International Reports

Die Außenwirtschaftspolitik Chiles in den neunziger Jahren

by Helmut Wittelsbürger

Erfolgreiche Integration eines kleinen Landes in die Weltwirtschaft

Offenheit gegenüber dem Gedanken von Globalisierung und Freihandel, die Senkung des Außenzolls auf sechs Prozent sowie die konsequente Integration der eigenen Volkswirtschaft in den Weltmarkt haben Chile Stabilität und eine positive Wirtschaftsentwicklung beschert, die auch auf internationalem Parkett durchaus Anerkennung findet.