Publikationen

Kondolenz von Elmar Brok, MdEP

Tod des Staatspräsidenten Kaczyński

Zum tragischen Tod des polnischen Staatspräsidenten und der mit ihm verunglückten polnischen Persönlichkeiten sagte Elmar Brok, Außenpolitischer Sprecher der Fraktion der Europäischen Volkspartei (Die Christdemokraten) im Europäischen Parlament und Mitglied im Bundesvorstand der Christlich Demokratischen Union Deutschlands:

Polnischer Staatspräsident Kaczyński und führende Persönlichkeiten Polens bei Flugzeugabsturz getötet

Umstände des Unglücks, Liste der Todesopfer, Stellungnahmen

Bericht zum Flugzeugabsturz und Tod des polnischen Staatspräsidenten

Komorowski oder Sikorski?

Am 27. März entscheidet sich, wer für die Regierungspartei PO antritt

Die Entscheidung des polnischen Premiers Donald Tusk (52) vom 28. Januar 2010, nicht als Präsidentschaftskandidat der Bürgerplattform (PO) anzutreten, hat zu einem innerparteilichen demokratischen Auswahlprozess des Präsidentschaftskandidaten der PO geführt und der PO viel positive Medienaufmerksamkeit eingebracht.

Die Investitionsattraktivität der Wojewodschaften und Subregionen Polens 2009

Fünfter Bericht des Danziger Instituts für Marktwirtschaft in Zusammenarbeit mit der Konrad-Adenauer-Stiftung in Polen über die Investitionsattraktivität der Wojewodschaften und Subregionen Polens.

Fragen nach Europa

Meinungen von Experten

Die Vertretung der Europäischen Kommission in Warschau hat in Zusammenarbeit mit der KAS in Polen eine Sammlung von Beiträgen von renommierten Europa-Experten zum Stand der Europäischen Union und zu aktuellen europapolitischen Fragen veröffentlicht. Unter Autoren befinden sich u.a. EU-Parlamentspräsident Jerzy Buzek, Lech Wałęsa und Prof. Jan Barcz. Die Publikation ist in polnischer Sprache erschienen. Den Link zu dem PDF-Dokument finden Sie weiter oben.

Pöttering: Entweder Lukaschenko gibt nach oder es gibt Sanktionen

Hans-Gert Pöttering

Interview in der polnischen Tageszeitung "Polska - The Times" vom 19. Februar 2010

Premier Tusk tritt nicht als Präsidentschaftskandidat an

Aktueller Hintergrundbericht

Hans-Gert Pöttering begrüßt Verleihung des Karlspreises an Donald Tusk

„Der Preis ist eine Geste der Anerkennung für Donald Tusk und seine Politik“

Pressemeldung und Interview zur Verleihung des Karlspreises 2010 an den polnischen Premier Donald Tusk

Hans-Gert Pöttering neuer Vorsitzender der Konrad-Adenauer-Stiftung

Amtsübergabe am 1. Januar 2010

Pressemeldung für polnische Journalisten

Der Streit um die Ostsee-Gaspipeline

Bedrohung oder notwendiges Versorgungsprojekt?

Eine Analyse in der Reihe Rapporte der Konrad-Adenauer-Stiftung in Polen, die im Heft 2/2009 der Auslandsinformationen der KAS in Deutschland erschienen ist. In der zweisprachiger Ausgabe des Heftes aus der Reihe "Rapporte" wurde sie auch dem polnischen Leser zugänglich gemacht.