat

Aufgrund der aktuellen Pandemieentwicklungen wird diese Veranstaltung nun online durchgeführt.

Diskussion

storniert

Nachhaltigkeit als wirtschaftliche Zukunftsperspektive

Die Veranstaltung muss aufgrund der aktuellen Fallzahlen im Kreis Lüchow-Dannenberg abgesagt werden.

Online-Seminar

Online-Tagung: Entrepreneurship im ländlichen Raum

Aktivierung von Gründungspotenzialen

Seminar

storniert

Achtung Absage: Presse- und Öffentlichkeitsarbeit. Erfolgreich kommunizieren

Die Herausforderungen der Presse und Öffentlichkeitsarbeit meistern

"Smart power" USA

Amerikanische Politik unter Barack Obama

Dr. Patrick Keller, außen- und sicherheitspolitischer Koordinator der Konrad-Adenauer-Stiftung, eröffnete die Wunstorfer Gespräche 2009 mit seinem Vortrag zum Thema: „Ein neues Amerika? Barack Obama und die Zukunft des transatlantischen Bündnisses".

Was bedeutet uns der 20. Juli 1944?

Die Stauffenberg-Ausstellung an niedersächsischen Schulen

Was bedeutet uns der 20. Juli 1944? Unter diesem Motto zeigte das Bildungswerk Hannover die Ausstellung „Claus Schenk Graf von Stauffenberg und der Umsturzversuch des 20. Juli 1944. Eine Dokumentation der Gedenkstätte Deutscher Widerstand Berlin und der Stiftung 20. Juli 1944“ an niedersächsischen Schulen. Mit dieser Frage beschäftigten sich auch die Einführungsveranstaltungen am Viktoria-Luise-Gymnaisum in Hameln, an der Humboldtschule Hannover, am Bernhard-Riemann-Gymnasium in Scharnebeck bei Lüneburg und an dem Gymnasium Ernestinum in Celle.

Honeckers Erben

Die Wahrheit über DIE LINKE

Vortrag im Rahmen der Rednertour der Konrad-Adenauer-Stiftung

Das Christliche in der Politik und die Integration des Islam

Podiums- und Publikumsdiskussion mit Bundesinnenminister Dr. Wolfgang Schäuble

Redemanuskript (authorisiert) von Dr. Wolfgang Schäuble, Bundesminister des Innern, zum Thema „Das Christliche in der Politik und die Integration des Islam“

„200 Jahre werden sie nicht haben.“

Christentum und Islam in Deutschland

Hannover, 8. Juni 2009, Hotel Maritim. Auf einer Veranstaltung des Bildungswerkes Hannover und des Landesarbeitskreises Christlich-Demokratischer Juristen beschrieb Bundesinnenminister Dr. Wolfgang Schäuble die Integration der Muslime in die westlichen Gesellschaften als langen Weg der Verständigung. Auch die Protestanten hätten 200 Jahre gebraucht, bevor sie die Demokratie akzeptierten. So lange dürfe es in diesem Fall jedoch nicht dauern. Alle Beteiligten profitierten von dem Dialog zwischen Christen und Muslimen, so der Minister.

It's the Internet, stupid!

Barack Obama im Realitätscheck zwischen Wahlkampf und Präsidentschaft

Vortrag und Diskussion im Hotel Courtyard am Maschsee

„Eigennutz wieder mit Gemeinnutz in Einklang bringen“

Rednertour zur Sozialen Marktwirtschaft mit Michael Jungblut

In seinem Vortrag „Die Welt in der Krise – Welche Zukunft hat die Soziale Marktwirtschaft“ hob der Journalist und Publizist Michael Jungblut am 11. Mai 2009 in Hannover die Errungenschaften der Sozialen Marktwirtschaft hervor.

„Politik vor Ort erleben...“

DenkT@gpreisträger im Gespräch mit der Kultusministerin Elisabeth Heister-Neumann

Seminar für Preisträger des Denkt@g-Wettbewerbes 2008/2009

Rednertour 2009 - Weichenstellungen in die Zukunft

60 Jahre Bundesrepublik Deutschland - Eine Erfolgsgeschichte?

Im Rahmen der Rednertour "Weichenstellungen in die Zukunft" der Konrad-Adenauer-Stiftung begab sich Professor Arnulf Baring mit Vorträgen in Bückeburg, Hildesheim, Osnabrück und Oldenburg auf eine spannende Reise durch die Geschichte der Bundesrepublik Deutschland.

Gegen den Terror hilft nur Hoffnung

Avi Primor spricht über sein neues Buch

„Es gab in der Menschheitsgeschichte immer wieder einschneidende Ereignisse, durch die die Historie eine radikale Wendung nahm.“ Dieser Satz steht am Anfang des neuen Buches von Avi Primor und zeigt, welche herausragende Bedeutung er den Terroranschlägen auf das World Trade Center vom 11. September 2001 für die Welt des 21. Jahrhunderts zumisst.