Buchpräsentation

Soziale Marktwirtschaft: Vordenker und Klassiker

Die Konrad-Adenauer-Stiftung in Moskau präsentiert das Buch "Soziale Marktwirtschaft: Vordenker und Klassiker".

Details

Erstmals erscheint eine Sammlung der wesentlichen Werke der Begründer des Wirtschaftskonzepts der Sozialen Marktwirtschaft auf Russisch. Sie soll die Möglichkeit einer aktiven Auseinandersetzung mit den Prinzipien und Ideen der Sozialen Marktwirtschaft bieten. Die Klassikertexte werden dabei durch heutige Ökonomen aus Deutschland eingeführt, wodurch eine Einordnung der Werke in die Entwicklung des Wirtschaftskonzept erleichtert werden soll.

Die Präsentation des Buches erfolgt im Rahmen einer Veranstaltung, die sich unter anderem mit folgenden Fragen auseinandersetzen wird: Was liegt dem Konzept der Sozialen Marktwirtschaft zugrunde? Sind die Prinzipien der Sozialen Marktwirtschaft für Russland aktuell und umsetzbar? Ist das Konzept der Sozialen Marktwirtschaft in Deutschland immer noch tragfähig? Experten aus Deutschland und Russland werden diesen Fragen nachgehen. Unter ihnen werden auch eine Reihe von Autoren des Buches sein.

Bei Interesse an einer Teilnahme wird um vorherige Anmeldung gebeten.

Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Hotel National, Moskau

Publikation

Soziale Marktwirtschaft: Vordenker und Klassiker: Buchpräsentation
Jetzt lesen
Kontakt

Claudia Crawford

Claudia Crawford bild

Leiterin des Büros Multilateraler Dialog KAS in Wien

claudia.crawford@kas.de +43 1 890 14650 +43 1 890 146 516

Bereitgestellt von

Auslandsbüro Russland