Wladimir Putin eröffnete das internationale Forum mit einem Grußwort.

In Moskau erinnerten am 20. und 21. November Politiker, Juristen, Zeitzeugen und Wissenschaftler an den Nürnberger Prozess, der vor 75 Jahren begann.
Mehr erfahren

Auf dem Weg zur deutschen Souveränität: 30 Jahre des „2+4 Vertrages“

Der ehemalige Präsident der Sowjetunion, Michail Gorbatschow, eröffnete in Moskau eine Veranstaltung anlässlich des 30. Jahrestages des "2 plus 4 Vertrages".
Mehr erfahren
Deutsch-Russisches Rundtischgespräch
Föderales Museum für Kunstgewerbe in Moskau

Rundtischgespräch «Museum und Gesellschaft»

Außerordentlicher Vertreter des Präsidenten der RF für Fragen der internationalen kulturellen Zusammenarbeit Michail Schwidkoi und Thomas Kunze eröffneten die internationale Tagung

Treffen im Föderationsrat der Russischen Föderation: Zukunftsthema "Künstlicher Intellekt"

Dr. Thomas Kunze traf mit dem Vorsitzenden des Ausschusses für die parlamentarische Arbeit des Föderationsrates Wjatscheslaw Timtschenko zusammen.
Mehr erfahren
Russlands Umgang mit der Krise in Belarus

Letzter Anlauf zum Unionsstaat?

Durch die Anti-Lukaschenko Proteste im Anschluss an die Präsidentschaftswahlen 2020 gewinnt der Prozess aktuell an Dynamik.
Mehr erfahren
Konferenz

Thomas Kunze von Bischof Feoktist empfangen

Bischof Feoktist steht dem Bistum von Pereslawl und Uglitsch vor. Mit über 200 Kirchen ist das Bistum eines der bedeutendsten in Russland.

Willkommen

Herzlich Willkommen auf der Internetseite der Konrad-Adenauer-Stiftung in Russland. Seit 1990 sind wir mit einem eigenen Auslandsbüro in Moskau vertreten. Wir möchten das Vertrauen gegenseitiger Verständigung in den Beziehungen zwischen Deutschland und Russland fördern sowie den Transformationsprozess Russlands partnerschaftlich unterstützen.

Mehr über uns

Veranstaltungen

Dez

2020

Das Dritte Fernöstliche Orthodoxe Medienforum "Das Gute Wort"
Internet

Dez

2020

Das Dritte Fernöstliche Orthodoxe Medienforum "Das Gute Wort"
Internet
Mehr erfahren