International Reports

Die Demokratie Nigerias in ihrer heiklen zweiten Phase

by Tunde Fatunde
Nach Jahren der Militärdiktatur versucht der im Mai 1999 demokratisch gewählte Präsident Nigerias, Olusegun Obasanjo, das Land aus seiner schweren politischen und wirtschaftlichen Krise zu holen sowie aus seiner internationalen Isolation zu befreien - ein Unterfangen, dessen Glaubwürdigkeit sich vor allem auf seine persönliche Integrität und seinen weithin anerkannten echten Reformwillen stützt.