Veranstaltungen

Event

Erste Auswahlrunde der I. Internationalen Biennale für christuszentrische Kunst

Gemeinsame Veranstaltung mit der Gesamtkirchlichen Aspirantur und Doktorantur

Fachkonferenz

XVI. Deutsch-Russische Städtepartnerkonferenz in Kaluga

28.-30. Juni 2021

Ausstellung

Das Gesicht der Arktis. Fotograf Sergei Burasowskii.

Photoausstellung

Event

Ausbildungsprojekte im Bereich Arktis: die Rolle der Stadt Sankt-Petersburg

Kooperationsveranstaltung der KAS und der Makarow-Universität

Gespräch

Internationale Zusammenarbeit als wirksames Instrument der territorialen Entwicklung.

Internationales Expertengespräch

Forum

Gesellschaft, Kultur, Religion. Theologisches Erbe von st. Mediolansky

Rundtischgespräch

Event

Moderne soziokulturelle Herausforderungen und Museen für dekorative Kunst

Konferenz anlässlich des 40-jährigen Jahrestages des Allrussischen Museums für dekorative und angewandte Kunst

Forum

Im Dialog bleiben: Perspektiven und Herausforderungen der deutsch-russischen Beziehungen

XII. deutsch-russisches Zukunftsforum „Schloss Wackerbarth“

Das deutsch-russische Zukunftsforum "Schloss Wackerbarth" ist eine Veranstaltungsreihe der Konrad-Adenauer-Stiftung, die seit 2008 stattfindet und die unter der Schirmherrschaft des Präsidenten des Sächischen Landtages steht.

Event

Die Rolle der Deutschen im multinationalen Staat Russland: Geschichte, Wissenschaft und Kultur

Virtuelle Präsentation der Ausstellung zur Geschichte der Russlanddeutschen im Russischen Ethnografischen Museum

— 10 Elemente pro Seite
Zeige 9 Ergebnisse.

Gespräch

Besuch von Thomas Kunze im Woronin-Institut

Archangelsk

Das arktische Woronin-Meeresinstitut gehört zu der Staatlichen Makarow Universität für See- und Flussflotte der RF, mit der die KAS eine Kooperation vereinbart hat. Während des Treffens werden der Leiter der KAS Russland Thomas Kunze und Rektor Sergej Baryschkonow ihre weitere Zusammenarbeit besprechen.

Fachkonferenz

Internationale Expertensitzung - Voraussicht der Möglichkeiten

DEUTSCHLAND - RUSSLAND: Karte der Möglichkeiten russischer und deutscher Technologieparks für Startups

Event

Tag der Konrad-Adenauer-Stiftung 2021

„Politik und Vertrauen“

Die Arbeit der Konrad-Adenauer-Stiftung im Kontext von Partizipation, Repräsentation, Sicherheit und Innovation

Online-Seminar

Wie stehen die Chancen für einen gemeinsamen Wirtschaftsraum von Lissabon bis Wladiwostok heute?

Online-Diskussion

Forum

Dialog mit den Präsidenten und Richtern der höchsten deutschen und russischen Gerichte

Digitalisierung und Optimierung der Rechtsprechung im neuen Alltag: Provisorium oder nachhaltiger Trend

Forum

Arktis- und Schelf-Projekte: Perspektiven, Innovationen und regionale Entwicklung

Internationale Arktistagung

Event

Deutschland-Russland: Unterstützung für Digital Business/Startups

Fachtagung

Expertengespräch

XXV. Potsdamer Begegnungen

18. Mai 2021

Fachkonferenz

Bioethische Fragen: christliche Antwort

Fachtagung

Event

E-Gouvernment in städtischen Metropolen

Konferenz

Kooperationsveranstaltung der Konrad-Adenauer-Stiftung Russland und der Verwaltungsuniversität der Regierung der Stadt Moskau

Dialog mit den Präsidenten und Richtern der höchsten deutschen und russischen Gerichte

Digitalisierung und Optimierung der Rechtsprechung im neuen Alltag: Provisorium oder nachhaltiger Trend

Auf Einladung der Konrad-Adenauer-Stiftung trafen sich am 1. Juni Präsidenten, Vizepräsidenten und Richter aller obersten deutschen und russischen Gerichte im Online-Format zum "Baden-Badener Dialog", der zum 18. Mal stattfand. Das Treffen stand unter dem Thema: "Digitalisierung und Optimierung der Rechtsprechung im neuen Alltag: Provisorium oder nachhaltiger Trend".

Arktis- und Schelfrojekte: Perspektiven, Innovationen und regionale Entwicklung

Internationale Arktistagung

Deutschland-Russland: Unterstützung für Digital Business/Startups

Am 27. Mai 2021 fand im Skolkowo Innovationszentrum ein Rundtischgespräch "Deutschland - Russland: Unterstützung für Digital Business/Startups" statt. Die Veranstaltung wurde vom Komitee der Russischen Föderation für die Regelung und Organisation der parlamentarischen Aktivitäten beim Föderationsrat Russlands, der Universität 2035, der Konrad-Adenauer-Stiftung und der allrussischen öffentlichen Organisation "Delowaja Rossija" organisiert. Im Veranstaltungsfokus standen Themen wie die Stärkung der Innovationskraft von digitalen Businesses, Beiträge digitaler Unternehmen zur Modernisierung und Diversifizierung der Wirtschaft, einschließlich der Berücksichtigung von Umweltaspekten und Erfahrungsaustausch, um negative Auswirkungen der Pandemie auf die Wirtschaft zu minimieren.

XXV «Potsdamer Begegnungen»

Die KAS war auch in diesem Jahr Partner und Mitveranstalter der Potsdamer Begegnungen, die unter der Schirmherrschaft von Bundesaußenminister Heiko Maas und dem Außenminister der Russischen Föderation, Sergej W. Lawrow. Programm und Livestream finden Sie unter den Links anbei.

Bioethische Fragen: christliche Antwort

Fachtagung

Deutsche in Russland und Traditionen der Wohltätigkeit

Rundtischgespräch in Sankt Petersburg

Тридцать лет после падения СССР

Что стало с бывшими советскими республиками?

14 апреля 2021 года Томас Кунце прочитал лекцию для студентов Финансового университета при Правительстве Российской Федерации на тему: "Тридцать лет после падения СССР: что стало с бывшими советскими республиками?".

Moskau-Besuch des Ministerpräsidenten Michael Kretschmer

Der sächsische Ministerpräsident Michael Kretschmer besuchte mit einer Delegation aus Vertretern von Politik, Wirtschaft und Wissenschaft Russland und traf sich dabei mit Partnern der Konrad-Adenauer-Stiftung.

Erinnerungskultur. Jüdisches Leben in Russland und Deutschland

In Kooperation mit der Pädagogischen Gesellschaft im Jüdischen Autonomen Gebiet führte die KAS Russland am 18. Mai 2021 in Birobidschan, Hauptstadt des Jüdischen Autonomen Gebietes, eine Tagung zum Thema „Erinnerungskultur. Jüdisches Leben in Russland und Deutschland“ durch.

Künstliche Intelligenz - die besten russischen und deutschen Praktiken

Am 14. März 2021 fand im Rahmen des Krasnojarsker Wirtschaftsforums die deutsch-russischen Tagung "Künstliche Intelligenz - russische und deutsche Praktiken" statt. Das Grusswort von Thomas Kunze (KAS) finden Sie hier.