David Heerde​/Shutterstock

Analysen und Argumente

Corona-Virus infiziert Volkswirtschaften

του David Gregosz, Thomas Köster, Oliver Morwinsky, Martin Schebesta

Wirtschaftspolitische Folgen einer unvorhersehbaren Pandemie

Deutschland und Europa stehen vor ungeahnten wirtschafts- und gesellschaftspolitischen Herausforderungen, weil sich binnen kürzester Zeit das sogenannte Corona-Virus (SARSCoV- 2) von China ausgehend ausgebreitet hat und in praktisch allen Volkswirtschaften der Welt erhebliche Störungen verursacht. Der Effekt dieses externen und unvorhersehbaren Schocks ist weitaus gravierender als die Banken- und Finanzkrise vor zwölf Jahren.
Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um kommentieren zu können

σχετικά με αυτή τη σειρά

Die Reihe informiert in konzentrierter Form über wichtige Positionen der Konrad-Adenauer-Stiftung zu aktuellen Themen. Die einzelnen Ausgaben stellen zentrale Ergebnisse und Empfehlungen vor, bieten Kurzanalysen, erläutern die weiteren Pläne der Stiftung und nennen KAS-Ansprechpartner.