Einzeltitel

Energiepolitische Perspektiven und Herausforderungen Estlands

von Thomas Schneider

Interview mit Juhan Parts, Minister für Wirtschaft und Kommunikation Estlands

Im Interview wird Stellung genommen zur Herausforderungen des zukünftigen Energiebedarfs Estlands. Aufgrund seiner geografischen Randlage steht das EU-Mitglied vor besonderen Fragen bei der Diversifizierung seiner Energiebedarfe.
Ansprechpartner

Elisabeth Bauer

Elisabeth Bauer bild

Leiterin des Auslandsbüros für die Baltischen Staaten

Elisabeth.Bauer@kas.de +371 67 331-266 +371 67 331-007