Einzeltitel

Schlichten statt richten?

του Burkhard Hess, Nils Pelzer, Gerhard Wagner, Fabian Wittreck, Katja Gelinsky

Analysen zur Investitionsschiedsgerichtsbarkeit, zur "islamischen Paralleljustiz" und zum europäischen Verbraucherschutz

Durch das Zusammenbinden der verschiedenen Themenkomplexe "Investitionsschiedsgerichtsbarkeit", "Friedensrichter" und "Verbraucherschutz" soll die Maxime "Schlichten statt richten?" im Lichte neuer gesellschaftlicher und politischer Entwicklungen analysiert und diskutiert werden. Dabei geht es vor allem auch um die Wertschätzung staatlicher Justiz - ein Thema, dem die 9. Berliner Rechtspolitische Konferenz gewidmet war. Letztlich geht es um die Frage, mit welchen Strukturen die Rechtsgemeinschaft Konflikte am besten bewältigt.
άτομο επαφής

Tobias Montag

Tobias Montag bild

Repräsentation und Partizipation

tobias.montag@kas.de +49 30 26996-3377 +49 30 26996-3551

πληροφορίες παραγγελίας

εκδότης

Konrad-Adenauer-Stiftung e.V.

ISBN

978-3-95721-105-7

erscheinungsort

Sankt Augustin Deutschland