Veranstaltungen

Heute

Apr

2021

-

Jun

2021

Wissen, Macht und digitale Transformation in Lateinamerika
ADLAF‐Tagung 2021

Apr

2021

-

Jun

2021

Wissen, Macht und digitale Transformation in Lateinamerika
ADLAF‐Tagung 2021
Mehr erfahren

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Event

Tag der Konrad-Adenauer-Stiftung 2021

„Politik und Vertrauen“

Die Arbeit der Konrad-Adenauer-Stiftung im Kontext von Partizipation, Repräsentation, Sicherheit und Innovation

Online-Seminar

Diplomado Internacional: Competencias para Liderazgo y Políticas Publicas

Una nueva oportunidad para formarte junto a jóvenes de toda América Latina

Online-Seminar

Virtueller Diplomado-Kurs ,,Wirtschaftliche Integration als Friedensfaktor"

Eine Gelegenheit zur Ausbildung von Nachwuchspolitikern aus ganz Lateinamerika

Event

Call for Papers : Policy Papers Forte de Copacabana 2021

Internationale Sicherheitspolitik

In Kooperation mit CEBRI un der EU Delegation in Brasilien wendet sich die Kas Brasilien mit dem folgendem Call for Papers an alle sicherheitspolitisch Interessierten! Deadline 9.Mai

Live-Stream

Wahlanalyse

Präsidentschafts- und Parlamentswahlen in Peru.

Live-Stream

Wahlanalyse

Präsidentschaftswahlen in Ecuador.

Online-Seminar

Inició la 2da edición del diplomado virtual Partidos Conectados

8 semanas para conectar a 50 jóvenes políticos de América Latina

Event

Vierte Ausgabe des Diálogo Político -Wettbewerbs von Kurzartikeln

Welche Rolle spielen heute junge Menschen beim Aufbau moderner politischer Parteien in Lateinamerika?

Die Plattform Diálogo Político kündigt die vierte Ausgabe ihres Wettbewerbs für junge Lateinamerikaner/innen zwischen 18 und 30 Jahren an. Ziel ist es, neue Autoren und Autorinnen in ihrer Reflexion über politische Themen zu fördern.

Online-Seminar

Präsentation der Kunst von Die Kunst, Freunde zu gewinnen

Die Kunst, Freunde zu gewinnen - wie die KP Chinas Lateinamerikas Parteien verführt. Verfügbar in Spanisch

Zoom-Seminar auf Spanisch

Seminar

Virtueller Diplomado-Kurs „Vernetzte Parteien”

Eine Gelegenheit zur Ausbildung von Nachwuchspolitikern aus ganz Lateinamerika

“El futuro es más importante que el pasado, pero sin pasado no hay futuro”

Workshop :: Becarios latinoamericanos de la KAS

Punta del Este fue la ciudad elegida para el encuentro de trabajo de becarios latinoamericanos organizado por el Programa Regional Partidos Políticos y Democracia en América Latina de la Fundación Konrad Adenauer (KAS) y la KAS. En este rincón del sur del continente, alejado de los ajetreos y la fruición diaria que define la vida política de los países de nuestra América, gozando de una reputación de estabilidad democrática como pocas naciones, con más de 30 becarios con el objetivo de profundizar el trabajo de esta red de cara a los desafíos de una realidad político-institucional cambiante.

Diálogo en Buenos Aires para fortalecer las instituciones

En el marco del proyecto “Dialogando Buenos Aires” se realizó en la Legislatura porteña un encuentro abierto para discutir políticas de trasparencia y su contribución a un sistema de integridad más robusto. Junto a legisladores locales participaron expertos de Chile y Guatemala, con la finalidad de conocer las experiencias y buenas prácticas en otros países.

Immer weniger Zeit für gute Politik - oder die „Glokalisierung" der Politik

Neue Nummer des Diálogo Político fragt nach der Zukunft politischer Parteien

Veränderung liegt in Luft – das spürt jeder, der mit Politik zu tun hat. Die neue Ausgabe des Politikmagazins Diálogo Político, die nun im uruguayischen Parlamentsgebäude vorgestellt wurde, schaut sich deshalb die Themen Wahlkampf und Parteien näher an. Auf Einladung der Konrad-Adenauer-Stiftung e.V. äußerten Experten vor Ort und Zuschauer per Livestream ihre Beobachtungen dieses Wandels.

Tecnocracia y democracia en Uruguay y Chile

“Suele decirse que Chile y Uruguay son democracias parecidas. Es cierto. En términos comparados, además de contarse entre las más estables, las dos presentan niveles destacados en los indicadores más habituales de calidad democrática.

Partidos políticos y gestión ambiental local

Los partidos políticos se encuentran en competencia con movimientos ad hoc que toman algunos temas de la agenda ciudadana en forma contundente. La estructura institucional parece inadecuada para los inéditos conflictos socioambientales. ¿Cuál es el papel que juega la administración local de los conflictos socioambientales? ¿Podrán los partidos políticos de centro manejar las crisis y constituir una alternativa al populismo?

Brücken bauen für eine starke Demokratie

Vertreter lateinamerikanischer Parteien der Mitte suchen neue Allianzen

Allianzen stärken Partner, die alleine nur wenig erreichen können. Auf der sich stets wandelnden demokratischen Landkarte Lateinamerikas suchen Vertreter von Parteien der Mitte gleichgesinnte Mitstreiter für die Demokratie. Auf Initiative der bolivianischen Partei Democratas und der Konrad-Adenauer-Stiftung e.V. versammelten sich erfahrene und engagierte Parlamentarier aus sechs Ländern, um gemeinsam über eine Potenzierung der einzelnen demokratischen Anstrengungen nachzudenken.

Hand in Hand mit Bürgern und Opposition :: Bürgermeister & Gemeindevertreter vertiefen Aspekte gelingender Kommunalarbe

Campus Adenauer Teil II in Paraná

Der zweite Teil des Campus Adenauer zu best practices der Kommunalpolitik fand in Paraná, Argentinien statt.

Campus Konrad Adenauer :: Politische Parteien und gute Regierungsführung auf kommunaler Ebene

„Wenn wir es vor Ort selber machen, gelingt es am Besten“

Lokale Probleme dort lösen, wo sie entstehen, ist die Überzeugung kommunaler Selbstverwaltung. Für vier Tage treffen sich auf dem Campus Adenauer Bürgermeister und Gemeindevertreter aus Argentinien und Uruguay, um ihre unterschiedliche Perspektiven und Erfahrungen über den Rio de la Plata hinweg auszutauschen.

#JugendundPolitik

Ein Erfahrungsaustausch mit Zukunftsmusik

Heute trafen sich zum gemeinsamen Arbeitsfrühstück hochrangige Vertreter der Konrad-Adenauer-Stiftung e.V., darunter der stellvertretende Generalsekretär und Leiter der Hauptabteilung Europäischer und internationaler Zusammenarbeit Dr. Gerhard Wahlers, mit zahlreichen Mitgliedern der Jungendorganisation der Partido Nacional im „Casa Vaeza“, dem Sitz der Partei in Montevideo.

El "sí y no" de los colombianos por la Paz... ¿qué sigue?

Videoconferencia #SomosLAKAS de cinco países latinoamericanos

¿Qué está pasando en Colombia? Esto fue conversado a través de una video conferencia con casi 50 jóvenes políticos para intercambiar a través de videoconferencia desde las oficinas KAS Caracas, Montevideo, Lima, La Paz y Santa Cruz, para aprender más fondos.